Schmerzen im Handgelenk, teils bei Belastung, teils dauerhaft

11.11.08 19:24 #1
Neues Thema erstellen
AW: Schmerzen im Handgelenk, teils bei Belastung, teils dauerhaft
Phoebe3
Hallo Sabs und alle andere Interessierten =)

Habe vor einigen Monaten unter deinem Thema "Schmerzen im Handgelenk, teils bei Belastung, teils dauerhaft" geantwortet und meine damalige Situation beschrieben.

Die Beschwerden begannen im Juni 2012. MRI und Röntgen brachten ausser Schleimhautentzündung keine genaueren Resultate. Dann im August 2013 hat mein Rheumatologie am Inselspital in Bern (er ist mein 3. Rheumatologie-Arzt, also meine 3. Ansprechsperson fürs Problem) den Ultraschall drauf gehabt und ein GANGLION gesehen. Von da an hatte das Ding einen Namen!! Ich erhielt intensive Physio, Ergo usw. Aufbautraining, wobei meine abgeschwächten Muskeln und überdehnten Sehnen usw. wieder Halt bekamen und das Ganglion weniger "pushen" sollten. Die Kraft und den Halt bekamen die Strukturen, ich konnte dann auch wieder hochprozentig arbeiten (für das Handgelenk extra eine Abteilung mit geringen manuellen Belastungen ausgewählt). Das Ganglion störte mich jedoch immer...weniger stark, jedoch verzichtete ich nach wie vor auf vieles wie Velo fahren, Seilpark, Volley spielen, diverse belastendere Gartenarbeiten usw. Ich hatte genug von den Verzichten und den Schmerzen, waren doch die Verzichte fürs Ganglion nicht genug Therapie. So operierte man mein Ganglion anfangs Dezember 2014 raus und die Sache ist nun viiiiiel besser. Momentan verzichte ich noch auf zu stark belastende Tätigkeiten (siehe Verzichte oben), ich bin aber sicher, dass ich mit diesen bald schrittchenweise wieder beginnen kann und mein Handgelenk ohne Ganglion diese tolerieren wird. Ich habe schon jetzt nach 2,5 Jahren ein neues Leben, keine täglichen Handgelenkschmerzen mehr trotz Bandage/Schonung/Verzichte...es hat sich gelohnt.

Ist man unterdessen bei dir weiter, Sabs? Ich hoffe es sehr für dich!

LG Phoebe3


Optionen Suchen


Themenübersicht