Unerklärliche Blutergüsse, Müdigkeit, Knochenschmerzen etc

13.12.09 13:30 #1
Neues Thema erstellen

kleineblume ist offline
Beiträge: 22
Seit: 04.06.09
seit ein paar wochen habe ich schmerzen in der wirbelsüle, seit kurzem auch in der rückenmuskulatur. dazu habe ich noch ganz viele blutergüsse die mir einfach unerklärlich sind ( heute sind wieder 3 hinzugekommen).an den beinen habe ich auch ganz viele kleine rote pünktchen. und meine haare fallen auch extrem raus. seit gestern tut auch noch der beckenknochen weh. kann jetzt deswegen kaum laufen. hinzu kommt, dass ich seit paar wochen die ganze zeit müde bin. deswegen bin ich auch schon fast in der schule eingeschlafen.
ich hatte auch schon sehr oft blutgeschmack im mund, zwar habe ich nich geblutet, aber ich konnte es schmecken.
das alles macht mich ziemlich verrückt, ich weiß nich was das sein soll..
könnte mir jemand helfen?

unerklärliche Blutergüsse, Müdigkeit, Knochenschmerzen etc

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo kleineblume,

warst Du denn schon beim Arzt? Gerade die Blutergüsse, die Du Dir nicht erklären kannst, aber auch die anderen Symptome sollten schon abgeklärt werden.

Sicher gibt es da viele mögliche Ursachen, aber es sollte auf keinen Fall etwas übersehen werden.
Warnsignale - Harmlos oder lebensbedrohlich? - Meldung - Stiftung Warentest - test.de

Grüsse,
Uta

unerklärliche Blutergüsse, Müdigkeit, Knochenschmerzen etc

kleineblume ist offline
Themenstarter Beiträge: 22
Seit: 04.06.09
also, beim arzt war ich noch nicht, ich geh dienstag dahin.
das wird jetzt immer schlimmer..
irgendwie will ich erst gar nicht zum arzt. ich hab angst das es etwas schlimmes ist..

unerklärliche Blutergüsse, Müdigkeit, Knochenschmerzen etc

Augenlicht ist offline
Beiträge: 300
Seit: 16.11.09
Hallo kleineblume,

aber, aber, Angst ist kein guter Doktor.

Wenn Du willst, dann hilft Dir hier etwas Ablenkung.

Steh doch einmal vor den Spiegel und schau in Dein Gesicht, den Mund und die Augen.

Dann, beschreibe uns, was Du genau erkennst:

- Die Farbe vom Augenweiss, weiss, rötlich, gelblich
- Tränen die Augen, oder siehst Du auch etwas unklar?
- Die Wangenknochen links, und rechts - welche Farbe erkennst Du?
- Welche Farbe hat Dein Gesicht: normal, blass, rötlich, grünlich, oder...
- Welche Farbe hat die Nase, das Kinn?

Im Mund: Welche Farbe hat die Zunge, mit einem Belag?

sonstiges:
- Hast Du geschwollene Knie?
- Kalte Hände und Füsse?
- Kannst Du gut schlafen?
- Hast vermehrt Durstgefühle?
- Oder sogar Durchfall?
- Ist Dein Bauch geschwollen, komisches Gefühl um den Nabel?

Vielleicht finden wir daraus eine Medizin, bis Du Dienstag zu Az gehst...

lg
Augenlicht
__________________
«Menschlichkeit - Medizin für unsere Zeit»

unerklärliche Blutergüsse, Müdigkeit, Knochenschmerzen etc

DonScalpello ist offline
Gesperrt
Beiträge: 431
Seit: 28.11.09
Da brauchst Du als erstes ein mikroskopiertes (Differentialblutbild), Leukozyten, Thrombozyten usw, falls Du auch blass bist, wäre auch Erythrozyten und Hämoglobin zu bestimmen, da bist du am Dienstag bei deinem Doc gut aufgehoben, dann sehen wir weiter - alles wird gut, versuch´dich heute mit Deinen Lieben zu entspannen und geh´ hin, man kann und soll nicht vor sich selbst weglaufen, dadurch wird nichts besser, nehm´doch jemanden mit, der dir am nächsten+liebsten ist

Alles Gute

unerklärliche Blutergüsse, Müdigkeit, Knochenschmerzen etc

DonScalpello ist offline
Gesperrt
Beiträge: 431
Seit: 28.11.09
Hallo, KleineBlume, hab gerade gesehen das Du online bist

Wie geht es Dir gerade?

