Alles mögliche an Symptomen

21.10.09 17:48 #1
Neues Thema erstellen
Alles mögliche an Symptomen

Carrie ist offline
Beiträge: 3.747
Seit: 21.05.06
Zitat von Zicklein Beitrag anzeigen
Hallo Carrie,

ja habe Steinalte Amlaganfüllungen ich glaube mindestens 2. Wollte ich beim zahnarzt mal nachfragen wegen was anderes rein, kämpfe aber gerade mit ner fiesen Wurzelbehandlung, da sich die Entzündung darin ganz langsam zurück bildet.

LG tanja
Das könnte viele Deiner Symptome erklären. Als Amalgamgeschädigter ist man häufig auch sehr elektrosensibel, insofern auch obige Tipps zur Elektrosmog-Reduzierung beachten.
Du kannst hier im Forums-Wiki viele Infos zu dem Thema finden, empfehlenswert sind auch die Bücher von Dr. Joachim Mutter zu dem Thema.
Die Schwermetalle aus den Füllungen sammeln sich in Deinem Körper an, verursachen auch das Übergewicht, gehen bei Schwangerschaften auf Deine Kinder über und können Schwindel, Angstattacken u.a. verursachen.
Auch Wurzelbehandlungen können Auswirkungen auf den Körper haben.
Ich würde Dir raten, mal zu einem ganzheitlich arbeitenden Zahnarzt zu gehen, Dich über eine sichere Amalgamentfernung zu informieren (mit Schutzmaßnahmen wie KOfferdamm, Sauerstoff etc.) und dann zu schauen, wie Du Dich und Deine Kinder langsam entgiften kannst.
__________________
Liebe Grüße Carrie

Alles mögliche an Symptomen

Brumm ist offline
Beiträge: 558
Seit: 06.02.09
Hallo Tanja,
Wegen der Abschaltung von WLAN nachtsüber:
Ist es ein Fritz, dann kann man dies auf der Webseite
http://192.168.172.1 machen...
Ist es ein Telekom Speedport... so geht dies nur mit der neueren
Version auf der Webseite
http://192.168.2.1
Ist auf dieser Seite viel in Schwarz zu sehen, so ist dies die neue Version
der Firmware, die auch umgestellt werden kann...

Alles Gute...
Peter
__________________
RxTx.


Optionen Suchen


Themenübersicht