Starke Schmerzen in der linken Brust - Herzprobleme?

05.11.10 20:32 #1
Neues Thema erstellen
Starke Schmerzen in der linken Brust - Herzprobleme?

Biene 37 ist offline
Beiträge: 75
Seit: 28.07.11
Hallo Witcher ,

du hast geschrieben , so ziemlich am Anfang,

" ICH muss zugeben ,das ich die Schmerzen nicht einfach so aus dem Nichts bekommen habe vor 4 Jahren "

Und du hast geschrieben , du hattest ausstrahlende Schmerzen , beim Rauchen .Kannst du das bitte näher beschreiben .

Auch ich zermarter mir seit 2,5 Jahren den Kopf , ob es irgendetwas gab , was meine Schmerzen ausgelöst hat .
Seit dieser Zeit komme ich nicht mehr zur Ruhe .
Unerklärliche Schmerzen . Alles Phsychosomatisch . Doch auch ich bin mir sicher , das es so nicht ist , sondern irgendetwas dahintersteckt .
Ich habe auch solche Schmerzen , das ich an die Decke gehe , heule .....

Antwort wär toll . Vielleicht können wir uns irgendwie gegenseitig helfen .
Ich habe es schon aufgegeben , das man die ursache findet .

Starke Schmerzen in der linken Brust - Herzprobleme?

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hallo Witcher,

An die Admins:
Kann ich mein anfangstext nicht endlich mal korigieren?
So viele Schreibfehler schrecken einige Leser ja förmlich ab...
Ich hatte mich damals halt kaum konzentrieren könne.
ich habe die Rechtschreibung im ersten Beitrag entsprechend verbessert und hoffe, das ist für Dich ok so.

Liebe Grüße,
Malve

Starke Schmerzen in der linken Brust - Herzprobleme?

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Hallo witcher,

Verdammt und was machen meine ärzte....
Ich sage, verdammt was machst du?

Ich kann nicht mehr...
Aber du wirst doch bitte mal die Fragen beantworten können, die man dir stellt.

Was ist denn nun mit histaminarmer Ernährung, Schilddrüsenuntersuchung und Borreliosetest?

Starke Schmerzen in der linken Brust - Herzprobleme?

Witcher ist offline
Themenstarter Beiträge: 105
Seit: 01.11.10
Zitat von Biene 37 Beitrag anzeigen
Hallo Witcher ,

du hast geschrieben , so ziemlich am Anfang,

" ICH muss zugeben ,das ich die Schmerzen nicht einfach so aus dem Nichts bekommen habe vor 4 Jahren "

Und du hast geschrieben , du hattest ausstrahlende Schmerzen , beim Rauchen .Kannst du das bitte näher beschreiben .

Auch ich zermarter mir seit 2,5 Jahren den Kopf , ob es irgendetwas gab , was meine Schmerzen ausgelöst hat .
Seit dieser Zeit komme ich nicht mehr zur Ruhe .
Unerklärliche Schmerzen . Alles Phsychosomatisch . Doch auch ich bin mir sicher , das es so nicht ist , sondern irgendetwas dahintersteckt .
Ich habe auch solche Schmerzen , das ich an die Decke gehe , heule .....

Antwort wär toll . Vielleicht können wir uns irgendwie gegenseitig helfen .
Ich habe es schon aufgegeben , das man die ursache findet .

Hallo

Die Schmerzen haben bei mir mit durch das intensive rauchen Angefangen.

Ich war früher mal ein zimmlicher Freak was der umgang mit meinem Körper betraf.

Ich habe in Extrem Zeiten jede 1/4 Stunde eine Zigarette geraucht, und kamm dadurch nicht selten auf bis zu 3 Schachteln am Tag.
Dazu habe ich sehr viel Gekifft, und auch sonst jeden Scheiss was Dorgen betrifft mal ausprobiert.
Ausserdem hatte ich auch 1 Jahre (2003) Kokain genommen, und das habe ich in dem Jahr auch zimmlich übertrieben.




Annsonsten hatte ich das Glück das ich nun für gut 4 Tage wirklich fasst Bescherdefrei war!
MEIN GOTT habe ich das genossen!
Leider habe ich aber nun wieder seit 4 Tagen nee zimmliche Hölle was die Schmerzen und die Symptome angeht:-(

Diese 4 Tage an denen ich fast Beschwerdefrei war, haben mir mal wieder gezeigt wie schön das leben doch sein könnte und überhapt was es heissen würde ohne Schmerzen zu sein.

Umso schlimmer das dies nun leider wieder vorbei ist!!!

Leider bin ich mir bei den Beschwerden zimmlich sicher das es wohl das Herz ist denn jedesmal wenn die Schmerzen in der Brust Region stark werden, habe ich dazu auch Energieeinbrüche.

Also Umso stärker die Schmerzen in der linken Brust werden umso intensiver sind auch die Energieeinbrüche.


ICH WILL ENDLICH HEILUNG!

Starke Schmerzen in der linken Brust - Herzprobleme?

