Müdigkeit

24.12.09 22:18 #1
Neues Thema erstellen
Müdigkeit

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo Nicole68,

bei manchen Schilddrüsenerkrankungen können sich Unter- und Überfunktion abwechseln; deshalb wäre es wichtig zu wissen, welche Werte und Untersuchungen gemacht worden sind.

Es gibt Ärzte, die von Patienten bezüglich Schilddrüse empfohlen werden:
von Patienten empfohlene Ärzte (Ben's Liste)
Vielleicht findest Du eine Adresse in Deiner Nähe?

Wie ich Deinen Zeilen entnehme, steht bei Dir eine Kinderwunsch-Behandlung zur Debatte; hier spielt die Schilddrüse eine nicht unwichtige Rolle:
http://www.symptome.ch/vbboard/schil...ilddruese.html

Liebe Grüsse,
uma

Müdigkeit

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo Nicole,
anscheinend hat noch niemand an mögliche A l l e r g i e oder Unverrträglichkeiten gedacht ! Die würde ich noch vor der Schilddrüse testen lassen.Und dazu möglichst noch das ganze andere Programm von eben "A" wie die Allergien über "B" wie Bakterien,über "V" wie Viren bis hin zu "Z" wie Zähne.Und dazwischen sollten Pilze,Parasiten,Impffolgen,Schwermetalle (Amalgam,Blei),Umweltgifte ,Strahlenbelastungen,Stoffwechseldefizite (Vitamine,Mineralien,Aminosäuren,Fermente,Enzyme) und manches mehr liegen.
Das erscheint ungeheuer viel,lässt sich aber durch einen mit den vielen,notwendigen Testmaterialien und Geräten gut ausgerüsteten naturheilkundlichen Arzt oder HP in gut 2 Std. bewerkstelligen.Und der kann dann auch gezielt behandeln.
Im übrigen können z.B. Allergien (aber auch andere,tiefgreifende Belastungen) einem Versuch ,ein Baby zu bekommen,durchaus im Wege stehen !
Guten Erfolg,
Nachtjäger

Müdigkeit

Nicole68 ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 24.12.09
Hallo Nachtjäger

Doch, doch, Allergietests wurden früher schon gemacht, aus andern Gründen, nämlich bevor meine Nasenscheidewand operiert wurde (um auszuschliessen, dass meine Nasenprobleme von einer Allergie anstatt von der gebrochenen Scheidewand kommen).

Auch sonst wurden einige Tests gemacht. Das einzige, was gefunden wurde, sind die erhöhten Antinukleardinger (sehr erhöht so um die 1800, hab die genau Zahl vergessen), die auf eine Autoimmunkrankheit deuten. Ich war sogar bei einem Immunologen. Er meinte nur, es gäbe halt sooo viele Autoimmunkrankheiten und man könne nicht immer sagen, welche es jetzt ist. Damit war mein Fall für meinen Hausarzt abgeschlossen, seither sagt er, ich habe gar nichts.

Aber mein grösstes Problem ist einfach die Müdigkeit, die kommt und geht. So oder so (mit oder ohne Diagnose) würde mein Arzt nichts gegen die Müdigkeit tun. Ich habe die Sucherei nach meiner Krankeit nach elf Jahren aufgegeben. Hat nur viel gekostet, finanziell und nervlich, und gar nichts gebracht. Deshalb möchte ich nur noch Symptombekämpfung machen. Gegen die Müdigkeit. Einfach DAS Mittel dagegen finden, um die Müdigkeit wenigstens ein bisschen weniger schlimm zu machen.

Müdigkeit

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo Nicole,
dass bei Ihnen keine Allergien gefunden wurden,besagt noch lange nicht,dass Sie keine haben !
Der Grund ist folgender,den die Ärzte schon garnicht und sehr viele HP`s und Zahnärzte auch nicht kennen: Die Testmaterialien ( Kuhmilch oder Birke,nur mal als Beispiel) werden in einer bestimmten Region gewonnen.Und so kommt es garnicht so selten (eigentlich immer öfter) vor,dass eine Kuh oder Birke von einem Testmaterial aus Bayern oder Österreich auf Sie garnicht wirkt,während aber eine Kuh oder Birke aus Hambuerg oder Dänemark ganz erhebliche allergische Wirkung hat

Mein eigener,stets bewährter Weg ist daher,um bei Kuhmilch und Birke zu bleiben,von beidem mehrere Testampullen oder Materialien zu testen.So habe ich jeweils Testampullen mit n a t ü r l i c h e m Material aus 2 verschiedenen Testkästen und zusätzlich eine oder zwei aus einem h o m ö o p a t h i s c h e n Testkasten. Und da das auch noch nicht genügt.teste ich grundsätzlich noch meine eigene Milch aus dem Kühlschrank,bzw meine Birke,die ich im Frühjahr in meiner Strasse geerntet habe. So kann mir keine Allergie durch die Maschen gehen.
Sie werden vielleicht jetzt einsehen,dass ein schulmedizinischer Test ,sei es ein Haut- oder Bluttest mit immer nur e i n e r Substanz sehr,sehr problematisch ist.

Ich wünsche noch einen schönen Weihnachtstag !
Nachtjäger

Müdigkeit

Nicole68 ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 24.12.09
@Nachtjäger
Äh, wie testet man denn selber?! Ich meine, ich kann Milch trinken und schauen, ob ich reagiere (tu ich nicht). Oder unter einer Birkenallee spazieren gehen und schauen, ob ich reagiere (tu ich auch nicht). Aber das ist ja noch kein Test, oder? Ausserdem glaube ich nicht, dass ich vom Arzt auf ausländische Substanzen getestet wurde und somit auf die hiesigen allergisch bin, oder?
Sorry, verstehe das jetzt nicht ganz. So oder so wird der Arzt - nachdem ich offiziell auf Allergien getestet wurde - keien weiteren Untersuchungen mehr bewilligen.

Müdigkeit

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Sie sollten ja auch nicht zu einem Schulmedizin praktizierenden Arzt gehen.Zuständig wäre ein Therapeut,Arzt oder HP,der mit einer Bioenergetischen Methode testet,wie Bioresonanz,Kinesiologie ,EAV o.ä. Die können mit Überweisungen sowieso nichts anfangen,weil das privat bezahlt werden muss.
Dass Sie auf Milch und Birke nicht reagieren,ist ja gut.Aber da gibt's halt noch weitere Möglichkeiten der Allergien.Ganz abgesehen davon,dass dort auch viele andere mögliche Belastungen getestet werden,die zu Ihrer Müdigkeit beitragen oder sie sogar als Ursache auslösen können..
Nachtjäger

Müdigkeit

Nicole68 ist offline
Themenstarter Beiträge: 8
Seit: 24.12.09
Und diese Allergien könnten auch die hohen ANA verursachen?
Bioresonanz hab ich schon probiert. Hat aber nichts ergeben. Leider. Ich hab schon sooooo viele Aerzte und Therapeuten konsultiert und soooo viel Geld ausgegeben, dass ich jetzt halt einfach nur noch Symptombekämpfung machen will.
Also nochmals: Falls irgend jemand ein Mittel oder eine Methode entdeckt hat, die gegen die lähmende Müdigkeit nützt, wäre ich froh um den Tipp.

Weiterlesen
Ähnliche Themen
Müdigkeit
 
Müdigkeit
 
Müdigkeit


Optionen Suchen


Themenübersicht