Dauerhafter Durchfall

17.02.11 20:05 #1
Neues Thema erstellen

tikka ist offline
Beiträge: 2
Seit: 17.02.11
Hallo,

ich habe ein riesen Problem! Eine Bekannte hatte vor 2 Jahren einen Schlaganfall, der anscheinend von einem Magengeschwür ausgelöst wurde. Seitdem ist sie halbseitig gelähmt. Vor ca. 4 Monaten hatte sie eine Thrombose und als sie vom Krankenhaus zu Hause war, hatte sie anhaltenden Durchfall. Die Ärzte sagen, dass alles in Ordnung sei.... jetzt ist sie aber schon seit 4 Tagen wieder im Krankenhaus, da sie durch den Durchfall auch extrem an Gewicht verloren hat.
Vielleicht kann mir ja hier einer einen guten Tipp geben woran es denn liegen kann... Vielen Dank im Voraus!!!

Dauerhafter Durchfall

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo tikka,

wenn ich lese, daß jemand nach einem Krankenhausaufenthalt ständig Durchfall hat, denke ich an irgendwelche Keime oder Bakterien, die sich dort eingefangen haben könnte.

Das können Rotaviren sein: Rotavirus - Erreger nosokomialer Ausbrüche von Durchfall - Impfstoff
oder
Chlostridien: Clostridium difficile
oder noch andere Keime.

Ist nach solchen Erregern gesucht worden?

Grüsse,
Oregano

Dauerhafter Durchfall

tikka ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 17.02.11
Hallo,

vielen Dank für die Antwort!

So genau weiss ich das leider nicht, ich geh aber schon davon aus. Sie war wegen dem Durchfall ja schon öfters im Krankenhaus, wo da dann auch einige Untersuchungen gemacht worden sind... oder sind das keine Standartuntersuchungen? Wir sind einfach nur ratlos!!!!


Optionen Suchen


Themenübersicht