Lymphknoten, rechte Seite..

03.02.11 14:45 #1
Neues Thema erstellen

Traumdenker ist offline
Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
Hi,

seit Jahren aber sehr individuell tritt folgendes Problem auf,

rechte seite muss wohl der lymphknoten sein knackt was ein, rastet was ein (weiß leider nicht wie ich es beschreiben soll) beim normalen schlucken aber nicht beim essen.
Auch wenn ich kurz draufdrücke ist es wieder ok, also da wo es an der richtigen Stelle ist.
Was ist das ? Kein Arzt wusste darauf was zu deuten.

PS: ich habe eine HPU Erkrankung. aber sicherlich hat es weniger damit zu tun.


vlg

Lymphknoten, rechte Seite..

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Traumdenker,

wenn etwas "einrastet", dann glaube ich eher nicht, daß das ein Lymphknoten ist. Eher ein Wirbel oder eine STruktur, die mit einem Wirbel/Knorpel usw. zusammen hängt.

Daß das mit der HPU zusammen hängt, glaube ich eher nicht.

Im Zweifelsfall würde ich zu einem Osteopathen gehen, damit der sich da mal "vortastet".

Grüsse,
Oregano

Lymphknoten, rechte Seite..

Renehd ist offline
Beiträge: 197
Seit: 05.11.08
Hi,knackt dein Kiefergelenk?Evtl.Fehlbiss.Oder HWS.
Renehd

Lymphknoten, rechte Seite..

Kayen ist offline
Beiträge: 4.566
Seit: 14.03.07
Tippe hier auch auf ein Problem mit dem Kieferngelenk.


Liebe Grüsse
Kayen
__________________
Alles verändert sich - dahinter ruht ein Ewiges

Lymphknoten, rechte Seite..

Traumdenker ist offline
Themenstarter Beiträge: 1.190
Seit: 09.01.11
Danke für eure Antworten. Ich muss jetzt erstmal abwarten. Aber ok die HWS.Klingt plausibel das muss ich dann ja auch schon Jahre haben. Aber Probleme mit der HWS habe ich auf jeden Fall.
Wohin damit? Welcher Arzt kann da was machen?

Lymphknoten, rechte Seite..

Renehd ist offline
Beiträge: 197
Seit: 05.11.08
Erst mal zum Orthopäden,aber ein Rat,lasse dich nicht einrenken,ohne das vorher Radiologisch diagnostiziert wurde.


Optionen Suchen


Themenübersicht