Hustenanfälle nur in der Winterzeit

17.02.09 10:57 #1
Neues Thema erstellen

Astor ist offline
Beiträge: 3
Seit: 17.02.09
Guten Tag

Seit 3 bis 4 Jahren habe ich stets über die Winterzeit extreme Hustanfälle. Mein Hausarzt, sowie der Lungenspezialist konnte mir nicht weiterhelfen. Sobald die Frühlings-, Sommer- und Herbstzeit kommt, habe ich das Problem nicht. Die Lunge als solches schein in Ordnung zu sein.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Hustenanfälle nur in der Winterzeit
Weiblich Pummeluff
Hallo

Das liegt sicher an der oft trockenen Luft im Winter.. ich würde dir empfehlen vielleicht hin und wieder zu inhalieren um die Bronchien aktiv zu halten.. Was haben denn diene Ärzte mal ausprobiert? Bevor sie fesgestellt haben das sie dir nicht weiter helfen können?

Gruß Pummeluff

Hustenanfälle nur in der Winterzeit

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Vielleicht hast Du im Winter auch eine andere Decke als zu den anderen Jahreszeiten?
Es könnte ja sein, daß Du z.b. auf Hausstaubmilben reagierst?
Oder etwas dünstet aus, was Du durch häufiges Lüften in den wärmeren Jahrezeiten nicht merkt, im Winter aber schon?

Gruss
Uta

Hustenanfälle nur in der Winterzeit

Astor ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 17.02.09
Danke für Ihre Antworten.

Seit heute habe ich einen Luftbefeuchter...mal schauen ob es sich so vielleicht bessert.

Die Ärzte haben folgendes ausprobiert:
Sie haben einen Allergietest gemacht im Inselspital Bern, ohne Befund
Der Lungenarzt verordnete mir das Medikament "Nasobol-n", "Symbicort", Locabiotal", "Spiriva", leider ohne Wirkung
Heute Morgen verschrieb mir der Hausarzt das Medikament "Prednison50mg", ich nahm eine Tablette heute Morgen und es hat sich meiner Ansicht leicht gebessert

Zudem habe ich in dieser Zeit, örtliche blau rote Flecken an den Armen, mit der wärmeren Jahreszeit verschwinden diese jedoch wieder. Auch ohne Resultat im Inselspital Bern.

Danke für Ihre Tipps

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht