Kribbeln in Armen und Beinen

10.05.10 22:56 #1
Neues Thema erstellen

catrin ist offline
Beiträge: 1
Seit: 10.05.10
Hallo

Ich bin die Catrin und brache Hilfe.
Seit 14 Tagen habe ich Kribbeln und Taubheitsgefühle im Linken Bein und manchmal auch in beiden Armen.
In meiner Kniekehle tut es auch ab und zu mal weh.
Das ist ein Gefühl als ob ich zu lange im Schneidersitz gesessen habe.
Was kann das sein?
Ich habe Angst.
Könnt Ihr mir helfen?
Catrin

Kribbeln in Armen und Beinen
Weiblich Maumel
Hallo Catrin!

Laß mal deine Wirbelsäule untersuchen!
Solche Gefühle kommen häufig von verschobenen Wirbeln oder Verspannungen.
Die Verspannungen bilden kleine Knötchen in der Muskulatur und diese widerum klemmen Nerven ein, weshalb man ein Taubheitsgefühl entwickeln kann.
Für die Arme ist das die Brustwirbelsäule, für die Beine ist das die Lendenwirbelsäule.

Hier helfen Massagen, manchmal auch eine Injektion in den Knoten.

Eine andere Möglichkeit wäre eine neurologische Ursache. Also vom Kopf her.

Das solltest du vom Arzt abklären lassen.

Gute Besserung!

LG Maumel

Kribbeln in Armen und Beinen

Soleus ist offline
Beiträge: 316
Seit: 23.02.09
Hi Catrin,

Maumel hat die mögliche Ursache deiner Beschwerden bereits auf den Punkt gebracht. Die einfachste und wie ich glaube effizienteste Therapie wäre für dich die Dornmethode. Das Becken und dessen Fehlstellung, könnte die Ursache deiner Probleme sein. Die Korrekturen der Fehlstellungen erfolgen rasch und die Beschwerden reduzieren sich deutlich. Einen Dornbehandler findest du hier: Dornfinder

In You Tube gibt es dazu ein interessantes Video:


Gruß
Soleus

Geändert von Soleus (12.05.10 um 07:43 Uhr)

Kribbeln in Armen und Beinen

Arnfried ist offline
Beiträge: 11
Seit: 07.05.10
Könnte ein Mineralstoffmangel (z. B. Kalium) sein. Sprich mal deinen Hausarzt darauf an.


Optionen Suchen


Themenübersicht