Extremes Krankheitsgefühl; Titanunverträglichkeit?

29.05.16 10:59 #1
Neues Thema erstellen
AW: hoher Puls, Nachtschweiss, schweres Krankheitsgefühl

MiglenaN ist offline
Beiträge: 1.124
Seit: 15.05.13
Hallo Dizzy,

welche Allergietests hast Du denn bisher machen lassen?

Freundliche Grüße
__________________
Ein freundlicher Blick durchdringt die Düsternis wie ein Sonnenstrahl. (Albert Schweitzer)

hoher Puls, Nachtschweiss, schweres Krankheitsgefühl
Dizzy
Themenstarter
Hallo Miglena,

die üblichen mit Pricktest Gräser, Tiere usw. auch Bluttest. Zusätzlich hab ich einen Titanunverträglichkeitstest machen lassen.

Allergisch bin ich auf Nickel und Wespen. War 2 mal nach einem Wespenstich in der Notaufnahme. Bei mir schwellen dann die Schleimhäute zu.

Lieben Gruß Dizzy

AW: hoher Puls, Nachtschweiss, schweres Krankheitsgefühl

MiglenaN ist offline
Beiträge: 1.124
Seit: 15.05.13
Du scheinst eine starke Veranlagung zu allergischen Reaktionen zu haben. Mit Bluttest meinst Du den IgE-Test oder den LTT?

Nickel ist natürlich ein Problem, und Titan war bei Dir positiv oder irre ich mich? Wenn etwas nicht vertragen wird, dann muss es streng gemieden werden. Du hast doch Titan-Implantate, nicht wahr?

Ich habe auch Metall-Allergien. Außerdem Unverträglichkeiten (Sensibilisierungen) gegen Kunststoffe auf Acrylat-Basis. Ich habe inzwischen fast alle Fremdstoffe aus dem Mund entfernen lassen bis auf einen Zahn, der offen ist (Füllung ist raus), aber in der Wurzel müssten noch Reste sein. Den müsste ich auch ziehen lassen, weil ich keine Stoff-Alternativen mehr finde. Außerdem habe ich die Nase voll von den ganzen Leidensgeschichten und will keine Experimente mehr. Mir geht es seit der Entfernung wieder viel besser. Hoffe, dass es nach dem Ziehen des letzten misshandelten Zahnes noch besser wird. Vor den Zahnbehandlungen war ich vollkommen gesund.

Ich persönlich würde bei mir nur aus ästhetischen Gründen vorne Teilprothesen nehmen, sonst nichts. Das ist zum Glück bisher noch nicht nötig gewesen.
__________________
Ein freundlicher Blick durchdringt die Düsternis wie ein Sonnenstrahl. (Albert Schweitzer)

hoher Puls, Nachtschweiss, schweres Krankheitsgefühl

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.769
Seit: 04.02.09
hallo dizzy,
seit einer Zahnbehandlung im Juli letzten Jahres geht's mir gesundheitlich immer schlechter.
Extremes Krankheitsgefühl, permanent hoher Puls, Druckgefühl Schmerzen Oberkiefer zieht sich bis zum Auge. Meine Blutwerte hab ich übrigens mehrmals checken lassen, es sind keine Entzündungszeichen sichtbar.
ist dies denn nach der letzten zahnbehandlung schlimmer geworden ?.

fg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Geändert von Malve (15.06.16 um 15:13 Uhr) Grund: Threads zusammengelegt

hoher Puls, Nachtschweiss, schweres Krankheitsgefühl
Dizzy
Themenstarter
Hallo Ory,

ja hat sich seitdem extrem verschlechtert. Vorher bin ich noch arbeiten gegangen, hab mein Haushalt erledigt und mich mit Freunden getroffen.

Ab Juli gings dann wirklich rasant bergab. Bin zu fast nichts mehr fähig und liege nur noch.

