HILFE!! Mein Nachbar will mich fertig machen

02.04.17 15:27 #1
Neues Thema erstellen
HILFE!! Mein Nachbar will mich fertig machen

Nachfrager1 ist offline
Beiträge: 28
Seit: 14.12.11
in unserem Rechtstaat ist nun wirklich fast alles geregelt.

Wer einen Anwalt sparen moechte, kann das tun, indem er selbst bei seinem Amtsgericht Strafanzeige gegen den Verursacher erstattet. Es entsehen keine Kosten, noch Folgekosten fuer den Antragsteller. Jedes Amtsgericht haelt fuer alle Rechtsfaelle ein Geschaeftszimmer mit Schreibkraft bereit.

Am Amtsgericht gibt es keine Anwaltpflicht, zB kann jeder auch seine Scheidung selbst einleiten, wie jeden anderen Streitfall auch.

Die Anzeige geht in diesem Fall automatisch an die Staatsanwaltschaff,die schonmal einen Schock beim Verursacher bewirkt.

Die Staatsanwaltschaft laedt den Verursacher zwecks Vernehmung vor und verhaengt drastische Strafen nach STGB. Im Vorfeld werden gegen den Beklagten auch schon Einstweilige -Verfuegungen kostenpflichtig verhaengt, je nach Hoehe der Geldstrafen werden Strafpunkte ins Zentralregister eingetragen

Ich rate dringend die Strafanzeige unverzueglich nachzuholen mit Schmerzensgeldnachforderungen, aerztliche Bescheinigungen erhoehen das Schmerzensgeld und Strafmass.
Es ist sehr wahrscheinlich, dass dieser Mann weiterhin nachstellt und keine Ruhe geben wird. Als Verursacher wird er ggf. auch fuer den Umzug zahlen muessen. Jeder Mensch hat ein Recht auf Respekt.

Das Pfeifen im Wald bringt nichts.


Optionen Suchen


Themenübersicht