Ich kann nicht mehr..

03.01.10 13:21 #1
Neues Thema erstellen
ich kann nicht mehr..

nicht der papa ist offline
Beiträge: 4.535
Seit: 18.11.09
Nachdem ich letztens 1-2-3 Istanbul gesehen habe, weil ich endlich mal kapieren wollte, wie das mit den Ländern seit der Auflösung von Jugoslawien so ist, ist mir aufgefallen, wie unheimlich viele Waffen da noch lagern. Manche Landstriche sind komplett gesperrt.

Daher hab ich an eine mögliche Vergiftung denken müssen.

Nur mal als Beispiel. Meldung aus 2007.
Nach der Untersuchung des IRC im niederländischen Delft sind Ungarn, Serbien und Kroatien die europäischen Länder, die besonders stark (von Arsen belastetem Trinkwasser) betroffen sind. In Ungarn trinken mehr als eine Million Menschen Wasser, das den Arsen-Grenzwert der WHO von zehn Milliardstel Gramm je Liter bis zu 30fach überschreitet.
Arsen in Trinkwasser - Schleichende Vergiftung - Gesundheit - sueddeutsche.de

Ich denke, es könnte gut sein, auf Vergiftungen zu testen.

Ein großes Problem mit den Schmerzmitteln ist, dass sie selbst bei dauerhafter/regelmäßiger Anwendung Kopfschmerzen auslösen können und auch Organe schädigen können.
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben. gerold 2.1.11


Optionen Suchen


Themenübersicht