Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

28.05.11 19:31 #1
Neues Thema erstellen
Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

Shorty ist offline
Beiträge: 507
Seit: 12.09.10
Dann penn beim Filmgucken ein ... Und Neeeeeeiiiiiin ausgerechnet Du machst ja keinen Unsinn .... niemals ..... boah hier staubt es

Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

Therakk ist offline
Beiträge: 1.690
Seit: 07.08.10
gute Besserung und viel Erfolg wünsch ich dir. Ich habs zwar nie auf die Intensivstation geschaft, aber ich hatte auch das eine oder andere Blackout, 3 geschrottete Autos ohne dass ich noch was wusste......ist geschichte ich hab kein verlangen mehr danach

Warum betäubst du dich?
Warum saufen alle in deiner Familie?

Selbstvertrauen? Mangelnde Liebe? Verletzung?
versuch klar zuwerden warum du dich benebelst und arbeite drann. Versuch es zu lösen....

Bei mir hats geklappt, ev. klapps ja bei dir auch.

Liebe Grüsse Therakk
__________________
Wir leben in der Annahme, dass wir denken, wobei es genauso möglich ist, dass wir gedacht werden

Bei Alkoholsucht kann Hypnosetherapie hilfreich sein

Wenn man wirklich aufhören möchte zu trinken, dann ist die aufdeckende Hypnosetherapie eines der effektivsten Instrumente, diesen Wunsch Realität werden zu lassen. Sie wirkt da, wo die Sucht entstanden ist, nämlich im Unterbewusstsein.

Wenn erst einmal die emotionale Ursache für das Suchtverhalten aufgefunden und neutralisiert wurde, kann der Mensch wieder suchtfrei leben. Aber wie erwähnt muss der Wunsch nach Veränderung vorhanden sein. Niemand kann mit Hypnose dazu gezwungen werden, etwas zu tun, was er selber nicht wirklich möchte.
mehr
Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

Oregano ist gerade online
Beiträge: 63.709
Seit: 10.01.04
Ich finde ja auch, daß Du schlafen solltest. Du hast ja genügend Mittel bekommen, die müde machen, FeelIt.

In Tablettenform ersteinmal 2,5 Tavor dann eine 5,0 tavor.
Danach gabs dann noch Intravenös Midazolam.
Ich frage mich, wie die auf Schlafstörungen kommen? Hast Du ihnen das erzählt oder warst Du dazu gar nicht fähig?

Denn:
Kontraindikation:
Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden.

Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden bei:
- Abhängigkeit
- Akut erhöhtem Augeninnendruck

Das Arzneimittel darf nur unter besonderer Vorsicht eingenommen werden bei:
- Abwehrreaktion des eigenen Immunsystems mit schwerer Muskelschwäche (Myasthenia gravis)
- Bewegungsstörungen ausgehend vom Rückenmark und Gehirn
- Akuter Alkoholvergiftung
- Schwerer Atemschwäche

- Kinder und Jugendliche dürfen das Arzneimittel nur bei strenger Notwendigkeit einnehmen (zur Vorbehandlung bei Operationen oder Untersuchungen, bei extremer Angst).
- Kinder unter 6 Jahre sollten das Arzneimittel nicht einnehmen.

- Das Arzneimittel sollte bei stark eingeschränkter Leberfunktion mit Vorsicht eingenommen werden.
TAVOR 1.0 - 50 ST (Preise im Preisvergleich) - Westen Pharma GmbH Nebenwirkungen: Packungsbeilage mit Informationen zu Nebenwirkungen, Dosierung, Wirkung und Indikation

Da würde ich noch einmal nachfragen.

Grüsse,
Oregano

Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

Shorty ist offline
Beiträge: 507
Seit: 12.09.10
Na ich glaub nicht dass die Ärzte wussten, dass FeelIt nen "Suchtknubbel" ist sondern eher das Zeug verabreicht haben wegen der hohen Promillezahl.

Hast Du denn noch Tabletten mitbekommen ????

Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

FeelIt ist offline
Themenstarter Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
Hey Oregano,


Nein, mit sprechen war nicht mehr, ich hab kein Wort davon gesagt, frag mich nicht, wie die darauf gekommen sind


Das ich mit Alk nen problem hab, das wussten Die schon...
Waren ja die gleichen Ärzte wie immer
Tabletten hab ich keine mitbekommen, würde diese auch nicht nehmen!
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *

Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

FeelIt ist offline
Themenstarter Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
Hallo ihr lieben


Seit gestern Abend, hab ich halluzinationen :(
Als ich im Bett lag fing es an, ich hab eine Spinne aus meinen Schrank krabbeln sehen, ich hab mich total erschrocken, weil diese auf mich zu kam.
Also bin ich aufgestanden um sie aus meinem Zimmer zu tun, aber da war nicht's.
Heute seh ich den ganzen Tag Dinge die nicht da sind, auch habe ich andauernd das gefühl, das irgendwas hinter mir ist, oder das etwas an mir hockrabbelt.
Jetzt bin ich total ratlos und verunsichert.
Ist das jetzt Psychisch, oder was ist da los
Ich hab wirklich nen bisschen angst...


FeelIt
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *

Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

Shorty ist offline
Beiträge: 507
Seit: 12.09.10
Nebenwirkung von den Tabletten?? Immerhin hast Du ja nen tollen Cocktail bekommen... und dann noch im Zusammenhang mit Alkohol ... na ich weiss net.

Kannst Du nicht versuchen zu pennen? Oder schiebst Du dann immer noch Hallos?

Mann mann mann ..... mach mir keine schlaflose Nacht, Mädel .....

Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

FeelIt ist offline
Themenstarter Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
An schlafen ist nicht zu denken!
Gut, das ich noch weiß das es ja nur einbildung ist, aber ich erschreck mich schon, wenn ich meine, das irgendwas über meinen Tisch auf mich zu läuft.
Die größte angst die ich jetzt habe, das ich nachher denke das wäre alles echt und vergesse das es hallus sind -.-
Wahrscheinlich ist es dieser Cocktail....Hoffentlich, nicht das es Psycisch ist, oder so
Machen kann ich wahrschenlich garnichts, ausser abwarten,oder?
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *

Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

Shorty ist offline
Beiträge: 507
Seit: 12.09.10
mach Dich jetzt nicht bekloppt wegen der Psyche ..... Fang jetzt bitte nicht so damit an.

Ich gehe echt davon aus dass es der gesamte Cocktail war und nix anderes.... reicht ja auch, oder?

Ich kann nicht mehr.Wieder eine Nacht auf der Intensivstation

FeelIt ist offline
Themenstarter Beiträge: 306
Seit: 14.10.09
Sooo, mir gehts heute wieder besser.
Hallus sind fast wech
Trotzdem, muss ich sagen, das mich das ganze schon ziemlich mitgenommen hat.
Ich bin in nen ziemliches Loch gefallen, hab ziemlich Depressieve gedanken und bin im ganzen sehr gereizt und sehr schlecht gelaunt.
Zweifel zur Zeit an allem was ich mache und was auf mich zu kommt.... -.-
Ich hoffe das es bald wieder aufwärts geht!
__________________
* Wo das können aufhört, beginnt die Gewalt !! *


Optionen Suchen


Themenübersicht