Gelenkschmerzen, Brustbeinschmerzen und extreme Müdigkeit

27.01.10 16:00 #1
Neues Thema erstellen

Kacy ist offline
Beiträge: 1
Seit: 27.01.10
Hallo ihr lieben,

ich schildere hier nun auch meine Probleme, denn bisher war jeder Arzt ratlos. Ich bin 23 Jahre alt und weiblich (vielleicht ist das ja von belang :-)) Ich habe seit einigen Jahren Schmerzen in meinen Gelenken, vorwiegend Hände, Knie und Knöchel. Mittlerweile seit etwa einem halben Jahr sind die Schmerzen vor allem in den Fuß-Knöcheln so stark, das ich meine Füße nicht mehr biegen kann. Ich kann sie nur gerade halten. Trotzdem habe ich auch bei nicht bewegen oft Schmerzen. Vor ungefähr zwei Monaten hat mein Fersenbein angefangen so stark zu weh zu tun, wenn ich liege das ich meinen Fuß nachts hochlegen muss. Treppensteigen ist mit meinen Knien eine Tortur und Fahrradfahren geht überhaupt nicht mehr. Nun kommen in letzter Zeit häufige Brustbeinschmerzen hinzu die in die Rippen und in den Kiefer ausstrahlen. Ausserdem bin ich schon immer jemand gewesen der extrem müde war, egal wie lange ich schlafe morgens aus dem Bett zu kommen ist beinahe ein Ding der Unmöglichkeit und wirklich nur durch puren Zwang zu schaffen. Das hat sich in den letzten Wochen auch wesentlich verschlechtert. Ich fühle mich schlapp und kaum fähig den Alltag zu meistern.

Ich wäre furchtbar dankbar für Anregungen und Tipps jeglicher Art.
Kacy

Gelenkschmerzen, Brustbeinschmerzen und extreme Müdigkeit

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.473
Seit: 26.04.04
Hallo Kacy,

herzlich willkommen in unserem Forum!

Hat der Arzt einmal eine umfangreiche Blutuntersuchung gemacht? Gibt es Anzeichen für einen entzündlichen Vorgang? Vielleicht wäre es sinnvoll, wenn Du die Werte/Befunde hier einstellen könntest; möglicherweise gibt es Anhaltspunkte dafür, wo die Ursache Deiner Schmerzsymptomatik liegen könnte.

Liebe Grüsse,
uma

Gelenkschmerzen, Brustbeinschmerzen und extreme Müdigkeit

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Diese immer schlimmer werdenden Schmerzen könnten evtl. mit einer Borreliose erklärt werden. Ist Dir ein Zeckenbiß bewußt?

Trifft bei Dir die Beschreibung der Polymyalgie rheumatica irgendwie zu?:
Polymyalgia rheumatica - Onmeda: Medizin & Gesundheit

Grüsse,
Uta

Gelenkschmerzen, Brustbeinschmerzen und extreme Müdigkeit

Bingo ist offline
Beiträge: 26
Seit: 24.01.10
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Diese immer schlimmer werdenden Schmerzen könnten evtl. mit einer Borreliose erklärt werden. Ist Dir ein Zeckenbiß bewußt?

Trifft bei Dir die Beschreibung der Polymyalgie rheumatica irgendwie zu?:
Polymyalgia rheumatica - Onmeda: Medizin & Gesundheit

Grüsse,
Uta
Muss nicht immer ein zeckenbiss sein, kann auch ein coxsackie-virus bishin zu EBV auslösen, es ist auch bei vielen bekannt, dass Viren Rheuma auslösen kann

Zitat von Kacy Beitrag anzeigen
Hallo ihr lieben,

ich schildere hier nun auch meine Probleme, denn bisher war jeder Arzt ratlos. Ich bin 23 Jahre alt und weiblich (vielleicht ist das ja von belang :-)) Ich habe seit einigen Jahren Schmerzen in meinen Gelenken, vorwiegend Hände, Knie und Knöchel. Mittlerweile seit etwa einem halben Jahr sind die Schmerzen vor allem in den Fuß-Knöcheln so stark, das ich meine Füße nicht mehr biegen kann. Ich kann sie nur gerade halten. Trotzdem habe ich auch bei nicht bewegen oft Schmerzen. Vor ungefähr zwei Monaten hat mein Fersenbein angefangen so stark zu weh zu tun, wenn ich liege das ich meinen Fuß nachts hochlegen muss. Treppensteigen ist mit meinen Knien eine Tortur und Fahrradfahren geht überhaupt nicht mehr. Nun kommen in letzter Zeit häufige Brustbeinschmerzen hinzu die in die Rippen und in den Kiefer ausstrahlen. Ausserdem bin ich schon immer jemand gewesen der extrem müde war, egal wie lange ich schlafe morgens aus dem Bett zu kommen ist beinahe ein Ding der Unmöglichkeit und wirklich nur durch puren Zwang zu schaffen. Das hat sich in den letzten Wochen auch wesentlich verschlechtert. Ich fühle mich schlapp und kaum fähig den Alltag zu meistern.

Ich wäre furchtbar dankbar für Anregungen und Tipps jeglicher Art.
Kacy
hattest du fieber in anfangsfasse der zeit oder noch andere beschwerden ?

Gelenkschmerzen, Brustbeinschmerzen und extreme Müdigkeit

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Kacy,

sieht man auf Röntgenbildern oder auch CT bzw. MRT irgendwelche Veränderungen an den Gelenken und "Teilen", die Dir weh tun?

Fuß und Knöchel
.........

Evtl. könnte Dich die Bestimmung der Cyclischen Citrullin Peptid-Antikörper weiterbringen?:

Laborlexikon: Cyclische Citrullin Peptid-Antikörper >>Facharztwissen für alle!<<
Synonym: CCP-AK
Material: 0,5 ml Serum

Indikation: Verdacht auf Rheumatoider Arthritis (RA):
eine der häufigsten Autoimunerkrankungen
ca. 1% der Weltbevölkerung sind betroffen

Physiologie:
Filaggrin:
Synonyme:
RA-Keratin
Anti-perinukleärer Faktor

Funktion: Protein der Epidermis, das Keratinfilamente miteinander verknüpft.
hauptsächliches antigenes Epitop des Filaggrins:
Citrullin (eine seltene Aminosäure)

Vergleich zum Rheumafaktor:
CCP-Ak /Rheumafaktor: Spezifität 96 % /60-80%
Sensitivität : 41%- 66% / 70-85%
Ak gegen CCP sind bereits zu 79% in frühen Erkrankungsstadien nachweisbar.
Patienten mit positivem Anti-CCP-Antkörper-Nachweis entwickeln signifikant mehr radiologisch nachweisbare Gelenkschädigungen als Anti-CCP negative Patienten.
Gruss,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht