Nach Lumbal-Punktion Schmerzlinderung, aber kein erhöhter Hirndruck. Was nun?

04.06.10 15:57 #1
Neues Thema erstellen

Top Secret ist offline
Beiträge: 22
Seit: 26.05.10
Guten Tag,

Erst einmal zu mir ich bin weiblich und 20 Jahre alt.

Ich bin aufgrund meiner anhaltenden Kopfschmerzen und mit verdacht auf Meningitis ins Krankenhaus gekommen.

Dort wurde mir Blutabgenommen, ein CT gemacht und eine Lumbal- Punktion durchgeführt.
Alles war inordnung und ohne Befund.

Allerdings sind meine Kopfschmerzen innerhalb von 10 Min. nach der Punktion verschwunden.
Was den Arzt erst einmal auf den verdacht von zu hohem Hirndruck gebracht hatte.

Daraufhin bin ich musste ich zum Augenarzt, um nach einer Stauungspapille zu gucken, dieses war allerdings auch wieder ohne Befund, meine Augen sind super inordnung bis auf eine Kurzsichtigkeit.

Mit diesem Befund konnten die Ärzte erst einmal einen erhöten Hirndruck ausschließen.
Und wurde noch am selben Tag entlassen.

Nun steht nur der ausschluß einer Sinusvenen Thrombose aus. Dies soll am Mittwoch mittels eines MRT's mit Kontrastmittel geschehen.

Seit der Punktion bauen sich meine Kopfschmerzen aber immer wieder weiter auf, sie sind jetzt noch nicht schlimm und noch aushaltbar, aber sie werden wieder schlimmer.
Nun habe ich ein wenig Angst das diese wieder so schlimm werden wie am Montag und ich abermals ins Krankenhaus muss.

Ich schreibe euch mal meine Laborwerte auf:

Blutbild Norm Wert

Leukozyten 4-10 12,51
Erythozyten 4,2-5,4 5,1
Hämoglobin 12-16 14
Hämatrokrit 36-46 41,5
MCV 85-95 80,9 dieser ist seit Jahren schon zu nietrig
MCH 27-33 27,6
MCHC 32-36 33,7
Thrombozyten 150-350 349


MASCHINELLES DIFF:- BLUTBILD Norm Wert

Neutrophile inkl. Stab+segm. 50-70 62
Lymphozyten 25-40 26
Monosyten 2-12 9
Eosinophiler Granulozyt 0-4 3
Basophiler Granulozyt 0-1 0


BLUTSENKUNG Norm Wert

BSG 1h -10 17
BSG 2 h -20 35

KLINISCHE CHEMIE Norm Wert

Bilirubin ges. 0-1.1 0.1
Y- Gt 5-36 14
Triglyceride 0-170 145
Cholesterin 0-200 187
Gesamt Eiweiß 6.1-8.3 6.6
Natrium 135-145 141
Kalium 3.5-5.1 4.1
Calcium 2-2.6 2.22
Harnstoff 17.4-55.8 22
Creatinin 0.65-1,10 0.65
Cre.-Clear.- Kalkulation 123.97
Harnsäure 2.4-5.7 5.1
Lipase -60 20
Amylase 28-100 42
CRP -8 19,6


LIQUOR Norm Wert

Liquor Zellzahl -12 11
Liquor Zucker 40-80 61.6


Nun ist meine Frage:

Wie sind die Werte?
Was würdet ihr mir noch raten?
Ich mache mir im mom echt Sorgen, nicht das da doch noch i-was ist.

Wäre über Antworten sehr erfreut.

Nach Lumbal-Punktion Schmerz linderung, aber kein erhöter Hirndruck. Was nun?

Datura ist offline
in memoriam
Beiträge: 5.003
Seit: 09.01.10
Hallo, die Leuko's sind zu hoch und die Senkung ist zu hoch, beides sind Entzündungssparameter. Hat da niemand was zu gesagt? Ist allerdings auch nicht sehr hoch. Sollte man aber meiner Meinung nach kontrollieren.

Alles Gute
Krissi

Nach Lumbal-Punktion Schmerzlinderung, aber kein erhöhter Hirndruck. Was nun?

Top Secret ist offline
Themenstarter Beiträge: 22
Seit: 26.05.10
Sie haben zu den Entzündungswerten nur noch gesagt das dass verutlich noch von der Entzündung ist die ich im Körper hatte wegen der Stirnhöhlenentzündung.

Muss am Montag noch einmal zum Hausarzt mal gucken was der sagt


Optionen Suchen


Themenübersicht