Extremes Krankheitsgefühl; Titanunverträglichkeit?

29.05.16 10:59 #1
Neues Thema erstellen
hoher Puls, Nachtschweiss, schweres Krankheitsgefühl

MiglenaN ist offline
Beiträge: 1.207
Seit: 15.05.13
Ich wolte wissen, was ein Sinuslift ist. Bei Wikipedia fand ich eine ausführliche Beschreibung dieser Technik mit Fotos. Dabei fiel mir auf, dass man bei diesem Verfahren ein zusätzliches Material einsetzt, dass das Loch, in das der Knochenersatz eingefüllt wird, mit einer Membran verschlossen wird. Diese Membran nennt man ePTFE-Membran. Die Frage ist, ob eine solche Membran bei Dizzy eingesetzt wurde und ob sie eine Ursache ihrer Beschwerden sein könnte. Und ob diese Membran bei der Entfernung der beiden Titanimplantate mitentfernt wurde oder sich immer noch im Kiefer von Dizzy befindet.

https://de.wikipedia.org/wiki/Sinusl...entation_4.JPG

Was ist PTFE?
PTFE steht für Polytetrafluorethylen. Viel geläufiger ist jedoch der Markenname Teflon.
https://www.bergfreunde.de/basislage...-ptfe-membran/

Außerdem scheint diese Membran (siehe Foto1 oben) mit etwas befestigt zu sein (Schrauben?), das aus Metall besteht. Was ist das für ein Metall?

Diese Fragen sollte man zusätzlich bei der detektivischen Ursachensuche klären. Und gegebenenfalls testen, ob vielleicht Allergien oder andere Sensibilisierungen gegen die oben genannten Materialien (Membran, Befestigungsmaterial etc.) vorliegen.

Hallo Dizzy,

weißt Du, ob bei Dir eine solche Membran eingesetzt wurde?
__________________
Ein freundlicher Blick durchdringt die Düsternis wie ein Sonnenstrahl. (Albert Schweitzer)

Geändert von MiglenaN (15.06.16 um 15:54 Uhr)

AW: Kieferknochenentzündung? Schweres Krankheitsgefühl etc.

MiglenaN ist offline
Beiträge: 1.207
Seit: 15.05.13
Über PTFE:

https://de.wikipedia.org/wiki/Polytetrafluorethylen

Der Stoff Scheint nicht unproblematisch zu sein:

https://de.wikipedia.org/wiki/Polyte...itsproblematik

Zu der oben genannten PTFE-Membran fand ich folgende interessante Information, die eventuell brauchbare Hinweise liefern könnte. Dort werden verschiedene Membranen, Einsatzbereiche und Vor- und Nachteile erörtert.

GTR/GBR-Prinzip: Wann welche Membranen? | Dental Magazin
__________________
Ein freundlicher Blick durchdringt die Düsternis wie ein Sonnenstrahl. (Albert Schweitzer)

Geändert von MiglenaN (15.06.16 um 15:55 Uhr)

AW: Kieferknochenentzündung? Schweres Krankheitsgefühl etc.

Magg ist offline
Beiträge: 1.782
Seit: 26.06.10
Was ist das für ein Antidepressivum? Das kann grundsätzlich schon gegen Müdigkeit, Schwindel. Schwäche und Krankheitsgefühl wirken. Allerdings müsste bei richtiger Dosierung nach 5 Monaten ein Ansatz einer Verbesserung spürbar sein.

Nimmst du einen Vitamin B Komplex ein?

hoher Puls, Nachtschweiss, schweres Krankheitsgefühl
Dizzy
Themenstarter
Hallo Hascherl,

würden etliche Blutuntersuchungen gemacht - war alles immer bestens. Ich hab aber nachgelesen dass Entzündungen im Kiefer sich nicht immer im CRP zeigen.

Auch aus verschiedenen Threads hier im Forum gibt's Leute die schwer krank sind und das normale Blutbild nichts hergibt. Hab immer wieder leicht Temperatur aber nie richtig hoch Fieber.

