MRSA (Schneelars)

05.01.12 13:50 #1
Neues Thema erstellen
MRSA (Schneelars)

Krankenhaushasser ist offline
Beiträge: 288
Seit: 15.09.10
Zitat von schneelars Beitrag anzeigen
Mir geht es richtig gut!

Ich freu mich

MRSA (Schneelars)

schneelars ist offline
Themenstarter Beiträge: 118
Seit: 05.01.12
Ok da frage ich mal nach! War immer noch keine Visite da?! Schon komisch oder? Muss doch mal einer unter den verband schauen... Will ja auch mal sehen wie das aussieht!

Danke Krabkenhaushasser;-)

MRSA (Schneelars)

Krankenhaushasser ist offline
Beiträge: 288
Seit: 15.09.10
Zitat von schneelars Beitrag anzeigen
War immer noch keine Visite da?!
Wochenend und Sonnenschein und dann im Krankenhaus allein .....

MRSA (Schneelars)

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.916
Seit: 20.05.08
Im Prinzip schon richtig, dass Patienten mit MRSA zuletzt dran kommen. Die Gefahr, dass der Keim dann weiter getragen wird ist so trotz aller Maßnahmen einfach geringer.
Trotzdem sollte der Patient nicht wie im Mittelalter auf eine Insel verbannt werden...immer noch keine Visite???

Gruß, James

MRSA (Schneelars)

schneelars ist offline
Themenstarter Beiträge: 118
Seit: 05.01.12
Immer noch nicht:-(

MRSA (Schneelars)

Krankenhaushasser ist offline
Beiträge: 288
Seit: 15.09.10
Zitat von schneelars Beitrag anzeigen
Will ja auch mal sehen wie das aussieht!
Das fällt wahrscheinlich unter die ärztliche Schweigepflicht.

MRSA (Schneelars)

schneelars ist offline
Themenstarter Beiträge: 118
Seit: 05.01.12
Heute kommt niemand mehr! Die Schwestern sagen auch wenn der verband aufgemacht wird kommen ja wieder keime dran?! Morgen will ich das es sich ein Arzt anschaut! Solche Wunden müssen doch gespült und sauber gehalten werden?!

MRSA (Schneelars)

Krankenhaushasser ist offline
Beiträge: 288
Seit: 15.09.10
Habe gerade mal Verbandwechsel gegoogelt.

Da steht, dass der erste Verband nach der OP 3 Tage draufbleiben kann / sollte.

Und die Schwester hat Recht: im Krankenhaus ist die Gefahr ungleich größer als an allen anderen Orten (außer vielleicht im Altenheim) dass Keime in die Wunde kommen.

lg

MRSA (Schneelars)

schneelars ist offline
Themenstarter Beiträge: 118
Seit: 05.01.12
Ok:-) da bin ich ja beruhigt:-) dann eine gute Nacht... Ich stell ein Foto rein sobald sich was tut...

MRSA (Schneelars)

James ist offline
Moderator
Leiter WIKI
Beiträge: 5.916
Seit: 20.05.08
Hi Lars,

bei der OP wurde der Herd entfernt und es sollten (wenn es geklappt hat) dort keine Keime mehr vorhanden sein. Ist schon richtig, wenn es eine Weile versiegelt bleibt und falls man noch mal nachuntersucht hat, sind auch noch keine Ergebnisse zu erwarten.
Ich drück die Daumen dass alles gut verläuft,
Gruß, James

Weiterlesen
Ähnliche Themen
MRSA in D
 
Mrsa
 
Mrsa

Ausgewähltes aus Bakterien - resistente Stämme
Krankenhaushasser
 
Clostridien - bitte um Hilfe
 
Schocknachricht ESBL


Optionen Suchen


Themenübersicht