Mysteriöse Unterbauch- und Flankenschmerzen; Hilfe!

17.03.12 20:23 #1
Neues Thema erstellen

Markus26 ist offline
Beiträge: 2
Seit: 17.03.12
Ja hallo erst mal an alle hier im Forum ich es geht euch allen gut.
So nun zu mir ich stell mich mal vor ich bin M 26 Jahre und treibe viel Sport weil ich es sehr gut und gesund für den Körper finde,,,.
Nun zu meinen Symptomen also:
Vor 3 mon. Hatte ich knapp 4 Tage lang ziemlich starke Schmerzen am Steißbein da die dann verschwanden dachte ich mit nix dabei....
Doch so Mitte Dezember fings an ziemlich starke Schmerzen im Unterbauch,mal stärker links dann rechts dann ab und zu in der leisten Gegend. Sehr oft beim essen dann Schmerzen bekommen. Am schlimmsten sind die Schmerzen beim sitzen... Also beim liegen Schmerzen beim gehen Schmerzen.... Ich muss dazu sagen das ich bis heute den 17.3.2012 immer noch Schmerzen hab.. War 4 mal Kh und die haben Nieren,Leber,Galle,Blase,Rücken,Rippen,, fast alles kontrolliert....nix bei ner Freundin hatte sie die gleichen Symptome und bei ihr wurde helicobactor festgestellt...... Ich hab erst in 1 mon.termin bitte um eure Hilfe bitte bitte da die Ärzte zu mir sagen das halten sie aus..... Ich hab totale starke Schmerzen während hier gerade mit euch schreibe.... Ich weiß nicht ob die Schmerzen jetzt wegen den Bakterien so stark sind oder ob es einen Zusammenhang hat mit der vor 3 mon. Schmerzhafte Aktioneines Steißbeins ?????? Ich weiß wirklich nicht mehr weiter und die Lebenslust lässt auch total nach wenn man seit 3 mon.morgens mit Schmerzen aufwacht und abends mit Schmerzen einschläft.... Mein Hausarzt ist ein .... Da er mich net in ne Tomographie schicken will.... Komme aus Bremen und bin echt am verzweifeln.... Was kann ich machen ich bitte um eure Hilfe und danke jedem der mir helfen kann...p.s. Ich hab schon 11 Kilo abgenommen weil ich fast nix mehr esse.. Rauchen und trinken tu ich auch net.... Hoffe das mir irgend jemand helfen kann und bin mit jeder Antwort 100000000000dankbar..... Danke danke halte euch auf dem laufenden und hoff mal das ich net zuviel geschrieben hab bis bald .....


Mysteriöse Unterbauch- und Flankenschmerzen; Hilfe!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Markus,

bist Du evtl. im Winter mal auf's Steissbein gefallen oder überhaupt gefallen?
Schmerzen in der Leistengegend hängen oft mit der Hüfte zusammen. Und die hängt wiederum mit der ganzen Wirbelsäule zusammen. Insofern fände ich es sinnvoll, mal zu einem Orthopäden zu gehen oder auch gleich direkt zu einem Osteopathen oder Dorn-Therapeuten.
VOD e.V. - Verband der Osteopathen Deutschland
Dornfinder

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Mysteriöse Unterbauch- und Flankenschmerzen; Hilfe!

Markus26 ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 17.03.12
Ja hallo also erst mal vielen vielen lieben dank,, das du dir überhaupt zeit genommen hast danke danke.
Also ich war 2 mal schon beim Orthopäden aber der hat nIcht wirklich was gemacht oder gefunden ... Und gestürzt bin ich auch net... Ich hab in 4 Wochen ne magenspiegelung ob das was bringt??? Oder ist es einfach der Stress den ich in den letzten Monaten gehabt hab... Naja ich danke die und hält dich auf dem laufenden Machs gut bis bald


Optionen Suchen


Themenübersicht