Starke Schmerzen im Handgelenk

27.09.09 10:01 #1
Neues Thema erstellen

Lena20 ist offline
Beiträge: 5
Seit: 27.09.09
Hallo!!

Ich erzähl euch erst einmal meine Vorgeschichte und zwar hatte ich vor ca. 6 Wochen eine Ganglion OP am Handgelenk. Die OP war super verlaufen und nach einer Woche Gips habe ich mit Physiotherapie angefangen. Mir fällt es heute noch sehr schwer mein Handgelenk zu beugen, hochbeugen geht sehr gut nur runter beugen ist sehr schmerzhaft und selbstständig komme ich nicht sehr weit nach unten. Vorletzte Woche hatte ich dann auch noch eine Sehnenentzündnung auf dem Handrücken, da ich da eh krank war, hab ich sie geschont, gekühlt und alles und sie ist weggegangen. Nun bin ich eine Woche wieder in der Schule und ich hab neue Schmerzen. Und zwar an der Armbeuge bis zum Unterarm, schwer zu erklären irgendwie. Mein Physiotherapeut meint das wären genau die Muskeln die man beim schreiben beansprucht. Allerdings schmerzt es nur wenn ich leicht drauf drücke. Ich weiß solangsam nicht mehr was mit meiner Hand los ist. Jede Woche ist irgendetwas anderes . Ich wollte also Frage, ob das überhaupt eine Muskelentzündnung ist? Mein Physiotherapeut meint schon und ich sollte das schreiben und eigentlich am PC schreiben mal für eine Woche lassen. Aber ich hab im moment so viel Stress in der Schule. Was kann ich noch alles gegen die Schmerzen tun? Ich weiß nicht was ich noch tun soll mit meinem Handgelenk bzw jetzt ganzem Arm :( . Ich hoffe das versteht man jetzt einigermaßen wie cih das geschrieben habe, wenn nciht einfach nachfragen
Vielen Dank schonmal

lg Lena


Starke Schmerzen im Handgelenk

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Lena,

warst Du denn mit den erneuten Schmerzen schon beim Orthopäden? Ich finde, das sollte auf jeden Fall genauer angeschaut werden, obwohl es sich so anhört, als ob alles eine Folge der Op wäre.

Sind die Schmerzen "nur" lokal oder hast Du auch sonst das Gefühl, daß etwas nicht stimmt?

Gruss,
Uta

Starke Schmerzen im Handgelenk

Lena20 ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 27.09.09
Ja also ich muss sowieso jede Woche zum Handchirugen, der guckt sich das aber meist nur an, fragt wie weit ich es beugen kann und schreibt mir wieder Physiotherapie auf. Das wars, der behandelt mich gar nciht richtig :( . Immer meine Physiotherapeuten haben das bis jetzt festgestellt. Ich merke jetzt wo cih schreibe das sich mein ganz Arm irgendwie ziemlich lahm und ohne kraft anfühlt, ist schon ziemlich unangenhem. Mir ist es auch schon ziemlich blöd wieder zum arzt zu rennen um zu sagen das schon wieder was nicht in Ordnung ist :( . Jetzt schreib ich morgen und übermorgen auch noch 3 stündige Klausuren, ich hab zwar eine Bescheinigung vom Physiotherapeut aber die Lehrer sagen das da halt ein Arzt drunter stehen muss :( . Und dann bekomm ich im moment noch so komische Schläge ins Handgelenk und oben drauf, das ist immer lokal. Hat das auch vlt was mit der Muskelentzündnung zutun?

Starke Schmerzen im Handgelenk

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Diese "Schläge" hören sich für mich nach einer Art "Nervenblitze" an. Wahrscheinlich sind da Nerven irritiert.
Aber ich weiß leider nicht, was man da tun kann .

Gruss,
Uta

Starke Schmerzen im Handgelenk

Lena20 ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 27.09.09
Ja das hab ich mir schon fast gedacht :(
am besten Arm abhacken und son elektrischen arm dran setzen
da wäre ich im moment wohl besser mit bedient
Naja danke trotzdem für die schnelle Antwort
lg Lena

Starke Schmerzen im Handgelenk

Lena20 ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 27.09.09
Weiß sonst keiner was da wohl los sein könnte?
Oder hat wohl auch einer damit Erfahrungen oder änliche?

Starke Schmerzen im Handgelenk

Canan ist offline
Beiträge: 9
Seit: 30.01.10
HI Lena,

ich habe auch einen Ganglion am Arm gehabt... wurde vor ung 1,5 Monaten operiert, nach der OP hatte ich ebenfalls zwei Wochen eine Gipsschiene. Im Nachhinein hatte ich die Nähte rausziehen lassen und einen Verband bekommen. Naja bis dahin hatte ich natürlich Schmerzen, die aber nach paar Tagen nicht mehr dawaren. Heute habe ich sehr starke Schmerzen. Kann meinen Daumen nicht bewegen.
Kannst du deine Finger problemlos bewegen?

Starke Schmerzen im Handgelenk

Lena20 ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 27.09.09
Hallo Canan,

Sorry das ich mich jetzt erst melde. Ich hoffe du liest diese nachricht noch
Hmm....also problemlos konnte ich meine Finger nicht bewegen, mir haben zahlreiche Physiotherapie- und Ergotherapiestunden geholfen, das heißt richtig geholfen nicht, aber es ist besser geworden. Wie gehts dir denn jetzt? Alles in Ordnung oder hast du noch Probleme? Also bei mir fängt es jetzt wieder an. Seid dem ich einen neuen Job hab (Berufsanfänger, also mein erster Job eigtl ) schmerzt mein Handgelenk wieder sehr stark :( , ich geh jetzt bald erst mal wieder zu meinem Physiotherapeuten, der hat mir nämlich am besten geholfen und ich hoffe das er das jetzt wieder hinbekomme, ich hab nämlich keine Lust das meine Hand bei jeder kleinsten Belastung schmerzt :(
Ich hoffe bei dir ist es besser ?!

Lg Lena

Starke Schmerzen im Handgelenk

Aaliyah ist offline
Beiträge: 163
Seit: 01.11.09
Hallo Lena,
also du solltest vor allem einen anderen Orthopäden aufsuchen und dir ein zweites urteil einnehmen!ganz wichtig! Die physiotherapie ist sehr hilfreich, die solltest du weiterführen, ebenso kannst du dein handgelenk mit chiroprac einreiben. das lindert die schmerzen! meistens kann der therapeut dir auch übungen zeigen, welche du täglich zuhause machen kannst! das ist immer ganz hilfreich!
wünsche dir gute besserung!


Optionen Suchen


Themenübersicht