Bin ich am sterben?

26.06.09 13:38 #1
Neues Thema erstellen

4133king ist offline
Beiträge: 19
Seit: 26.06.09
alle sagen psychosomatisch und angst vor krankheiten

--------------------------------------------------------------------------------

ich habe seit c.a 6 monate Kopf schmerzen sehschwäche darmbeschwerden herzrytmusschtörungen darmbeschwerden ist noch nicht alles ohren als ob sie taub währen und am rücken akne und 3 kleine beulen am kopf. Höhrt sich alles nach einem hirn tumor an? Nein ist es nich ich habe ein emeri gemacht und habe nicht bedrohliches im kopf dasn fing es an mit schwitzen und etc.immer noch augen schmerzen allso habe ich auch noch die lunge geröngt habe auch nicht dan habe ich blut genomen leberwerte und so weiter zu messen auch alles ok dan habe ich auch den augenarzt aufgesucht habe auch nichts an den augen sehe perfekt sagt er dan habe ich das herz untersucht mit herzschlag messen auch alles ok weiss jemand was ich habe mach mir fast in die hohsen ich denke 24stunden an dem ganzen zeugs kan mir bitte jemand helfen sonst in der psichiatrie

krank und keine Diagnose, alles vielleicht Psyche

Sonora ist offline
Beiträge: 2.950
Seit: 10.09.08
Hallo 4133king!

Schön, dass du dich meldest, zusammen sind wir stärker als einer allein!

Am besten wäre es, wenn du mit deinen Fragen deinen eigenen Thread aufmachen würdest, damit wir dort direkt auf dich eingehen können. Wenn du noch dabei schreiben könntest, ob du Männlein oder Weiblein bist, dann wäre es leichter, sich ein Bild zu machen. Vielleicht auch noch ein paar Zusatzinfos, wann alles losging, falls du magst, wie alt du bist, und was du schon vorher für Beschwerden hattest. Vielleicht ging ja auch alles ganz plötzlich los. All das könnte wichtig sein. Geh am besten unter "Was könnte mein Problem sein?", ich denke, dort bist du richtig!

Ich habe gesehen, dass du dich auch schon vorgestellt hast. Wenn du dort auch noch die Zusatzinfos eingibst, dann kann man später immer schnell dort nachschauen.

Liebe Grüße
Sonora

Bin ich am sterben

OoOMauOoO ist offline
Beiträge: 1.148
Seit: 02.01.09
Hallo ,

ich kann ein Teil mitfühlen wie es Dir geht wurde auch zum Neurlogen deswegen geschickt . Ich kann Dir nicht wirklich einen Rat geben wie du damit umgehen sollst , weil ich mich selber immer reingesteigert habe in das denken . Aber gucke ich Lebe heute noch und bei mir ging es vor 1 1/2 Jahren los versuche doch mal an schönen Tagen raus zugehen Dir was gutes zutun , wenn die Panik zu gross war habe ich auch auf der Couch gelegen und Tee getrunken und gute Mussik gehört viel. Hilft es Dir .

Wollte aber mal wissen wurde deine Schilddrüse mit getestet ? Wenn ja wäre es schön wenn du deine Werte mal einstellen könntest gibt sicher viele die dir dazu was sagen könnten . Bei mir war die Panik weg wo festgestellt wurde das ich eine Unterfunktion habe darauf hin bekam ich Hormone und es ging mir in den Punkt Panik besser , muss bei Dir nicht an Hormone liegen aber wäre doch ne überlegung .

LG und Dir alles Gute
__________________
~~ Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt ~~

Bin ich am sterben

4133king ist offline
Themenstarter Beiträge: 19
Seit: 26.06.09
DANKE nein ich glaube nich sie haben mir einfach emeri gemacht und lunge blut und herz kontrole blut haben sie mir auch genommen und das alles war sehr gut (ausage des artztes) ob das stimmt

Bin ich am sterben

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo King,

verrätst Du uns, wie alt Du bist?

Könntest Du Dir einen Auslöser für diese Beschwerden denken, z.B.
- Zahnbehandlung, Umzug, Renovierung, neue Möbel, Giftkontakte bei Arbeit oder sonstwo, Impfung, Ernährungsumstellung....?

Weißt Du, ob Du alle Lebensmittel gleich gut verträgst? Trinkst Du Alkohol, welchen, wieviel? Rauchst Du, kiffst Du?

Grüsse,
Uta

Bin ich am sterben

4133king ist offline
Themenstarter Beiträge: 19
Seit: 26.06.09
ich bin 19jahre alt habe ein sohn habe vor 3 tage meine arbeit verloren meine freundin hat vor 4 wochen schluss gemacht ich rauche 1,5 päkchen zigareten am tag und binn im dauer stress habe noch nie so probleme gehabt

Bitte um Hilfe!

Soleus ist offline
Beiträge: 316
Seit: 23.02.09
Hi 4133king,

in meinem letzten Beitrag habe ich auf die vielfältigen Symptome von WS Deformationen hingewiesen. Ist denn deine Körperstatik schon einmal überprüft worden? Kopfbeschwerden, Augenprobleme, Herzrhytmusstörungen u.v.m. deuten unmittelbar auf Wirbelfehlstellungen der oberen BWS und der HWS hin. Eine Dornbehandlung könnte dir weiter helfen. Hier findest du in Basel mehrere Dorntherapeuten: Dornfinder

Gruß
Soleus

Bitte um Hilfe!

4133king ist offline
Themenstarter Beiträge: 19
Seit: 26.06.09
danke werde ich machen

Bin ich am sterben

Johanna ist offline
Beiträge: 885
Seit: 09.08.06
Zitat von 4133king Beitrag anzeigen
ich bin 19jahre alt habe ein sohn habe vor 3 tage meine arbeit verloren meine freundin hat vor 4 wochen schluss gemacht ich rauche 1,5 päkchen zigareten am tag und binn im dauer stress habe noch nie so probleme gehabt
Hallo

Da gibst du dir ja schon einen Teil der Antworten selbst...

Wenn du einen Sohn hast und deine Freundin Schluss gemacht hat, dann geh ich mal davon aus, dass das keine spontane Entscheidung von ihr war. Hat sich da vielleicht die letzten Monate schon was angebahnt (und du wolltest es evt. nicht hören und sehen und es hat dir Kopfschmerzen bereitet)?

Warum hast du denn so viel Stress?

Gruss
Johanna

Bin ich am sterben

4133king ist offline
Themenstarter Beiträge: 19
Seit: 26.06.09
ja schon zu teil doch gestern abend bin ich mit der ambolanz abgeholt worden verdacht auf herzinfarkt herz rasen und habe noch brust schmerzen heute muss ich meine schildrüssen testen lassen

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht