Eine Neue - seit vielen Jahren Schmerzen

16.02.11 11:13 #1
Neues Thema erstellen

schwarzerose ist offline
Beiträge: 3
Seit: 16.02.11
Hallo Zusammen,

o.k. hab so gut wie keine Erfahrung in Foren,
Bin auf dieses Forum gestoßen, als ich nach Borreliose gesucht habe.
Nachdem ich bei Ärzten nicht wirklich Hilfe finde, muß ich jetzt selbst handeln, bevor ich untergehe. Meine letzte Begegnung mit einer Psychiaterin hat mir den Rest gegeben....

Ich leide seit vielen Jahren unter Schmerzen, alle Symptome einer klassischen Fibro, die aber niemand als Krankheit sieht, sondern als psychisches Problem. Ich soll mich mit Antidepressiva volldröhnen, das wars....
Dazu kommen noch andere neurologiche Probleme, die aber auch "psychisch" sind.
Seit einer Kopf Op vor 12 Jahren, nach der ich massives Übergewicht habe (40 kg nach der OP in 1 Jahr)ist jetzt alles noch klarer, meine Körperlichen Schmerzen sind alle vom Übergewicht. Schon etlichen Ärzten hab ich erzählt, daß ich in meiner Kindheit einen Zeckenbiss hatte, mit der klassischen Rötung, die um meinen ganzen Oberschenkel ging.
Borelliose Tests im Blut waren aber negativ. Kann man das nach mehr als 40 Jahren noch so einfach im Blut testen? Oder gibts da noch andere Möglichkeiten? WAS SOLL ICH TUN?

Geändert von schwarzerose (16.02.11 um 11:18 Uhr)

eine NEUE

Grille 56 ist offline
Beiträge: 642
Seit: 30.01.11
Hallo schwarze Rose
Herzlich Willkommen
Bin auch noch nicht so lange hier will dich mal erst drückedamit du es nicht so schwer hast am Anfang.

Es ist ein Kreuz mit den Ärzten,die meisten sehen Fibro nicht als Krankheit an sondern finden das es Psy ist oder sonst irgend was.
Du must dringend einen Arzt finden der sich aauskennt,warst du ach schonmal beim Neurologen?
Die sind schon mal besser als normale .
Mit dem Zeckenbiss weiß ich jetzt nicht aber du wirst bestimmt noch mehr Antworten bekommen .

Ich wünsche dir alles Gute

Grille

eine NEUE

schwarzerose ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 16.02.11
Hallo Grille56,
das ist lieb von Dir.

Ja, mein Hausarzt hat mich in eine Neurologische Klinik eingewiesen, weil ich Taubkeitsgefühle im Gesicht, Sehstörungen und Missempfindungen an Armen und Beinen hatte, ab da ging das Theater mit Psycho erst richtig los...

LG schwarzerose

Eine Neue - seit vielen Jahren Schmerzen

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Schwarzerose,

welche Werte sind denn bei Dir in Bezug auf Borreliose gemacht worden?
Bitte schau Dich hier im Forum und im Wiki durch; es gibt viele Infos und Betroffene hier.

Evtl. kannst Du auch hier Rat finden:
Startseite

Grüsse,
oregano

Eine Neue - seit vielen Jahren Schmerzen

schwarzerose ist offline
Themenstarter Beiträge: 3
Seit: 16.02.11
Hallo Oregano, danke für deine Antwort. Ich hab keine Ahnung von Blutwerten, hab das abgeschrieben, was im Laborblatt stand: B.burgdorferi IgG negativ, IgM negativ. Borrelien-AK IgG negativ,IgM negativ.Borellienbande P41
In der neurologischen Klinik war ein Wert stark positiv RO52 IgG, weiß aber nicht ob der auch mit Borrelien zu tun hat.

schwarzerose

Eine Neue - seit vielen Jahren Schmerzen

lealee ist offline
Rubrikenbegleiterin Entsaften / Mixen
Beiträge: 779
Seit: 05.02.10
Hallo Schwarzerose,

Ich hatte vor nicht ganz 10 Jahren Beschwerden die genau ins Bild einer Borreliose passten und erinnerte mich auch an einen Zeckenstich, der um die Einstichstelle herum eine ausgedehnte Rötung mit starkem Juckreiz entwickelt hatte, die sich wochenlang nicht zurück bildete. Die Vernarbung konnte man zum Zeitpunkt der Testung noch sehen. Der Test war negativ, und auch heute noch weisen die Tests auf keine zurück liegende Infektion hin. Trotzdem bin ich mir ganz sicher, dass es eine war. Zwischenzeitlich hatte ich nämlich 2010 und 2011 je eine frische Borrelioseinfektion, die beide vollkommen identisch mit dem Ereignis von vor 10 Jahren verliefen, sowohl in Bezug auf die Einstichstelle als auch auf die Symptome. Bei diesen beiden frühzeitig getesteten (6 Wochen nach dem Stich) war die Serologie eindeutig positiv.

Es wurden allerdings nur Borrelien getestet und keine Coerreger.

Alles Gute und lieben Gruß
Lealee


Optionen Suchen


Themenübersicht