Schwindel, nächtl. Schwitzen, Kopfschmerzen, allg. komisches Gefühl

18.09.10 13:35 #1
Neues Thema erstellen

asdf123 ist offline
Beiträge: 4
Seit: 17.09.10
Schönen guten Tag!
Erst einmal möchte ich sagen, dass ich diese Seite echt gut finde. Habe schon Ewigkeiten damit verbracht Sachen über meine Probleme herauszufinden und hab dann diese Seite gefunden. Habe auch schon einige Stunden verbracht nach meinem Problem zu suchen, aber noch nichts gefunden was unbedingt 100%ig auf mich zutrifft.

Da mein Text doch etwas lang ist mach ich unten nochmal eine kurze Zsmfassung mit den Symtomen.

Vor einem halben Jahr(war zu dem Zeitpunkt im Ausland) wurde ich krank mit typischen Grippesymptomen. Nachdem dann der Schnupfen und Husten abgeklungen waren, ging es mir aber immer noch ziemlich schlecht. Ich war chronisch müde und hatte immer noch dieses Gefühl nicht fit zu sein. Der Arzt dort meinte, dass Viren manchmal sowas verursachen und hat aufs pfeiffrische Drüsenfieber getippt, der Test war aber negativ. Bin dann auch verfrüht nach Hause geflogen. Mein Hausarzt hat dann auch noch auf EBV getest, auch negativ, aber die Symptome haben eig sehr gut dazu gepasst. Habe mich dann zum Glück langsam erholt(mit Hochs und Tiefs also ein paar Tage gings mir richtig gut dann wieder schlechter ohne dass ich einen Grund dafür finden konnte).
So dann hatte ich jetzt im Sommer das Gefühl endlich über den Berg zu sein bis dann vor einem Monat ich auf einmal starke Kopfschmerzen bekam(wie so ein Druck im Kopf nicht stehend) und mich auch wieder ziemlich schlecht fühlte. Der Orthopäde hat dann festgestellt, dass ich starke Nackenverspannung habe, worauf ich Massage etc verschrieben bekommen habe. Wurde dann auch wieder besser bis ich vor 2 Tagen eine Art kompletten Rückfall bekam und der Arzt auch meinte, dass das eig nicht nur von den Nackenverspannungen kommen kann.
Um es mal genauer zu beschreiben es nicht so die Kopfschmerzen, sondern ein ganz eigenartiges Körperfühl dann. Ich fühle mich nicht mehr richtig im Körper und habe das Gefühl außerhalb von mir zu stehen, dazu kommt starker Schwindel und dadurch verursacht auch hin und wieder Übelkeit. Ich habe die ganze Zeit das Gefühl ich würde einfach gleich umkippen(ist aber eher psychologisch bedingt denk ich).


Kurzfassung:
Vor einem halben Jahr krank mit grippesymptomen, dann ca 3 Monate lang Müdigkeit, Kranheitsgefühl.
Dann vor einem Monat Kopfschmerzen mit Schwindel und komisch Körpergefühl

Ich bin mir uach nicht ganz sicher, ob die beiden Sachen zsmhängen, aber es fühlt sich teilweise schon ähnlich an, zumindest das Krankheitsgefühl und das veränderte Körpergefühl ist sehr ähnlich.
Symptome damals:
- zuerst Schnupfen, Husten
-Müdigkeit
-stark angeschwollene Lymphknoten, vergrößerte Milz
-leichte Blutanämie
-sehr starke nächtliches Schwitzen
(Der Arzt hat auch untersucht, ob meine Schilddrüse in Ordung ist und nichts gefunden)

Heute:
-Schwindel
-nächtliches Schwitzen
-teilweise sehr komisches Körpergefühl(innere Leere, neben sich stehen, alles wirkt unreal)
-generell fühl ich mich auch Krank, aber fühl mich nicht schwach oder so
(War schon beim Neurologen, der konnte nichts auffälliges finden, aber ich bekomme ne mrt leider erst in einem Monat)

Ok das war jetzt erstmal sehr viel, abe ich musste mir das auch mal von der Seele schreiben, beim Arzt hat man meistens nicht die Möglichkeit alles so detailliert zu erzählen.
Da ich wie gesagt nicht weiß ob das von damals mit dem von heute zsmhängt, könnt ihr auch Ruhig nur etwas zu den aktuellen Symtomenen sagen.

