Ich und kurze Zusammenfassung von meiner Geschichte

26.05.10 20:13 #1
Neues Thema erstellen
Ich und kurze Zusammenfassung von meiner Geschichte

Medium ist offline
Themenstarter Beiträge: 208
Seit: 26.05.10
Information für Karlsruhe und umgebung

Dr. habil. Friedburg in der Praxis : Radiologische Gemeinschaftspraxis im Zeppelinzentrum

macht ein axiales Funktions CT in lateralfluxion beidseits...

Kostenpunkt 400€ bzw. 399,94€ steht genau am Kostenvoranschlag

----------------------------------------------------------------------------

Ich und kurze Zusammenfassung von meiner Geschichte

Medium ist offline
Themenstarter Beiträge: 208
Seit: 26.05.10
Zitat von Heather Beitrag anzeigen
Hallo Medium,

sieh mal hier :
Musculus gluteus maximus ? Wikipedia

Und wie gesagt, die Links ansehen die auch Uma Dir genannt hat, vielleicht findest Du dort wo Du Dich testen lassen kannst , ansonsten einfach in der passenden Rubrik nachfragen .


Liebe Grüße .

Heather
Danke Heather,

aber das hatte ich auch gefunden * Nicht böse sein * Hab mich wohl falsch ausgedrückt, Ich hab eine instabile HWS "Zitat" : Oder Langzeitorthese und Training der
Schulterblatt-Retraktoren, damit keine Tension auf Nackenmuskulatur
entsteht (Schultern unten bleiben), sowie Gluteus-Training."Zitat Ende" und der will das ich meinen POPO trainiere ... Oder sehe ich was falsch ...

MFG

Ich und kurze Zusammenfassung von meiner Geschichte

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo Medium,

ich habe schon verstanden, die HWS und das Gluteus-Training... , auch für mich verwirrend .

Hat denn der Doc sich die Mühe gemacht eine plausible Erklärung dafür zu nennen - vielleicht denken wir beide einfach nicht weit genung .


Liebe Grüße .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

Ich und kurze Zusammenfassung von meiner Geschichte

Medium ist offline
Themenstarter Beiträge: 208
Seit: 26.05.10
Hallo Leute,

hiermal wieder ein Update :

Funktions CT heute gemacht - Der Satz des Arztes bei der nachbesprechung

Das stimmt was nicht ! Meine Frage hin was den ? Er das müsse er sich noch genauer ansehen und wir brauchen auf alle Fälle noch ein MRT von dem Flügelband Ligamenta alaria und eine MR der Halsgefäße !

MRT - Statisch ( war fürn Arsch ) wieder rausgeschmissenes Geld der kasse weil wieder ein so ein mr. super schlau von artz null ahnung hat !!!

Lese gerade das Buch HWS Trauma von Kuklinski ... Das ist schwer zu verstehen mit den ganzen fachausdrücken, aber bei den beschwerden finde ich mich wieder !!!

Ps.: Ich hoffe um Gotteswillen das ich die Frau nie wieder sehe die mir das angetan hat, mir mein Leben versaut ! Auto fahren und telefonieren diese blöde SAU !!! Sorry das musste sein ....

Ich und kurze Zusammenfassung von meiner Geschichte

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo Medium,

ich kann gut verstehen wenn Dir bei den Gedanken mal der Kragen platzt, wem würde das nicht... . Trotzdem, glaube mir, es bringt nichts wenn Du dieses Ereignis mit "wäre, könnte, sollte, müsste..." analysierst, Du machst Dich dadurch nur kaputt. Ich wünsche Dir aber auch, dass Du diese Frau nie wieder sehen musst !

Ich finde es ja löblich, dass der Arzt wenigstens gesehen hat da stimmt was nicht, auch wenn Dir das nicht wirklich weiterhilft. Hast Du denn nun schon einen Termin für das MRT bzw. weißt Du überhaupt schon zu welchem Arzt Du gehen kannst um diese spezielle Auswertung zu bekommen?

Lese gerade das Buch HWS Trauma von Kuklinski ... Das ist schwer zu verstehen mit den ganzen fachausdrücken, aber bei den beschwerden finde ich mich wieder !!!
Ich könnte mir gut vorstellen Du findest dazu auch Infos in der von mir bereits genannten Rubrik . Auf jeden Fall ist es immer gut sich selbst zu informieren .

Sieh mal dazu auch hier :
Fachausdrücke Halswirbelsäule ? Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit


Liebe Grüße .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

Ich und kurze Zusammenfassung von meiner Geschichte

Medium ist offline
Themenstarter Beiträge: 208
Seit: 26.05.10
Update :

Also von der Funktions CT ist leider immer noch kein Befund hier, DR. Friedburg braucht wohl noch 3 Monate

Orthopäden Besuch gestern 17.6.2010 beim Dr. med. Oliver Frerking
das ist kein Arzt, er meinte MRT sehe man nicht´s bis auf C6- C7 und die Ligamenta sei in bester Ordnung. Ich sagte ihm das Dr. Freidburg auch diese Bilder gesehen hatte und hier nichts zu sehen ist weil es schlicht weg alles zeigen was man nicht brauche Also keine Ligamenta alaria . Jetzt kommts : HAMMER : Da bin ich überfordert, ich würde sie bitte einen anderen Arzt zu konsoltieren

Zwischendurch " Ich dreh am Rad " Kein Rauchen mehr , keine Alk mehr" Ich vertags nicht mehr aber der Körper will es noch immer

Ps.: Danke Heather !!!!

