Brauche hilfe

09.08.10 09:13 #1
Neues Thema erstellen

schniessel ist offline
Beiträge: 2
Seit: 09.08.10
Hallo
iich bin neu auf der seite; brauche dringend hilfe und rat:
Vor drei wochen fing mein problem an,hatte irgendwie was falsches gegessen.zwei tage später bekam ich massive magenschmerzen,und durchfall ohne ende.mittlerweile haben sich die magenkrämpfe zwar gegeben,aber der durchfall ist immernoch da.verschiedene medikamente zeigen null wirkung.zum anderen kann ich nicht zum arzt,weil ich keine krnakenversicherung habe.bitte um hilfe,was kann ich tun?

Lg


Brauche hilfe

mara022 ist offline
Beiträge: 1.216
Seit: 03.09.09
Hallo schniessel

Klingt vielleicht nach einer Nahrungsmittelintoleranz.
Weißt du noch was du gegessen hast als du die Symptome bekommen hast?

Gegen Durchfall fällt mir jetzt leider nur ein dass du es mal mit Knabbersachen probieren könntest die stopfen.
Und auch sonst eher harte Sachen essen.
Außerdem gäbs da noch Bioflorin gegen Durchfall aus der Apotheke,weiß aber jetzt leider nicht ob man da ein Rezept dafür braucht.

Wieso bist du eigentlich nicht versichert,das ist doch normalerweise jeder irgendwie.

Gruß Mara

Brauche hilfe

schniessel ist offline
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 09.08.10
hallo mara

danke für deine rasche antwort :-)

ich vermute es fing durch den verzehr von rohem (frischem) hackfleisch an, kanns aber nicht genau sagen.

liebe mara, das mit den knabbersachen habe ich schon probiert, alles was stopft. an medikamenten habe ich auch schon alles durch.naja fast alles.

und warum ich nicht krankenversichert bin,,, lange und nicht schöne geschichte. ich bin zwar selbstständig, aber verdiene leider nicht genug um mir ne versicherung leisten zu können. ist leider so.also was tun. ich weiß mir echt keinen rat mehr.

Brauche hilfe

mara022 ist offline
Beiträge: 1.216
Seit: 03.09.09
Hallo schniessel

Das mit der Versicherung is natürlich blöd,gäbe es da nicht eine Möglichkeit eine gesetzliche KV dazuzunehmen?

Zum Durchfall hab ich hier ein paar Links:

Selbstbehandlung bei Durchfall, Erste Hilfe und Hausmittel

Durchfall Hausmittel - Mittel gegen akuten, anhaltenden Durchfall, chronischer Durchfall Ursachen

Ich hoffe das hilft dir ein wenig weiter.

Gruß Mara

Brauche hilfe

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.476
Seit: 26.04.04
Hallo schniessel,

herzlich willkommen im Forum.

Wenn Deine Beschwerden - wie Du vermutest - nach dem Verzehr von rohem Hackfleisch begonnen haben, dann könnten Salmonellen die Ursache sein

Ohne Zweifel steht fest, dass die Infektionsquelle fast immer in Lebensmitteln zu finden ist. Besonders gefährdet sind ungekochte (rohe) Fleischwaren wie Tatar, Hackfleisch, Mettwurst und Huhn sowie Muscheln, Eier, Speiseeis und Mayonnaise.
Salmonellen - Salmonellen Infektion - Durchfallserkrankungen - Salmonellosen - Vergiftung

Wenn der Durchfall etc. nicht aufhört, dann wäre es doch sinnvoll, den Arzt aufzusuchen, damit eine Stuhlprobe gemacht wird.

Liebe Grüße,
Malve

Brauche hilfe

Zahira ist offline
Beiträge: 887
Seit: 25.10.08
zu dem geundheitlichen kann ich leider nichts beitragen aber zu der kv.
eine freundin von mir ist auch selbstständig und verdient zu wenig-sie bekommt die kv vom amt bezahlt und wenn es ganz wenig ist bekommt sie auch geldzuschuss


Optionen Suchen


Themenübersicht