Vielen Dank im Vorraus

Schwindel, nächtl. Schwitzen, Kopfschmerzen, allg. komisches Gefühl

Simuloser ist offline
Beiträge: 1
Seit: 19.09.10
Hallo,

ich kann dir leider nicht weiterhelfen, da ich zurzeit fast die gleichen Symptome habe.
Bisher bin ich durch jedes „Ärzteraster“ gefallen. Alle meinen ich wär Kerngesund. Es ist auch sehr viel untersucht worden, aber alles war Ok.
Wenn ich in die Praxis meines Hausarztes komme, setzen die schon alle ein lächeln auf.
Als wollten die sagen: Da kommt der Simulant schon wieder.
Dabei geht’s mir sehr schlecht und ich gönne denen mal eine Nacht mit meinen Beschwerden.
Also bei mir ist das fast immer so:

Nachts:
starkes Schwitzen
trockener Mund
brummen und rauschen im Kopf
ständiges Erwachen mit Krankheitsgefühl
Albträume

Morgens
Benommenheit
Vergiftungsgefühl wie nach Alkoholrausch (trinke aber nur gelegentlich mal 1 Bier)
Geschwollene Augen
Ringe unter den Augen
belegte Zunge, übler Mundgeruch

Tagsüber
Abgeschlagenheit
ständige Müdigkeit

Bis dann

Schwindel, nächtl. Schwitzen, Kopfschmerzen, allg. komisches Gefühl

asdf123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 17.09.10
Ja so ähnlich gehts mir auch, wenn ich Leuten erklären muss, wieso ich mich schon wieder schlecht fühle.
Schlafen kann ich eig ganz gut bei mir ist es tagsüber schlimmer...da vorallem das brummen und rauschen im kopf...
Das krankheitsgefühl, müdigkeit kenn ich auch nur zu gut.

Schwindel, nächtl. Schwitzen, Kopfschmerzen, allg. komisches Gefühl

toxdog ist offline
Beiträge: 1.021
Seit: 06.05.07
@asdf123: Schon mal auf Borreliose (Folge von Zeckenbiss) gecheckt worden? Würde ich dringend empfehlen!

Schwindel, nächtl. Schwitzen, Kopfschmerzen, allg. komisches Gefühl

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.542
Seit: 26.04.04
Hallo asdf123,

Der Arzt hat auch untersucht, ob meine Schilddrüse in Ordung ist und nichts gefunden
hast Du die Befunde, die Du einmal hier einstellen könntest?
Schilddrüse


Liebe Grüße,
Malve

Schwindel, nächtl. Schwitzen, Kopfschmerzen, allg. komisches Gefühl

asdf123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 17.09.10
Vielen Dank für eure Antworten.

Ja ich werde meinen Arzt mal nach der Borreliose fragen. Auch was den Schildrüsentest angeht muss ich mir mal die Ergebnisse holen.
Aber kann denn sowas sein, dass es so "phasenweise" kommt? Weil es mir zwischenzeitlich gut ging und es dann immer wieder zu "Rückfällen" kam.
Heute hab ich mich wieder extrem schlecht gefühlt, als hätte ich hohe Fieber, dabei hatte ich eher Untertemperatur 35,8°

Schwindel, nächtl. Schwitzen, Kopfschmerzen, allg. komisches Gefühl

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.542
Seit: 26.04.04
Hallo asdf123,

was die Schilddrüse betrifft, so gibt es Erkrankungen, die in Schüben verlaufen; von daher sind wechselnde Befindlichkeiten möglich.

Liebe Grüße,
Malve

Schwindel, nächtl. Schwitzen, Kopfschmerzen, allg. komisches Gefühl

asdf123 ist offline
Themenstarter Beiträge: 4
Seit: 17.09.10
Borreliose ist negativ

Schilddrüse soll auch ok sein. Ich denke der Schwindel etc sind eher psychisch bedingt, da ich mit dem seltsam Gesamtgefühl nicht umgehen kann. Ich denke ich leide auch an Deppressionen allerdings kamen die erst mit den körperlichen Beschwerden.

Da ich in regelmäßigen Abständen über längere Zeit jetzt Blutbilder abgegeben habe ist mir folgendes aufgefallen:

In den Zeit wo es mir schlecht ging, war mein Hämoglobinwert unter der Norm. Dann ist er wieder angestiegen, da gings mir auch generell besser und dann wieder gefallen und jetzt gehts mir wieder schlechter.

Habt ihr ne Idee wie das damit zsmhängen kann.

Schwindel, nächtl. Schwitzen, Kopfschmerzen, allg. komisches Gefühl

florian10 ist offline
Beiträge: 37
Seit: 16.01.10
Hi, hat sich bei dir was ergeben? Bist du geheilt? Hab ziemlich das gleiche problem...

AW: Schwindel, nächtl. Schwitzen, Kopfschmerzen, allg. komisches

Sophialiliane ist offline
Beiträge: 1
Seit: 04.03.16
Hallo !
Habe die exakt gleichen Symptome
Hab schon gedacht es ist einfach alles psychisch und ich bilde es mir nur ein ...
Ist bei dir noch etwas raus gekommen bzw hast du was gefunden was es sein könnte ?
Gang liebe Grüße


Optionen Suchen


Themenübersicht