Wird immer schlimmer bei mir

Liebe Grüße Dizzy

Geändert von Dizzy (15.06.16 um 16:51 Uhr)

Kieferknochenentzündung? Schweres Krankheitsgefühl etc.
Dizzy
Themenstarter
Hallo Magg,

Was ist das für ein Antidepressivum? Das kann grundsätzlich schon gegen Müdigkeit, Schwindel. Schwäche und Krankheitsgefühl wirken. Allerdings müsste bei richtiger Dosierung nach 5 Monaten ein Ansatz einer Verbesserung spürbar sein.

Nimmst du einen Vitamin B Komplex ein?
ist Mirtazapin - könnt sonst gar nicht mehr schlafen. Wach trotzdem immer auf, aber besser als ohne. Früher hat ich nen Schlaf da hat mich jeder beneidet...

Nehme ich schon seit 6 Monaten, ich denk nicht dass es die Psyche bei mir ist.
Vitamin B hab ich die ersten Monate genommen und dann wieder sein lassen.

Liebe Grüße Dizzy

Kieferknochenentzündung? Schweres Krankheitsgefühl etc.
Dizzy
Themenstarter
Hallo Miglena,

weißt Du, ob bei Dir eine solche Membran eingesetzt wurde?
bei meinem Sinuslift wurde keine Membrane eingesetzt - weiß nicht wieso...

Der Chirurg hat nach der OP gesagt dass die Kieferhöhle leicht perforiert (MAV) wurde (Nasenblastest positiv) aber dass das kein Problem sei und wieder zu wächst.

Lieben Gruß Dizzy

AW: Kieferknochenentzündung? Schweres Krankheitsgefühl etc.

MiglenaN ist offline
Beiträge: 1.207
Seit: 15.05.13
Hallo Dizzy,

eine Möglichkeit, Allergien, Unverträglichkeiten und Belastungen durch Dentalmaterialien etc. zu testen und festzustellen, wäre die IST-Diagnostik nach Frau Dr. Fonk:

IST-Diagnostik - Ein elektrophysikalisches Testkonzept für weiterführende Diagnostik

Hier findest Du Erfahrungsberichte (auch mit Kiefer-Problemen):

http://www.symptome.ch/vbboard/paras...e-dr-fonk.html
__________________
Ein freundlicher Blick durchdringt die Düsternis wie ein Sonnenstrahl. (Albert Schweitzer)

AW: Kieferknochenentzündung? Schweres Krankheitsgefühl etc.

MiglenaN ist offline
Beiträge: 1.207
Seit: 15.05.13
Noch etwas:

Ich bin ja keine Kiefer-Expertin, aber ich frage mich trotzdem, ob die Perforation der Kieferhöhle nicht doch noch eine Ursache sein könnte, z. B. eine Eintrittspforte für Bakterien.

Freundliche Grüße
__________________
Ein freundlicher Blick durchdringt die Düsternis wie ein Sonnenstrahl. (Albert Schweitzer)

AW: Kieferknochenentzündung? Schweres Krankheitsgefühl etc.

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Dizzy,

hast Du denn schon versucht heraus zu finden, ob man testen kann, ob das Knochenaufbaumaterial allergologisch bzw. per LTT testbar ist? Evtl. wäre das IMD in Berlin da eine gute Adresse.

http://www.symptome.ch/vbboard/zahnm...geistlich.html

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Geändert von Oregano (16.06.16 um 12:05 Uhr)

Kieferknochenentzündung? Schweres Krankheitsgefühl etc.
Dizzy
Themenstarter
Hallo Miglena,

hab ich mir auch schon überlegt, aber war in der Uniklinik in Ulm auch beim HNO Arzt und der hat gesagt Kieferhöhlen wären frei, kein Anzeichen einer Entzündung.

Gruß Dizzy


Optionen Suchen


Themenübersicht