Lieben Gruß Dizzy

hoher Puls, Nachtschweiss, schweres Krankheitsgefühl

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.769
Seit: 04.02.09
hallo dizzy ,
seit einer Zahnbehandlung im Juli letzten Jahres geht's mir gesundheitlich immer schlechter
was wurde denn bei der letzten oder überhaupt bei deinen zahnbehandlungen gemacht ?.

fg ory


p.s.
Ich hab am 07.06. einen Termin in der Uniklinik Ulm. Hoffe die können mir helfen.
was kam hierbei raus !?.
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Geändert von ory (15.06.16 um 12:10 Uhr) Grund: nachtrag

hoher Puls, Nachtschweiss, schweres Krankheitsgefühl
Dizzy
Themenstarter
Hallo Miglana,

Du scheinst eine starke Veranlagung zu allergischen Reaktionen zu haben. Mit Bluttest meinst Du den IgE-Test oder den LTT?
das weiß ich leider nicht. Hat mein HNO Arzt veranlasst, ist aber ohne Befund gewesen. Den Titanstimulationstest hab ich bei einem Labor in Berlin veranlasst.

Aufgrund des positivem Ergebnisses hab ich mir dann im Dez beide Implantate wieder entfernen lassen. Eines hab ich noch den 25, möchte ich ungern raus machen lassen. Dieses Implantat wurde vor 10 Jahren ohne Probleme gesetzt,
war aber damals kein Knochenaubau nötig.

Zumals mir nach Entfernen kein bisschen besser ging und die Titanunverträglichkeit von allen Ärzten bezweifelt wird.

Lieben Gruß Dizzy

hoher Puls, Nachtschweiss, schweres Krankheitsgefühl
Dizzy
Themenstarter
Liebe Ory,

im Juli 15 wurde bei mir ein Sinuslift, Knochenaufbau mit Bio Oss und das Setzen von 2 Implantaten durchgeführt.

In der Uniklinik in Ulm ist leider gar nichts rausgekommen....lokal sind keine Entzündungszeichen zu sehen, auf dem letzten CT vom Januar auch nicht..

Für die war der Fall klar "atypischer Gesichtsschmerz" Der Kieferchirurg meinte zu mir " da sollte man nicht mehr rum machen"

Ich denk meine gesundheitlichen Probleme kommen schon immer von den Zähnen. Nach ner langen Ärzte Odyssee hat man bei mir 2014 mit DVT festgestellt dass 2 Zysten im Oberkiefer sind. Ursache war eine nicht fachgerecht ausgeführte Wurzelbehandlung.

Deshalb habe ich beide Backenzähne ziehen lassen und später kam ja dann der Knochenaubau und die Implantate.

Liebe Grüße Dizzy

hoher Puls, Nachtschweiss, schweres Krankheitsgefühl

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.769
Seit: 04.02.09
hallo dizzy,

Für die war der Fall klar "atypischer Gesichtsschmerz" Der Kieferchirurg meinte zu mir " da sollte man nicht mehr rum machen"
das war auch mein erster gedanke ,habe ihn aber wieder verworfen ,da eigentlich deine symptome nicht wirklich dazu passen ,aber so wirklich wegdenken würde ich die diagnose nicht die in der klinik gestellt wurde .

zumindest ein darüber nachdenken , das deutliche gesundheitliche beschwerden auch psychosomatisch (d.h. durch seelische vorgänge) entstehen können .

leider habe /mache ich immer wieder diese erfahrung , das bei starker seelischer belastung meine zähne bzw.meine im moment rechte gesichtshälft anfängt zu schmerzen und ich "jeglichen" wind aus dem weg gehen muss ,damit der mich nicht gänzlich umschlägt .

zu der gesamten bereinigung der möglichen zahnbeschwerden oder eventuelle andere ursachen ,wäre auch ein gedanklicher (vor 4 jahren) rückblick eine möglichkeit einer möglichen offenbaren .

fg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

hoher Puls, Nachtschweiss, schweres Krankheitsgefühl

ArmesHaschel ist offline
Beiträge: 770
Seit: 11.04.10
Hallo Dizzy,

das klingt ja alles nicht dolle und sehr verzweifelt.

Hoher Puls, Nachtschweiß und schweres Krankheitsgefühl
sind erstmal Symptome für massive Entzündung oder schlimmeres.

Hast Du Fieber ?

Hast Du mal eine Blutuntersuchung machen lassen ?
- BSG
- CRP
- Großes Blutbild

Welches weiteren Blutuntersuchungen wurden gemacht ?

Bleibt es gleich oder wird es schlimmer ?

Alles Gute Haschel
__________________
Keine falschen Perlen vor echte Säue werfen!


Optionen Suchen


Themenübersicht