Total müde, schlapp und antriebslos...an was liegt das???

07.04.11 19:19 #1
Neues Thema erstellen
Total müde, schlapp und antriebslos...an was liegt das???

enda ist offline
Beiträge: 410
Seit: 07.02.11
Zitat von Marki21 Beitrag anzeigen
Am spätem Abend jedoch hellwach und auf einmal habe ich auf Lust auf alles und ich fühl einfach nur super. Diesen Zustand erreich ich aber erst ab 20 Uhr.
Das hört sich ja fast so an, als bekäme dein Körper mit dem Abendessen
genau das, was ihm fehlt, um wieder fit zu werden.

Kannst du mal beschreiben, was du regelmäßig abends ißt oder trinkst?
Vielleicht kann man daraus etwas ableiten.

Total müde, schlapp und antriebslos...an was liegt das???

enda ist offline
Beiträge: 410
Seit: 07.02.11
Der Schlaf-Wach-Rhythmus wird im Gehirn geregelt.
(Ein Rezeptor im Gehirn reguliert den Schlaf-Wach-Rhythmus)

Es wäre möglich, daß irgendetwas vorgefallen ist, was bei dir die Störung hervorgerufen hat.
Nachtarbeit ist eine ganz bekannte Ursache, aber ich kann mir vorstellen, daß auch andere
Dinge wie Krankheit, Unfall, Schock usw. diesen Rhythmus stören könnten.

Vielleicht wäre 'Brain-Nahrung' eine Lösung.

Total müde, schlapp und antriebslos...an was liegt das???

zebrach ist offline
Gesperrt
Beiträge: 11
Seit: 24.01.14
Eines ist sonnenklar! Es wurden bereits ja schon einige Dinge ausgeschlossen. Von daher denke ich, dass Du ein psychologisches Problem haben könntest. Sprich das gewisse Botenstoffe im Gehirn nicht mehr das richtige Verhältnis haben. Es könnte ein Burnout vorliegen, oder eben Depressionen. Würde einen Neurologen aufsuchen!


Optionen Suchen


Themenübersicht