Herzstechen und wiederholter Kreislaufkollaps

12.11.14 21:58 #1
Neues Thema erstellen
AW: Herzstechen und wiederholter Kreislaufkollaps

Corinne86 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 12.11.14
Hallo zusammen. Ich wollte mich mal wieder melden. Nicht zuletzt weil es mir richtig schlecht geht. Nach wie vor, hoffe ich vergebens, dass mich ein Arzt ernst nimmt. Ich hab zwar nun die Diagnose dass ich ein blockierter Brustwirbel habe und deshalb die Schmerzen auf der Brust spühre. Ein genaue Untersuchung wurde nicht gemacht. Keine Bildgebung, nichts! In einer Woche kann ich in die Physio.
Was mich völlig kapput macht, ist meine ständigen Kollapse. Enge Gefühl im Hals, Kopfschmerzen, wie ein Spannen im Gesicht, fliessende Nase obwohl sie zu geht, kalte Hände u. Füsse, Herzstolpern und immer wieder das Gefühl als würde man mich für ein-zwei Sekunden ausschalten- als wär mein Körper gelähmt. Ich möchte zu einem Arzt, am liebsten jetzt gleich. Aber ich wurde schon zigg mal nicht ernst genommen und Heim geschickt. Ich könnte weinen, ich hab wirklich Angst. Schliesslich hab ich drei kleine Kinder.

AW: Herzstechen und wiederholter Kreislaufkollaps

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Hallo Corinne86,

Eina Magnesium- und Vitamin D3 Einnahme halte ich für sinnvoll. Welche Form von Magnesium nimmst du und wieviel Magnesium und Vitamin D3 pro Tag?

Die Schmerzen in der Brust können auch mit der schon erwähnten Histaminintoleranz in Verbindung stehen. SIGHI > Einleitung

Das könnte auch eine Rolle spielen: ?strogen-Dominanz: Kopfschmerzen -Migr?ne

Lass dich von unfähigen Ärzten nicht in die Psychoecke schieben.

Grüsse
derstreeck

AW: Herzstechen und wiederholter Kreislaufkollaps

dadeduda ist offline
Beiträge: 1.503
Seit: 23.08.12
Hallo Corinne
Ich wuerde dir wirklich (nochmal) empfehlen, nach einem anderen Arzt bzw. Heilpraktiker zu suchen, wenn es zeitlich und finanziell nur irgendwie geht. Und auch ich nochmal: Lass dir keine psychopharmaka einreden.
Denn- wenn man alle Naehrstoffe/Vitamine/ Mineralien etc. gut hat, dann kommt man auch mit dem grossen Stress besser zurecht, sobald da was nicht in Ordnung ist, ist man auch weniger belastbar.

lg dadeduda


Optionen Suchen


Themenübersicht