Starke Nervenentzündung

20.11.09 11:53 #1
Neues Thema erstellen

Rianj ist offline
Beiträge: 2.351
Seit: 15.06.09
Hallo allerseits,

von Sonntag auf Montag am vergangenen Wochenende bekam ich eine Muskelverhärtung in der rechten Schulter/Nackenmuskulatur.

Am Montag bin ich trotzdem noch ins Fitnessstudio gegangen, da meistens Bewegung dem Muskel guttut und die Schmerzen verschwinden.

Diesmal war das nicht der Fall.
Seit Mittwoch nun plage ich mich mit einer stärker gewordenen Nervenentzündung rum.
Betroffen ist der obere rechte Schulterbereich, die Muskulatur am Hals bis in den Kopf übers Ohr. Selbst das Haarekämmen tut sehr weh, ist fast unmöglich.

Ich habe mich mit Arnikattinktur eingerieben und heute morgen hat mein Mann mich getapet. Dann habe ich gerade noch Traumeeltabletten gefunden und hoffe damit Linderung zu bekommen.

Hat noch jemand einen Tipp, was sonst noch helfen könnte??


LG
Rianj

Starke Nervenentzündung

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Bist Du sicher, daß das eine Muskelverhärtung ist und nicht am Ende ein Muskelfaserriß oder etwas in der Richtung?

Vielleicht wäre da ein Ultraschall beim Orthopäden doch nicht schlecht?

Grüsse,
Uta

Starke Nervenentzündung

Rianj ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.351
Seit: 15.06.09
Ich bin mir sehr sicher, da ich schon häufiger darunter gelitten habe. Zum Glück ohne diese Nervenschmerzen.
Es ist ja auch nicht beim Sport oder sonstiger Tätigkeit entstanden sondern hat sich mal wieder langsam eingeschlichen

LG
Rianj

Starke Nervenentzündung

Maria Daniela ist offline
Beiträge: 27
Seit: 30.06.09
Hallo,

selber schon gehabt, am besten hilft Einreibung z.b. Tigerbalsam, wird warm,
und Tabl. mit Diclofenac 2x taegl. 50 mg.

In diesem Sinne

Gruss Maria Daniela

Starke Nervenentzündung

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Hallo,
kann aber auch ganz andere Ursachen haben.
In Kenntnis der Meridian-Verläufe (Energiebahnen) denke ich da mal zunächst an den Dickdarm-Meridian,der oben genau über die Schulter verläuft.Auch der Dünndarm-Meridian verläuft da,allerdings mehr zick-zackmässig eher über das Schulterblatt.
Weitere Möglichkeiten wären der Gallenblasen- und der Endokrine Meridian (Hormondrüsen).

Ist ein Organ gestört (und z.B. der Darm fängt sich als erstes a l l e s ein !),kann es im Verlaufe seines Meridians zu Schmerzen (oder sonstigen Beschwerden ) kommen.
Besonders dann,wenn ein auf diesem Meridian liegendes Organ überlastet wurde (Sport ?).Dann war das letzte Training der Tropfen,der das Fass zum Überlaufen brachte.

Ob das in Ihrem Falle zutrifft,könnte nur ein "Allround-Test" durch einen mit Biophysikalischer Methode arbeitenden Arzt oder HP herausfinden.
Nachtjäger

Starke Nervenentzündung

Rianj ist offline
Themenstarter Beiträge: 2.351
Seit: 15.06.09
Hallo Nachtjäger,

wie sieht so ein Allroundtest aus?
Kann ich zu Hause schon etwas tun, bevor ich den Test mache? (es ist Wochenende...)

LG Rianj



Hallo Maria Daniela,

diese Art der Behandlung kenne ich bei meinen normalen HWS Problemen.
Bist du sicher, das es auch bei dieser Art von Entzündung hilft?

LG
Rianj

Starke Nervenentzündung

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Nein,Sie können erstmal selbst nichts dazu tun,da "100.000" Möglichkeiten infrage kommen.
Was bei einem solchen Test alles geprüft wird,können Sie auf meiner Homepage sehen.Wenn Sie das wollen,schicken Sie mir eine pn.
Nachtjäger

Starke Nervenentzündung

Maria Daniela ist offline
Beiträge: 27
Seit: 30.06.09
Hallo Nachtjaeger,

In diesem Forum habe ich oft das Gefuehl, der Verkomplizierung so
mancher Krankheiten. Da ich seit vielen Jahren in einer Naturapotheke arbeite,und meine
Kunden zum groessten Teil Touristen sind,welche ihre Probleme und Krankheiten sofort
loesen moechten, kann man schlechthin mit Meridianen und Allroundtests beraten.

Das geht nur mit gesundem Menschenverstand und viel Erfahrung ,falls notwendig, sofort
zum Arzt schicken.

In diesem Sinne

Maria Daniela

Starke Nervenentzündung

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Die Forumsuser sind aber keine Touristen sondern sie haben einen PC vor sich und damit die Mögllchkeit, viele Meinungen und Seiten aufzurufen und nicht nur in der Apotheke nachzufragen.

So hat jedes Medium seine Vor- und Nachteile.

Gruss,
Uta

Starke Nervenentzündung

Nachtjäger ist offline
in memoriam
Beiträge: 2.178
Seit: 24.03.08
Genau so ist es,Uta. Die Apotheker können auch nur das nachreden,was die Pharma-Industrie und Ärzte-Organisationen ihnen vorgeben.Damit schliesst sich der Kreis wieder mal !
Nachtjäger


Optionen Suchen


Themenübersicht