Probleme nach Milchgenuß

29.11.09 20:50 #1
Neues Thema erstellen
Weiblich horimember
Hallo.Ich habe da mal einige Probleme.Bei mir wurde Rheuma festgestellt und vor einiger Zeit auch eine chronische Gastritis.Mir ist auch aufgefallen das ich Probleme nach dem Essen habe oder nach bestimmten Getränken.Bei einem Milchshake ging es mir nach einiger Zeit sehr schlecht,erst bekam ich leichten Schwindel dann wurde ich sehr schlapp ,bekam dann Sodbrennen,Magenkrämpfe und hatte das Gefühl einen Blähbauch zu haben.Nach ca 1 1/2 Stunden ging es wieder etwas aber das Grummeln im Bauch ist geblieben und das passiert sehr oft nach dem Essen das mein Bauch grummelt.Auch nach Nudeln und Hamburger aber am schlimmsten ist es nach einem Bananeshake der auch noch mit Joghurt versetzt ist.Was kann das sein?

Probleme nach Milchgenuß

Morja ist offline
Beiträge: 823
Seit: 27.10.09
Hallo Horimember

eine Nahrungsmittel Intolleranz wohl

Guckst Du hier
Lebensmittel-Intoleranzen

lass Milch etc weg und du wirst sehen - es geht dir viel besser

LG Morja
__________________
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da. Franz Kafka

Probleme nach Milchgenuß
Weiblich horimember
Themenstarter
Hallo Morja.Ich danke dir für deine Antwort.Das habe ich mir zum Teil auch schon gedacht,jedoch habe ich keinen Durchfall,dieser typisch für diese Intolleranz währe.Blähungen und Sodbrenne,wie auch Magenkrämpfe waren gestern sehr stark nach einem Bananshake.Ich wollte sowieso mal einen Lebensmittelallergietest machen lassen,komme im moment aber nicht dazu,da mein Rheuma mir im moment schwirigkeiten bereitet.Danke nochmal.

Probleme nach Milchgenuß

Morja ist offline
Beiträge: 823
Seit: 27.10.09
Hallo Horimember
na ja nicht jeder Organismus/Körper hält sich immer an alle Symptome
also wenn du gerne Bauchkrämpfe und -Grummeln magst

Geniesse weiterhin deine Bananen-Shakes

LG Morja
__________________
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da. Franz Kafka

Probleme nach Milchgenuß

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo Horimember,
nur zu Ihrer Orientierung : E i n e der vielen Auswirkungen einer (Nahrungsmittel ) Allergie können durchaus rheumatische Beschwerden sein !
Also,ich denke,als Erstes sollte man die Allergien abchecken.um das Übel möglichst gleich an der W u r z e l zu packen und nicht irgendwo an der Peripherie herum therapieren.
Nachtjäger

Probleme nach Milchgenuß
Weiblich horimember
Themenstarter
Hallo Morja.Ich stehe nicht so ganz auf die Beschwerden die nich bestimmten Speisen bekomme,aber ich mußte herausfinden ob es wirklich an dem Shake lag das es mir so schlecht erging,denn es ist nicht nur Milch die mir Probleme bereitet sondern noch einige andere Nahrungsmittel und das muß man erst herausfinden bevor man etwas ändern kann.Ärzte nehmen einen nicht immer für voll,dann juß man manchmal selber experimemtieren.Aber danke für deine Antwort,du hast ja nicht unrecht.Liebe grüße horimember

Probleme nach Milchgenuß
Weiblich horimember
Themenstarter
Hallo Nachtjäger.Danke für deine Antwort,davon habe ich auch schon gehört,jedoch habe ich nicht allein Rheumatische Beschwerden sondern ein Rheumagen mit dem Wert HLA B27 positiv.Man muß nicht zwangsläufig dann Rheuma haben,jedoch habe ich auch Symptome wie Iritis oder auch Regenbogenhautentzündung genannt sowie geschwollenen Gelenke also es ist alles im Blut sichtbar.Ich wollte schon lange mal einen Lebensmittelallergietest machen lassen,aber leider weiß ich nicht wer so etwas macht und mein Hausarzt nimmt mich auch nicht ganz für voll,da ich schon Jahre mit dem Rheuma überall rumgelaufen bin und ihn und andere Ärzte genervt habe,aber ich werde im nächsten Jahr mich sehr um alles kümmern.Danke für deine Antwort.Liebe Grüße horimember

Probleme nach Milchgenuß

Morja ist offline
Beiträge: 823
Seit: 27.10.09
Hallo Horimember
du kannst Allergien - Nahrungsmittelintolleranzen sehr gut auch mit Bioresonanz oder Kinesiologie (Armtest) bzw Körbler-Status-Protokoll (neue Homöopathie) ermitteln lassen
alles schmerzfrei und ohne Bluttest's

LG Morja
__________________
Verbringe die Zeit nicht mit der Suche nach einem Hindernis, vielleicht ist keines da. Franz Kafka

Probleme nach Milchgenuß
Weiblich horimember
Themenstarter
Hallo Morja.Ich danke dir für die Ratschläge ,aber ich werde wohl zu einem Allergologen gehen.Gruß Horimember

Probleme nach Milchgenuß

Aaliyah ist offline
Beiträge: 163
Seit: 01.11.09
Hallo,
nimmst du denn starke Medikament gegen Rheuma? Vllt etwas was du auch nicht verträgst? Viele Medikamente vertragen sich auch mit Milch nicht. Aber insgesamt würde ich mich auf jeden Fall testen lassen, denn sie Schmerzen und Unwohlgefühl kann einen echt wahnsinnig machen!
Viel Glück!


Optionen Suchen


Themenübersicht