Schmerzende Beine, tauber Fuss

22.11.11 19:56 #1
Neues Thema erstellen

lilith85 ist offline
Beiträge: 3
Seit: 22.11.11
Hallo
ich bräuchte mal dringends einen rat,denn es macht mich verrückt....Um von anfang an zu berichten,also,ich bin 26 jahre alt,habe 3 kinder und seit 2 jahren schlafe ich keine nacht mehr durch,schmerzen in beiden beinen,beschreiben,kann ich sie nicht,irgendwie,als wären sie schwer,als hingen gewichte dran,sie tuen einfach nur weh,ich war auch schon bei 2 orthipäden aber keiner kann mir sagen,was es ist......nun hab ich seit 2 wochen an der stelle wo der fuss beginnt,bis zum anfang der zehen kein gefühl mehr im linken fuss.....was kann das sein????? Ich hoffe,mir kann da jemand helfen und zu welchem arzt kann ich da gehen? Danke vorab

Schmerzende Beine, tauber Fuss

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo lilith,

warst Du denn auch schon beim Neurologen? Für mich klingt das so, als ob ein Nerv - wahrscheinlich von der Lendenwirbelsäule ausgehend - das Bein und den Fuß schmerzhaft beeinträchtigt.

Beinschmerzen | Ursachen, Symptome & Diagnose

... Auch am Fuß kommen Nervenverengungssyndrome wie das Karpaltunnelsyndrom vor, wobei ganz unterschiedliche Nerven betroffen sein können. Meist einseitige Gefühlsstörungen am Oberschenkel vorne und in der Hüftgegend weisen eventuell auf ein Leistentunnelsyndrom (Meralgia paraesthetica) hin, auch "Jeanskrankheit" genannt. Druck im Leistenkanal – zum Beispiel durch Übergewicht, aber auch zu enge Kleidung wie eben Jeans – schädigt hier den Oberschenkelhautnerv.

Ebenfalls oben auf der Liste möglicher Auslöser stehen Alkoholmissbrauch, Mangelzustände (Magnesium-, Eisenmangel), perniziöse Anämie (vor allem der Vitamin-B12-Mangel), Nebenschilddrüsenunterfunktion.

Zu den Anfangsbeschwerden einer Multiplen Sklerose gehören oft Gefühlsstörungen in den Beinen.

Weitere Krankheitsursachen im Zentralnervensystem: Epilepsie, Parkinson, Hirntumoren.
Probleme im Wirbelsäulenbereich führen häufig zu Missempfindungen in Beinen und Füßen. Dazu gehören: Muskelverspannungen im Kreuz, Bandscheibenvorfall, Rückenmarksverletzungen oder -schädigungen.

Eine der gefürchteten Folgeerkrankungen des Diabetes ist die Neuropathie,...
Kribbeln / Taubheitsgefühle | Apotheken Umschau

Ist Deine Schilddrüse nach der letzten Geburt mal gründlich angeschaut worden mit sämtlichen Blutwerten + Ultraschall?
Hattest Du einen Zeckenbiß bzw. bist Du öfters in der Natur draußen? Dann wäre auch Borreliose eine Option.

Grüsse,
Oregano

Geändert von Oregano (22.11.11 um 22:17 Uhr)

Schmerzende Beine, tauber Fuss

lilith85 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 22.11.11
danke erstmal für die antwort. Nein,meine schilddrüse wurde nicht nachgesehen,beim arzt war ich auchnoch nicht,da ich hier viel um die ohren hab,zwei kleine hier hab und mein mann bis abends arbeiten ist. Ich war bisher nur beim orthopäden wegen den beinschmerzen und der meinte es könne rheuma sein,gab mir dann tabletten aber es ging nicht weg. Und jetzt halt auf einmal diese schmerzen und die taubheit am fuss.....Muss ich dann also mal zum neurologen? Oder wieder zum orthopäden?

Schmerzende Beine, tauber Fuss

mv1952 ist offline
Beiträge: 13
Seit: 21.02.10
Hattest du mal eine Zecke?

Schmerzende Beine, tauber Fuss

lilith85 ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 22.11.11
nein,noch nie

Schmerzende Beine, tauber Fuss

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Lilith,

ich denke schon, daß Du zum Neurologen gehen solltest, damit der mal u.a. die Nervenleitgeschwindigkeit mißt.

Orthopädie & NeuroChirurgie Düsseldorf - Diagnostik - Messung der Nervenleitgeschwindigkeit (NLG)

Grüsse,
Oregano

Schmerzende Beine, tauber Fuss

mv1952 ist offline
Beiträge: 13
Seit: 21.02.10
Hallo Lilith,
Ich würde an deiner Stelle trotzdem mal einen Test auf AK machen lassen,zwar sind die Tests nicht sehr zuverlässig,aber villeicht kommt ja was raus.
Kann ja sein,du hast gar keine Zecke bemerkt,aber hattest trotzdem eine.
Deine Beschwerden,würden auf alle Fälle zur Borreliose passen.
Natürlich gibts noch viele andere Möglichkeiten,aber da habe ich keine Erfahrung.
LG Margarete

Schmerzende Beine, tauber Fuss

derstreeck ist offline
Beiträge: 4.124
Seit: 08.11.10
Hallo lilith85,

Zwei Punkte wurden schon genannt. Beides ist möglich und ich würde dem nachgehen.

Hallo mv1952,

Was meinst du mit der Abkürzung AK?

Zurück zu lilith85,

Der empfohlene Test auf Borreoliose ist der Elisa Test zusammen mit dem Westernblot. Die Labore wissen bei Elisa und Westernblot schon was gemeint ist. Hauptsache der Hausarzt spielt mit.

Schmerzen in den Beinen tritt auch bei Vitamin D Mangel auf.

Der Laborwert heisst 25 (OH) Vitamin D3.

Dieser Mangel tritt in Deutschland sehr oft auf, weil Vitamin D nur durch Sonnenlicht in der Haut produziert wird.

Gerade um diese Jahreszeit macht sich dann der Mangel bemerkbar.

Ansonsten müsste man Fischleber als Leibgericht betrachten um keinen Vitamin D Mangel. bzw. Unterversorgung zu haben.

Heute ist das jedoch kein Problem mehr. Vitamin D Tropfen gibt es rezeptfrei in der Aphotheke oder im Internet zu kaufen.

Grüsse
derstreeck

Schmerzende Beine, tauber Fuss

mv1952 ist offline
Beiträge: 13
Seit: 21.02.10
Ak Heißt Antikörper!


Optionen Suchen


Themenübersicht