Brennender Hinterkopf

15.06.11 16:12 #1
Neues Thema erstellen

issy ist offline
Beiträge: 3
Seit: 13.06.11
hallo, ich bin verzweifelt seit 3 wochen habe ich starkes brennen am hinterkopf es wird schlimmer wenn die sonne darauf scheint.begleidet wird das ganze durch nacken steifheit und leichte schmerzen in der wirbelsäule.
ich kann nachts kaum schlafen weil mich es schmerzt meinen kopf auf das kissen zu legen. mein arzt hat mir novalgien verordnet das hilft aber nicht.
so und nun ist er in urlaub , ich habe einen termin bei meiner nervenärztin ausgemacht aber den habe ich erst in 2 wochen.
habt ihr eine erklärung dafür ich habe angst das es eine hirnhautenzündung ist .
liebe grüsse issy

brennender hinterkopf
bebu
Hallo Issy,

eine Hirnhautentzündung ist es wahrscheinlich nicht. Die Symptome dafür passen nicht ganz. Es deutet mehr auf einige der vielen möglichen Symptome einer Fibromyalgie hin, die nach Deinen Angaben bei Dir diagnostiziert wurde.
"Novalgien" ist ein Schmerzmedikament und Fiebersenker, es sollte wahrscheinlich ausgetauscht werden. Diese Entscheidung obliegt jedoch einem Arzt.
Deshalb würde ich Dir raten, kurzfristig einen anderen Arzt zu kontaktieren.

LG
Bebu

Geändert von bebu (15.06.11 um 17:46 Uhr)

Brennender Hinterkopf

issy ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 13.06.11
danke babu
für die nachricht.
frau sollte nicht immer soviel angst haben alles hat mal ein ende.....
glg issy

Brennender Hinterkopf
bebu
Hallo Issy,

ich wünsche Dir gute Besserung.

LG
Bebu


Optionen Suchen


Themenübersicht