Lass´von Dir hören

evtl. im Chat oder private mail, klicke auf Postfach bis gleich

Andreas

unerklärliche Blutergüsse, Müdigkeit, Knochenschmerzen etc

kleineblume ist offline
Themenstarter Beiträge: 22
Seit: 04.06.09
also.. alles is normal, außer das ich blass bin, meine zunge einen belag hat ( so im hinteren bereich) und kalte hände und füße hab.
im laufe des tages habe ich noch einen bluterguss bekommen, zwar an der leiste, kann jetzt kaum laufen.

unerklärliche Blutergüsse, Müdigkeit, Knochenschmerzen etc

DonScalpello ist offline
Gesperrt
Beiträge: 431
Seit: 28.11.09
Wenn du vorm Spiegel stehst und das Unterlid runterziehst, sieht man die Bindehaut - ist die genauso rötlich auf der Innenseite des Unterlides, wie bei deinen Eltern?

Da sieht man nämlich die durchbluteten kleinen Gefäße direkt durchscheinen.

Vor drei Monaten oder so dachte einer an Eisenmangel, was war da los und warum meinten die das?

Wie groß ist der blaue Fleck in der Leiste (cm), welche Farbe hat der jetzt (verändern sich im Verlauf), ist der fest oder wabbelig, als wenn Flüssigkeit drin schwabbelt?

Welche Farbe hat der Belag hinten auf der Zunge und sind die kreisrunden Wärzchen im hinteren Drittel der Zunge doller ausgeprägt als bei Deinen Eltern?

Ich such mal ein Bild raus von der Zunge aus meinen Lehrbüchern aus Studium, Promotion und Weiterbildungszeit (falls ich nur welche aus GB und USA finde, in Englisch ist Deine Familie fit?), damit Du weißt, was ich meine, ich komme aber gleich wieder...

Hast Du denn heute ein bischen Advent gefeiert oder hast Du auch Fieber - miß mal, wenigstens mit den Schmerzen und so, kann Dir schnell (heute) geholfen werden - versprochen

Geändert von DonScalpello (13.12.09 um 20:48 Uhr)

unerklärliche Blutergüsse, Müdigkeit, Knochenschmerzen etc

kleineblume ist offline
Themenstarter Beiträge: 22
Seit: 04.06.09
die bindehaut ist nicht so rötlich wie bei meinen eltern. die ist heller.

der blaue fleck ist so 3,5 cm groß, ist fest und die farbe hat sich nicht verändert. es ist nur großer geworden.

der belag ist weiß und diese wärzchen sind ausgeprägter.

und das mit eisenmangel war wegen schwindellanfällen und druck gefühl im kopf. das wurde besser. im sommer hatte ich eine starke mandelenzündung, musste deswegen 1 woche im krankenhaus liegen. da hab ich dem arzt das mit den schwindelanfällen gesagt, nur es wurde nicht weiter beachtet.

unerklärliche Blutergüsse, Müdigkeit, Knochenschmerzen etc

DonScalpello ist offline
Gesperrt
Beiträge: 431
Seit: 28.11.09
Wie groß, wie schwer bist Du?

Steht der blaue Fleck vor oder ist der flach im Vergleich zu Drumherum?

Und Nachtschweiß oder Fieber?

Ich mail dir mal was zu, aber dass ist privat, bitte nicht hier rein, ok, Deinen Eltern kannst Du das zeigen..., was sagen die eigentlich dazu, dass es Dir so mies geht?

Wo bist Du denn eigentlich, auch in Bayern, wie soviele hier oder eher ein Nordlicht, wie ich ursprünglich?

Geändert von DonScalpello (13.12.09 um 21:09 Uhr)


Optionen Suchen


Themenübersicht