Blasenimpression

17.07.09 23:47 #1
Neues Thema erstellen

sos ist offline
sos
Beiträge: 4
Seit: 17.07.09
kann mir jemand mal was anderes erzählen, als das, was ich schon weiß? was macht man, wenn man lieber sterben will, als jemals erneut eine blasenentzündung mit dickem blut im urin zu ertragen? ich habe keine ahnung, wie viel antibiotika ich schon geschluckt habe...fast soviel, wie eine erbsensuppe. es hilft ja auch immer wieder....das kann es doch aber nicht sein? von ärzten bin ich arg entäuscht.

blasenimpression

sos ist offline
sos
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 17.07.09
also ich beschreibe es: blasenentzuendung, antibiotika, pilzinfektion + scheidenentzuendung. nach dieser behandlung wieder blasenentzuendung + antibiotika + pilzinfektion....ect.pp......seit 10 jahren....warum?

Blasenimpression

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hast Du Dich im Forum über "Suchen" schon ein bißchen umgeschaut? Über diesen Teufelskreis ist schon einiges geschrieben worden, u.a. hier:

http://www.symptome.ch/vbboard/krank...felskreis.html
http://www.symptome.ch/vbboard/saeur...saeuerung.html

Grüsse,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht