Hilfe wegen erhöhter Leberwerte gesucht

13.02.10 19:02 #1
Neues Thema erstellen

Hamsterbacke ist offline
Beiträge: 14
Seit: 13.02.10
Hi, bin neu hier und ich plage mich wegen erhöhten Leberwerten herum

Das ganze fing wohl vor ca. 3Jahren an.

Mir ging es nicht gut und ich wollte den ganzen tag schlafen. Abgeschlagen und müde. Morgens hatte ich das Gefühl , als ob meine Augen geschwollen sind. Ich bekam Augenringe , die leider bis heute anhalten. Es ist auch etwas dunkler um meine Augen herum.

Ich habe dann irgendwann bemerkt, das meine Haut juckte und Nachts hatte ich immer Schweißausbrüche, ich war klitsch nass.

Dann bekam ich die Spider naivi am Dekolletee und da habe ich das erste mal danach Gegoogelt und heraus gefunden, das ich etwas mit der Leber haben könnte.

Was mich auch immer beunruhigte war, das ich sehr dunklen Urin hatte.

Ich ab zum Arzt und dann habe ich Blut abnehmen lassen. Dann kam das Ergebnis: Blutwerte ok,nur die Leberwerte waren erhöht.

November 08

klinische Chemie:

GPT 47 normal 34

GGT 117 normal 38

GOT 41 normal 31

Creatinin enzymatisch 0.70 normal 0.47-0.90

*******

daraufhin wurde meine Leber und Gallenblase im Ultraschall unter die Lupe genommen, aber nix auffälliges.

Hepatitis A, B und C negativ

Dann hatte ich mich gesünder ernäht und Legalon forte zu mir genmmen

Mein Blutbild war okay und die Leberwerte waren im Februar 09

GPT 43 normal 34 also um 3 gesunken

GGT 62 normal 38 also um 55 gesunken

GOT soll im normal bereich sein.

Dann wieder im Dezember 09 Blut abgenommen

GPT 47 normal 34

GGT 106 normal 38

GOT 47 normal 31

wieder gestiegen

Ich muss die Pille einnehmen , da ich starke Blutungen habe, aber ich dneke nicht, das es von der Pille kommen könnte. Sonst hätte ich ja früher schon etwas gehabt.

Ich musste die letzten Jahre auch immer mal wieder Antibiotika zu mir nehmen.

Mein Urin ist immer noch dunkel

Ich leide unter Panikattacken und kann das Haus nicht so verlassen wie ich möchte, deswegen ist jeder Arzt besuch eine Tortour


hat jemand eine Ahnung, was ich noch haben könnte wegen der Leberwerte???

Habe auch viele Haare verloren, also diffuser Haarausfall und das ist für eine Frau besonders schlimm... meine Haut ist sehr trocken und ich seh nur noch scheissi aus

Hab mich auch immer schlecht ernährt..Cola, pizza pommes...ob es davon kommen könnte???

brauche hilfedanke schön

Hilfe wegen erhöhter Leberwerten gesucht

Omtcg ist offline
Beiträge: 1.154
Seit: 16.12.09
Servus,

die Leber steht u.a. für Wut - für unterdrückte Wut.
__________________
Liebe Grüße Sabine

Hilfe wegen erhöhter Leberwerten gesucht

Hamsterbacke ist offline
Themenstarter Beiträge: 14
Seit: 13.02.10
ja wütend war ich sehr,..die leber ist ja ein stressorgan, aber was sll ich nun tun...habe angst das es schlimmer wird und ich daran sterbe oder so

Hilfe wegen erhöhter Leberwerten gesucht

Omtcg ist offline
Beiträge: 1.154
Seit: 16.12.09
Zitat von Hamsterbacke Beitrag anzeigen
ja wütend war ich sehr,..die leber ist ja ein stressorgan, aber was sll ich nun tun...habe angst das es schlimmer wird und ich daran sterbe oder so
Wo wir bei den Angstattacken wären.
Eines führt zum anderen.

Weißt du, woher diese Wut kommt? Wann du sie zum ersten Mal empfunden hast? (Es reicht ein Ja, mußt nicht genau erklären, es muss nur für dich klar sein).
__________________
Liebe Grüße Sabine

Hilfe wegen erhöhter Leberwerten gesucht

Hamsterbacke ist offline
Themenstarter Beiträge: 14
Seit: 13.02.10
na klar...familien probleme....kein kontakt zu der mutter was auch gut ist...aber wie kann ich das nun ändern??? was muss ich tun??

Hilfe wegen erhöhter Leberwerten gesucht

Omtcg ist offline
Beiträge: 1.154
Seit: 16.12.09
Zitat von Hamsterbacke Beitrag anzeigen
na klar...familien probleme....kein kontakt zu der mutter was auch gut ist...aber wie kann ich das nun ändern??? was muss ich tun??
War deine Mutter auch so wütend oder dein Vater?
__________________
Liebe Grüße Sabine

Hilfe wegen erhöhter Leberwerten gesucht

Hamsterbacke ist offline
Themenstarter Beiträge: 14
Seit: 13.02.10
die sind getrennt...Highlife in tüten bei uns gewesen..

Hilfe wegen erhöhter Leberwerten gesucht

Omtcg ist offline
Beiträge: 1.154
Seit: 16.12.09
D.h. Wut ist ein Thema in deiner Famile.

Versuch einmal Folgendes:
Mach die Augen zu, schau deinen Eltern in die Augen und sag ihnen, dass du dankbar bist, dass sie dir dein Leben geschenkt haben. Du hast ihre Wut für sie aus Liebe zu ihnen mitgetragen. Aber jetzt läßt du sie (die Wut) bei ihnen, weil sie ihnen gehört und nicht dir.
__________________
Liebe Grüße Sabine

Hilfe wegen erhöhter Leberwerten gesucht

Omtcg ist offline
Beiträge: 1.154
Seit: 16.12.09
Stell dir weiter vor, wie diese übernommene Wut aus deiner Leber zu ihnen zurück fließt.
(Kannst in Farbe gelbgrün dir vorstellen oder wie eine Flüssigkeit oder wie es für dich paßt.)
__________________
Liebe Grüße Sabine

Hilfe wegen erhöhter Leberwerten gesucht

Hamsterbacke ist offline
Themenstarter Beiträge: 14
Seit: 13.02.10
ok habe ich gemacht und ich hoffe, das es etwas bewirkt...


Optionen Suchen


Themenübersicht