Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus:( Schmerzen Niere/Blase

20.08.11 20:04 #1
Neues Thema erstellen
Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

SchlauerHund ist offline
Themenstarter Beiträge: 80
Seit: 20.08.11
habe heute eine schöne seite gefunden
http://www.passjournal.at/downloads/...lbeziehung.pdf

ich habe auch ein kleines oder größeres problem mit dem schneidezahn nr.22 manchmal schmerzt der leicht .....
ich war ja anfang mai zur kontrolle dort und wurde alles gereinigt usw. und da hatte der arzt schon gesagt das man dort leichten karries sieht und wo ich da war und die reinigung gemacht worden war , war alles in ordnung bezüglich des harndrangs ....

jetzt ist die frage hat es damit was tun ?

harndrang und schmerzen der niere ....


weil beim hausarzt wurde ncihts gefunden beim urologen nciht beim orthopäden nicht .... wäre so wirklich mein letzter anhaltepunkt .....

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Schlauer Hund,

möglich ist das durchaus. Wenn sowieso Karies am 2.2 ist, sollte die auch beseitigt werden. Es gibt so eine Methode, mit der man manchmal feststellen kann, ob ein Zahn für Beschwerden verantwortlich ist: Der Zahn wird mit Lidocain oder Procain angespritzt. Hört der Schmerz im Körper auf, hat der Zahn damit zu tun. Tut sich nichts, hat der Zahn nichts damit zu tun.

Zahn-Organ-Beziehung

Grüsse,
Oregano

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

SchlauerHund ist offline
Themenstarter Beiträge: 80
Seit: 20.08.11
wo ist 2.2 ?

und was wäre meine nächste anlaufstelle ?

zahnarzt oder kieferorthopäde ?

Geändert von SchlauerHund (03.09.11 um 17:05 Uhr)

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
1/... ist auf der rechten oberen Seite des Kiefers, - von Dir aus gesehen.
2/... ist auf der linken oberen Seite des Kiefers, - von Dir aus gesehen.

Man fängt in der Mitte an zu zählen nach außen hin.

Der 2.2 ist damit der zweite Zahn von der Mitte aus gesehen nach links, also der neben dem großen Schneidezahn.

Zahn-Organ-Beziehung

Grüsse,
Oregano

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

SchlauerHund ist offline
Themenstarter Beiträge: 80
Seit: 20.08.11
Ah verstanden

und was wäre meine nächste anlaufstelle ?
zahnarzt oder kieferorthopäde ?

das könnte es sein .... wenn ich richtig überlege .....

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

SchlauerHund ist offline
Themenstarter Beiträge: 80
Seit: 20.08.11
es muss ja irgendetwas sein

orthopäde vom rücken hatte nichts gefunden ....
hausarzt hat in der blutuntersuchung ncihts gefunden....
hautarzt hat keine pilze feststellen können .....
urologe hat auch alles angeguckt und untersucht was in seiner macht stand auch nichts gefunden .....


es ist echt mein momentaner letzter anhaltspunkt .... das kann es echt sein ....

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

SchlauerHund ist offline
Themenstarter Beiträge: 80
Seit: 20.08.11
War eben beim Zahnarzt .......

Es war alles in Ordnung hat auch mit Eispray usw. gemacht ob die Nerven noch da sind .


Jetzt ist die Frage ... wie geht es jetzt nun weiter :S
__________________________________________________ ______________________________
habe langsam das gefühl das mich keiner mehr ernst nimmt -.- , auch hier im forum nicht mehr -.-

Geändert von SchlauerHund (06.09.11 um 12:50 Uhr)

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

ory ist offline
Weiblich ory
Moderatorin
Beiträge: 7.873
Seit: 04.02.09
hallo schlauerhund ,

habe langsam das gefühl das mich keiner mehr ernst nimmt -.- , auch hier im forum nicht mehr -.-
das würde ich nicht so sehen , bisher hattest du viele tipps und anteilnahme von den mitgliedern bekommen .

vielleicht schreibst du „ deine jetzigen beschwerden /symptome„ noch einmal auf und stellst sie hier rein .
möglich das vielleicht nur der überblick fehlt

lg ory
__________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen. (Buddhistische Weisheit)

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

SchlauerHund ist offline
Themenstarter Beiträge: 80
Seit: 20.08.11
Naja dann nochmal auf ein neues ....

ich habe ja das problem, dass ich ständig auf die Toilette muss.
Dabei ist zu sagen, dass es sich sehr schleppend bessert .... wenn es sich so bessert wie jetzt dauert es noch 10 jahre ....

Beschwerden .... ständiges Harndrang Gefühl , auch nachdem Wasserlassen .... Blase wird aber entlerrt , wurde schon vom Urologen geguckt .... manchmal Nierenschmerzen... wenn ich was Trinke gluckert es komisch (manchmal) wenn ich liege habe ich das gefühl das es leicht besser ist .....

Komisches Gefühl, halte es nicht mehr aus :(

nana ist offline
Beiträge: 1.424
Seit: 04.07.10
Hallo SchlauerHund,

das Problem ist, dass ich nicht weiß was es sein könnte Eventuell mal einen Ultraschall machen lassen von einem Gastroendokrinolgen (ob alle Organe ok sind bzw. am Platz)??Ich weiß leider auch nicht weiter. Kann nur aus Erfahrung sagen, dass es mir manchmal so ging, wenn ich falsch gegessen und/oder getrunken habe (Histaminintoleranz).
Habe gehofft, dass jemand aus dem Forum weiter weiß- vielleicht hat Oregano noch eine Idee...


LG+Drück dir die Daumen
Nana
__________________
"Nichts lockt die Fröhlichkeit mehr an als die Lebenslust." (Ernst Ferstl)

Geändert von nana (06.09.11 um 19:12 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht