Allergische Reaktion auf Vitamin B12-Spritze? Was tun?

22.01.10 10:03 #1
Neues Thema erstellen

BBB ist offline
BBB
Beiträge: 2
Seit: 22.01.10
Hallo

Habe vor drei Wochen meine letzte Vitamin B12-Spritze bekommen. Jetzt habe ich einen juckenden Ausschlag.Agefangen mit einem grossen Fleck am Arm. Der Ausschlag zieht sich über Bauch, Rücken, Hals, und jetzt auch an Armen und Beinen.

Könnte das eine allergische Reaktion auf die Spritze sein? Was kann man dagegen tun?

Allergische Reaktion auf Vitamin B12-Spritze?

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Da der Mensch auf so ziemlich alles allergisch reagieren kann, ist es möglich, daß Du auf die B12-Spritze reagierst. Es muss ja nicht unbedingt das B12 direkt sein; es können auch Zusatzstoffe in der Spritze sein.

http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...2-spritze.html
http://www.symptome.ch/vbboard/aller...spritze-2.html

Was Dir im Moment helfen könnte: eine Cortison-Salbe (aber nur einmalig) oder ein Antihistamin Das bekommst Du so in der Apotheke.

Grüsse,
Uta

Allergische Reaktion auf Vitamin B12-Spritze?

BBB ist offline
BBB
Themenstarter Beiträge: 2
Seit: 22.01.10
Ja super das Hilft mir weiter. Vielen Dank!

Allergische Reaktion auf Vitamin B12-Spritze?
Weiblich KimS
Hallo BBB,

Über die Suchfunktion ist noch mehr zu finden (auch aktueller). Suchbegriffe "Allergisch(e) B12" müsste da schon einiges bringen. Dann würde ich Dir raten danach mit Deinem Arzt darüber zu sprechen, z.B. je nach Art der Reaktion könnte da eine Dosisanpassung eine Lösung sein, oder andere sorte B12, oder... Deswegen mal schauen über die Suchfunktion damit Du schon mal eine Idee hast was am wahrscheinlichsten wäre und in welche Richtung man darüber mit dem Arzt sprechen möchte.

Herzliche Grüsse,
Kim


Optionen Suchen


Themenübersicht