Was ist los mit mir? Bitte dringend um Rat!

09.08.08 21:40 #1
Neues Thema erstellen
Was ist los mit mir?? Bitte dringend um Rat!

oliv3r ist offline
Themenstarter Beiträge: 25
Seit: 09.08.08
in erster linie hab ich angst was nach dem Hausarzt kommt, der wird ja sicher nicht feststellen können was das war. und die Klinik untersuchung wird wohl kaum ne 10 min sache sein.

Was ist los mit mir?? Bitte dringend um Rat!

oliv3r ist offline
Themenstarter Beiträge: 25
Seit: 09.08.08
habe jetzt mit meinen eltern drüber gesprochen. am Montag werde ich mich vom arzt durchchecken lassen.

Was ist los mit mir?? Bitte dringend um Rat!

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo Oliver,

habe jetzt mit meinen eltern drüber gesprochen
das war sicher eine gute Idee, und für Montag drücke ich Dir alle Daumen! Du bist noch jung, und es muss beim Durchchecken nicht gleich was Schlimmes herauskommen; trotzdem - sicher ist sicher, lieber einmal zuviel zum Arzt als einmal zu wenig.

Alles Gute,

uma

Was ist los mit mir?? Bitte dringend um Rat!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Nur so ganz allgemein dazu:
In einer Klinik gibt es ja verschiedene Abteilungen: Orthopädie, Chirurgie, Innere, Gyn. usw.
Wenn die Dir dort Deinen Fuß fast vermurkst haben, dann sind das ganz andere Ärzte gewesen als die, die nun versuchen würden, Deine Beschwerden abzuklären. Insofern könntest Du - falls doch nötig, weil die Beschwerden wiederkommen - trotzdem ins Krankenhaus gehen.

Gruss,
Uta

Was ist los mit mir?? Bitte dringend um Rat!

oliv3r ist offline
Themenstarter Beiträge: 25
Seit: 09.08.08
jo wobei das ganze krankenhaus bei uns in der stadt n ziemlicher sauhaufen ist. morgen früh geh ich zum hausarzt und lass blutbild machen etc. will zumindest wissen was los ist und da klarheit haben und ggf. medikamente nehmen das so n mist nich mehr passiert.

Was ist los mit mir?? Bitte dringend um Rat!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Ich drücke Dir die Daumen . Bitte berichte doch, was der HA gesagt und getan hat.

'Gruss,
Uta

Was ist los mit mir?? Bitte dringend um Rat!

Puistola ist offline
Beiträge: 933
Seit: 06.08.08
Zitat von oliv3r Beitrag anzeigen
ja gibt es aber das würde meine Eltern extremst beunruhigen.
Oh Oliver,
warum solltest Du Deine Eltern nicht beunruhigen, wenn es doch offensichtlich Grund dazu gibt. Du hast, wie mir scheint, selbst Angst vor einer Untersuchung Deines wahrhaft beunruhigenden Zwischenfalles.
Erzähl Deinen Eltern davon, sonst frisst Dich die versteckte Angst noch kaputt. Und so rasch wie möglich auch einem Arzt. Vielleicht ist die Erklärung ja ganz einfach, zuviel Abi gefeiert oder so, und schon sind Deine Ängste weggeputzt. Andernfalls siehst Du klarer und kannst die Sache anpacken.

Alles Gute
Puistola

PS: Du hast eben Abi gemacht. Es wäre nett, Deine hoffentlich erworbenen orthographischen Kenntnisse hier anzuwenden. Deine Texte würden leichter lesbar. Auch Kommata sparen beim Leser Kraft und kosten Dich nix.

Was ist los mit mir?? Bitte dringend um Rat!

oliv3r ist offline
Themenstarter Beiträge: 25
Seit: 09.08.08
Ja, die letzten Beiträge hab ich mit meinem iPod geschrieben, da ist das ganze ein wenig komplizierter. Ich vermute halt, dass das ganze stark mit meiner derzeitigen ungesunden Lebensweise zusammenhängt (viel Süßigkeiten, viel Fastfood, wenig Obst/Gemüse, wenig Schlaf). Hab überall mal herumgeschaut - es könnte sich genausogut um Migräne handeln. Ich hoffe einfach mal, dass es nichts ernsteres ist.

Was ist los mit mir?? Bitte dringend um Rat!

Puistola ist offline
Beiträge: 933
Seit: 06.08.08
Zitat von oliv3r Beitrag anzeigen
ungesunde Lebensweise (viel Süßigkeiten, viel Fastfood, wenig Obst/Gemüse, wenig Schlaf). Ich hoffe einfach mal, dass es nichts ernsteres ist.
Ha, was heisst hier nix Ernstes. Deine Lebensweise ist wirklich was Ernstes! Aber dann weisst Du ja selbst, was mit Dir los ist, und, dass es höchste Zeit ist, das zu ändern.

Gute Besserung und viel Spass bei Müesli, Frischluft und Karotten wünscht Dir
Puistola


PS: nen Arzt solltest Du trotzdem konsultieren.

Was ist los mit mir? Bitte dringend um Rat!

oliv3r ist offline
Themenstarter Beiträge: 25
Seit: 09.08.08
ja, ich denke an der Ernährung liegt das ganze auch...an mangelnder Bewegung kann es nicht liegen, ich treibe mind. 3mal die Woche intensiv Sport. Das Einzige, was mich ein wenig beruhigt, ist, dass eine TIA oder gar ein Schlaganfall in meinem Alter extrem selten ist. Wobei Migräne etc. ziemlich heftig wären...an Diabetes hab ich auch schon gedacht, da ich viel trinke und den ganzen Tag über ziemlich müde bin...


Optionen Suchen


Themenübersicht