Biene 37 ist offline
Beiträge: 75
Seit: 28.07.11
Also , das das vom rauchen kommen soll kann ich mir nicht vorstellen .
Ich habe aufgehört , habe auch nicht wirklich viel geraucht . Aber die Schmerzen sind geblieben . Sie sind zum Teil manchmal so heftig , das ich schreien könnte .. Aber ich nehme ein Pregabalin , das gegen Schmerzen hilft . Ich weiss , wenn ich es nicht nehme , wird es viel , viel schlimmer .
Vielleicht solltest du das mal ansprechen um Schmerzfreier zu werden . Normale Schmerzmittel tun es ja nicht mehr . Im Moment habe ich solche stark brennenden Schmerzen . es fühlt sich an , als wäre alles wund . Selbst das Atmen tut weh und strahlt , bzw. brennt in den Oberkörper und Arme hinein

Starke Schmerzen in der linken Brust - Herzprobleme?

Michel ist offline
Beiträge: 1.195
Seit: 09.04.07
Zitat von Biene 37 Beitrag anzeigen
Im Moment habe ich solche stark brennenden Schmerzen . es fühlt sich an , als wäre alles wund . Selbst das Atmen tut weh und strahlt , bzw. brennt in den Oberkörper und Arme hinein
Post-Zoster-Neuralgie ausschließen lassen(Brennschmerz) und auch Borre!

Bei Borreliose hilft weder Gabapentin, noch Lyrika, nachzulesen bei Prof. Schardt.

Grüßle Michel
__________________
EHRLICH WÄHRT AM LÄNGSTEN ! Ich schreibe ausschließlich meine eigene Meinung, mehr nicht !!!!!

Starke Schmerzen in der linken Brust - Herzprobleme?

Biene 37 ist offline
Beiträge: 75
Seit: 28.07.11
Hallo , ich habe einen Borelliosewert .

B.b.-EIA -IgG i.S. 8,2 Referenz <16
B.b.-EIA-IgM i.S. 3,5 -"-

Ich kann mit diesem Wert nichts anfangen , weiss nicht welcher es ist und wie zuverlässig er ist . Der Arzt sagt nur i.O. Also keine Borelliose .
Ich weiss nicht ob ich das glauben soll.
Was mich bei der ganzen Sache so stutzig macht ,ausser der Schmerzen , diese Angstzustände und Depressionen . Irgendetwas passiert in meinem Körper .

@Witcher , was hast du alles untersuchen lassen ?

Starke Schmerzen in der linken Brust - Herzprobleme?

Michel ist offline
Beiträge: 1.195
Seit: 09.04.07
Zitat von Biene 37 Beitrag anzeigen
B.b.-EIA -IgG i.S. 8,2 Referenz <16
B.b.-EIA-IgM i.S. 3,5 -"-
Das ist der völlig ungeeignete Elisa-Test, hier negativ, was allerdings Borre nicht ausschließt!
Kein negativer Bluttest,auch nicht der viel bessere LTT schließt Borreliose aus, denn Borreliose ist eine klinische Diagnose, dh. nach Symptomen und dazu braucht man eben einen Spezi.
Wie geht es dir mit Antibiotika?

Grüßle Michel
__________________
EHRLICH WÄHRT AM LÄNGSTEN ! Ich schreibe ausschließlich meine eigene Meinung, mehr nicht !!!!!

Starke Schmerzen in der linken Brust - Herzprobleme?

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Hallo Biene 37

Eine Post-Zoster-Neuralgie ist auch nicht so einfach zu diagnostizieren. Hier einige Infos dazu:

Das ist der völlig ungeeignete Elisa-Test, hier negativ, was allerdings Borre nicht ausschließt!
Hallo Michel, ist der Westernblot mit dabei oder nicht? Was die Werte bedeuten, weiss ich nicht.

Falls nicht, kann man den Test um den Westernblot ergänzen.

auch nicht der viel bessere LTT schließt Borreliose aus
Wäre aber trotzdem eine weitere Diagnosemöglichkeit. Den Test muss man leider selbst bezahlen.

Grüsse
derstreeck

Geändert von derstreeck (28.10.11 um 09:22 Uhr)

Starke Schmerzen in der linken Brust - Herzprobleme?

Biene 37 ist offline
Beiträge: 75
Seit: 28.07.11
Hallo Michel ,

eigentlich ist das ja Witchers Thread . Wo ist er???? Wo bist du Witcher ???
. Bin aber wirklich dankbar für Antworten .
Antibiotika nehme ich nicht . Ich bekomme sowas ja nicht verschrieben . Gegen was denn ?..., ich habe ja keine Diagnose
Soll ja alles Phsychisch sein
Nehmen würde ich schon gerne eins . Ich war zwar immer der Meinung , ohne genaue Diagnose -Kein Antibiotikum . Aber was habe ich schon zu verlieren . Entweder hilfts oder nicht .Aber ich komme an soetwas nicht ran .

Schönes Wochenende

Geändert von Biene 37 (29.10.11 um 23:49 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht