Granuloma anulare am ganzen Oberkörper

31.10.15 16:49 #1
Neues Thema erstellen

bebechen ist offline
Beiträge: 81
Seit: 30.08.13
Hallo ihr Lieben

Ich hatte seit letztem Sommer ja mit einigen Beschwerden zu kämpfen, die zum Großteil Gott sei Dank besser geworden sind. Doch kaum gehts besser kommt ein neues Problem.

Vor fast 2 Jahren habe ich an meinem Fußrücken einen Fleck entdeckt, bin damit zum Arzt und er diagnostizierte Granuloma Anulare. Ich bekam eine Creme die leider nichts gebracht hat. Danach war ich noch zweimal zur Kontrolle, da es noch etwas gewachsen ist und ich doch unsicher war. Aber es ist "nur" GA. Es ist danach auch nicht weiter gewachsen.

Vor etwas zwei Monaten habe ich dann zwei solcher Flecken auf meiner Brust entdeckt. Und ab da, ständig neue. Die wachsen am Bauch, auf der Brust, am Rücken. Es sind 10 Stk. Abgesehen davon, dass es nicht gut aussieht finde ich es schon beunruhigend. Der Hautarzt hat leider erst im Januar wieder Termine frei. Ist eh sehr schwer Termine bei Hautärzten zu bekommen.
Mein Hausarzt hat es schon gesehen aber er ist sich auch nicht sicher wodurch die jetzt so entstehen und hat mich zum Hautarzt geschickt.
Ich werde natürlich noch versuchen doch irgendwie zeitnah einen Termin zu erhalten, aber bis dahin kann es auch dauern. :/

Hatte schon mal jemand von euch dieses Hautproblem und weiß wodurch so etwas ausgelöst werden kann?

Kann so etwas durch Stress kommen? Ich habe nämlich schon seit 3-4 Monaten sehr sehr viel Stress (privat und beruflich).
Allerdings hatte ich früher auch schon mal ganz schlimmen Stress und da tauchten diese Flecken nicht auf.

Oder kann so etwas auch durch Probleme mit dem Magen Darm Bereich kommen? Mein Gastroenterologe sagte, dass es manchmal auch bei Morbus Crohn Patienten vorkommen kann. MC habe ich aber nicht.
Allerdings viele andere Probleme mit dem Magen Darm Bereich.
Stiller Reflux, immer wieder Gastritis, Reizdarm, und eine festgestellte Fructoseintoleranz. Die FI ist so eindeutig , dass der Wert schon beim zweiten (normal sind es vier) Testpusten bei 65 war.
Leider kann ich nicht ohne Süßes am Tag auskommen. Ich rede jetzt nicht von Pralinenfressorgien , sondern Zucker allgemein. Ob ein Schluck süße Limo, Zucker im Tee, ein kleines Bonbon. Irgendwie braucht mein Körper jeden Tag Zucker. Diabetis wurde getestet und ausgeschlossen. Übergewicht habe ich keins. Eher im Gegenteil. Das ist aber eindeutig vom Stress, denn ich merke, dass ich einfach weniger esse. Mir schnürt sich bei Stress der Magen regelrecht zu.

Schlimm an dem GA ist ja auch, dass es nur schwer oder teilweise auch gar nicht mehr von alleine wieder verschwindet. Und Behandlungsmethoden rar sind und keinen Erfolg versprechen. Wenn das so weitergeht sehe ich bald aus wie ein Marienkäfer. Ich hoffe es bleibt auf den Oberkörper beschränkt.

Würde mich über eure Antworten sehr freuen!

VG

Granuloma anulare am ganzen Oberkörper

sanara ist offline
Beiträge: 946
Seit: 17.08.13
hallo bebechen.

wie sehen die flecken aus,hast du schon mal eine biopsie machen lassen.

Hautarztpraxis Dr. Steinmann, Trier: Granuloma anulare

vieleicht ist es auch eine mastozytose mit haut und magen-darm beteiligung.
mein enkel hat die indolente systemisch masto.

http://www.mastozytose.com/definition.html

lg gabi

Granuloma anulare am ganzen Oberkörper

bebechen ist offline
Themenstarter Beiträge: 81
Seit: 30.08.13
Lieben Dank für deine Antwort!
Es ist zumindest optisch definitiv Granuloma Anulare.
Welche Ärzte kennen sich damit denn noch aus?
Mein Hausarzt anscheinend nicht. Und ich befürchte mein Hautarzt wird auch nur wieder sagen, dass es GA ist, und dass man da nicht so viel machen kann.
Aber es muss doch einen Auslöser haben. :/


Optionen Suchen


Themenübersicht