Naja dann war ich noch beim Herr DR. Ruibat : TCM Ralph Ruibat - Chinesische Medizin · Akupunktur · Westliche Kräuterheilkunde .... Ein sehr angenehmes auftreten, nimmt sich Zeit, hört sich alles an, und sagt einem was man tun kann , aber steigt nie ein auf deine Beschwerden, sagte mir nur : Vergessen sie es , irgendwelchen Bändern nachzulaufen. ihr Schlagwort heist Hitze : ich glaube er hat mir erklärt das ich ein YANG Mensch bin und ich ab nun Frühstücken muss wie ein Kaiser, Rein damit morgens , und 2 Stunden später wieder und und und ! Schlafen vor 23 UHR und ihm sei es scheißegal wenn ich so wie heute um 3 wieder wach sei ! Die Medizin die ich nun schon zweimal heute genommen habe : Schmeckt fürchterlich und kostet nicht gerade wenig, aber was tut man nicht alles für die Hoffnung gesund zu werden. Aber er hat mit der Hitze sicherlich recht und ich bin mal gespannt, wie dies weitergeht- Ernährungsberatung am 1.7.2010 und ev. Akkupunktur beginn ??? Weiss noch nicht.

Und ich war nun das zweite mal bei der Frau Mergerle, also ich bin ja nun wirklich schon ein alter Hase was Cranio angeht, und die Physiotherapie-Praxis Karin Megerle ist sicherlich einer der besten Adressen in der Umgebung von KA !!! Aber mit Terminen sieht es sehr schlecht aus , gleich mal vorweg !

So liebes Forums Tagebuch : Mir gehts immer schlechter statt besser !!! Bald ist es soweit ...

Ich und kurze Zusammenfassung von meiner Geschichte

Medium ist offline
Themenstarter Beiträge: 208
Seit: 26.05.10
Ach ja , noch was ...

HNO und auch der KIEFERORTO --- schicken mich zum Neurologen !!! Was ich mir natürlich nicht entgehen lasse Wette ich bekomme nach paar untersuchungen gleich mal Antidepri´tabs , Also wer braucht was und wieviel " Ich bekomme immer alles was die welt nicht braucht "

Und nun festhalten ::::::: DR. Kuklinski ::::::: 12.8.2010 Termin



Ich wäre wohl der beste, wenn ich gesund wäre

Ich und kurze Zusammenfassung von meiner Geschichte

Heather ist offline
Beiträge: 9.813
Seit: 25.09.07
Hallo Medium,

Dein "Tagebuch" ist schon mit einem ziemlich traurigem und hilflosem Gefühl zu lesen..., ich weiß gar nicht was ich Dir schreiben soll .

Wette ich bekomme nach paar untersuchungen gleich mal Antidepri´tabs , Also wer braucht was und wieviel
Ach, weißt Du, die bekam ich auch jahrelang, ohne Murren, gar kein Problem. Wenn ich aber eine bestimmte Untersuchung haben wollte da ich es eben nicht auf meine Psyche schob wurde das nicht ganz so spendabel behandelt... .

Ich hoffe der Termin bei Kuklinski bringt Dich endlich weiter, auf jeden Fall bist Du dort bestimmt endlich an der richtigen Stelle .

Nur nicht aufgeben, immer schön weiter im Takt... .


Liebe Grüße und einen tollen Fußball-Tag .

Heather
__________________
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

(Albert Einstein)

Ich und kurze Zusammenfassung von meiner Geschichte

Medium ist offline
Themenstarter Beiträge: 208
Seit: 26.05.10
Ja Heather wie krank ist eigentlich unser System, da sind ja die Patienten noch gesund !!!

Ja zu den Tabs kann ich nur sagen : Eigentlich gehört den Ärzten die zulassung entzogen !!! Ich bekomme ohne Probleme Morphine, Alprazolam, und jeglichen anderen schrott , aber wie du schon sagtest, eine ordendliche Blutuntersuchung muss man selber Zahlen

Ja wenn man schon dabei ist und einem alles so nachgeschmissen wird Hab ich mir ein paar Xanor + Tramal gegönnt gerade , und ein paar stunden ist die welt ohne Probleme --- Zwar ist der Kopf immer noch taub aber, man sieht das alles ganz locker ... Noch a paar bier dazu und man schwebt ... Jiha .. Ich flieg jetzt mal ne Runde .. bis später ...

Geändert von Medium (18.06.10 um 19:40 Uhr)

Ich und kurze Zusammenfassung von meiner Geschichte

Medium ist offline
Themenstarter Beiträge: 208
Seit: 26.05.10
Ok ich bin wieder am Boden der Realität, Schmerzen , Taubheit - Missempfindungen , Unruhe - Angst , Tinitus - Kieferknacken - Gesichtsschmerzen , einseitiger Tunnelblick --- Oh Happy day oh happy day ... So ein Tag so wunderschön wie heut ... bla bla bla ...



Neuer Plan :

1) Atlasprofilax
2) CMD - Behandlung
3) TCM - Ernährung - Akkupunktur
4) DR. Kuklinski
5) Training falls es mir irgendwann mal wieder so gut geht, das dies möglich ist !



1) Ordinationsgemeinschaft Dr. Ocenasek - Atlastherapie
oder
www.die-sportorthopaeden.de/therapieangebote/spezielle-atlastherapie-kkt/

2) Zahnarzt Dr. Fleisz & Kollegen in Neckarsulm, Unser Team
oder
Diagnostik/Therapie

3) TCM Ralph Ruibat - Chinesische Medizin · Akupunktur · Westliche Kräuterheilkunde

und

Eulenhorst Naturheilpraxis

4) Besuch in Salzburg 12.8.2010

5) Noch keine Ahnung

6 ) Neuen Körper kaufen


Optionen Suchen


Themenübersicht