In letzter Zeit Kurzgedächtnis-Probleme

14.09.09 13:46 #1
Neues Thema erstellen

Pesadilla ist offline
Beiträge: 16
Seit: 14.09.09
Hallo liebe User.

Ich bin Neumitglied hier. In den letzten 2 Monaten bin ich sehr unorganisiert und vergesslich geworden, ich wüsse nicht warum.
Ich vergesse Sachen zu erledigen, die ich mir vornehme, komme zu spät. Ich fühle mich nicht mehr wohl und müde. Was mich am meisten nervt in letzer Zeit ist: Ich fahre seit 3 Jahre Roller und ich habe nie mein Helm zu Hause oder bei der Arbeit mitzunehmen, wenn ich auf dem Weg zum Roller bin. Jetzt passiert es mir plötzlich ständig. Ich laufe aus dem Haus und nehme nicht mein Helm mit oder die Schlüssel. Und dann bin ich hier, setzte mich auf den Roller und merke, es fehlt was. "Oh scheisse, ich habe meinen Helm vergessen". Bei ersten Mal dachte ich, nicht weiter schlimm kann mal passieren. Aber nach 3 Mal dachte ich, das kann doch nicht sein. Ich nehme auch keine Drogen oder so. Und es passiert mir jeden 2. Tag ungefähr. Und heute habe ich Öl nachgefühlt und habe diesen Deckel abgemacht und nebenan hingestellt. Habe den Sitz zugemacht und bin losgefahren. Dann war ich beim Geschäft angekommen, wollte meine Tasche herausnehmen und dann sehe ich der Öldeckel ist gar nicht dran. Da dachte "Hä?" Nicht im Ernst, das kann doch nicht sein. Der war nebenan. Ich mache mir wirklich Sorgen. Werde ich verblödet? Oder gibt es doch diese Krankheiten, dass man Probleme mit dem Gedächtnis bekommt? Ich vergesse zwar nie, was ich gemacht habe. Aber so in dem Moment. Wie z.B. ich bin am Sprechen und dann weiss ich pötzlich nicht mehr, was ich sagen wollte oder kurz vorher gesagt habe. Ebenfalls, wenn ich etwas holen möchte z.B. Telefon, nehme das Telefon in die Hand und weiss nicht mehr was ich damit wollte, bzw. wen ich anrufen wollte?! Ich bin aber keine Kifferin.
Habt ihr eine Ahnung, was es sein könnte?


in letzter Zeit Kurzgedächtnis-Probleme

Brumm ist offline
Beiträge: 558
Seit: 06.02.09
Hallo Pesadilla

Ich denke...vielleicht keinen erholsamen Schlaf...über längere Zeit...
Wegen einer Funkbelastung in den Abendstunden...

Was ist erholsamer Schlaf?
Ein Schlaf, in dem man träumt..mehrere Sachen, egal was...

Bei mir ist dies auch so, wenn ich Nacht für Nacht gestört werde, egal ob von lauter Musik, oder von diesen unhörbaren gepulsten Strahlen...

Grüßle
Peter
__________________
RxTx.

in letzter Zeit Kurzgedächtnis-Probleme

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Pesadilla,

Du schreibst, daß diese Unkonzentriertheit/Vergeßlichkeit seit ungefähr 2 Monaten so schlimm ist.

Was war denn vor mehr als 2 Monaten bei Dir los, was evtl. Auslöser sein könnte?
Warst Du krank, hast Antibiotika genommen, einen Unfall gehabt, eine neue Wohnung bezogen, beim Zahnarzt gewesen ....?

Wie sehen Deine Schilddrüsenwerte aus?
Kennst Du Deine B12-Werte im Blut?
Vielleicht hast Du ja jetzt irgendwelche Mängel, die sich schon länger angebahnt haben, aber jetzt eben nicht mehr zu kompensieren sind?

Schilddrüse - Symptome, Ursachen von Krankheiten - Forum, Hilfe, Tipps zu Gesundheit > vor allem Unterfunktion und Hashimoto.

Gruss,
Uta

in letzter Zeit Kurzgedächtnis-Probleme

Adlerxy ist offline
Beiträge: 725
Seit: 31.10.08
Hallo Pesadilla,

Trinkst du Alkohol ?
Kann oft sein.
Tja das kann jetzt alles mögliche sein oftmals sinds nur vitalstoffmängel B vitamine oder Zink, Magnesium.

Grüße Detlev

in letzter Zeit Kurzgedächtnis-Probleme

Pesadilla ist offline
Themenstarter Beiträge: 16
Seit: 14.09.09
Zitat von Uta Beitrag anzeigen
Hallo Pesadilla,

Was war denn vor mehr als 2 Monaten bei Dir los, was evtl. Auslöser sein könnte?
Warst Du krank, hast Antibiotika genommen, einen Unfall gehabt, eine neue Wohnung bezogen, beim Zahnarzt gewesen ....?

Wie sehen Deine Schilddrüsenwerte aus?
Kennst Du Deine B12-Werte im Blut?
Uta
Also vor 2 Monaten war ich in den Ferien. Dann war ich beim Arzt und habe unterschiedliche Tests gemacht (auf Geschlechtskrankheiten). Ich hatte einen zu hohen Wert bei mycoplasma und habe Antibiotika 3 Tage genommen. Ich hatte nie irgendwelche Symptome für diese Bakterien (Arzt meinte, Fieber, Kopfschmerzen, Husten, Atemnotfälle - nach ca. 1 Woche. Es war auch eine Woche vergangen, ich hatte nichts) und ich hatte auch keine Nebenwirkungen, bin sogar ins Training (Kickbox) gegangen. Ab und zu wird es mir schwindelig, schlecht und Durchfall (2-3 Wochen hatte ich), jetzt nicht mehr. Beim letzten Training ist mir plötzlich shwarz vor den Augen geworden und dann habe ich mich hingesetzt, später weggegangen. Irgendwie habe ich angefangen zu zittern und übel war mir, ich war ganz schockiert. Es war mir nie schlecht im Training.

B-12 Werte sind sicher gut, weil ich hatte vor einem halben Jahr zu wenig und habe dann Spritze gemacht, der Wert war danach leicht zu hoch geworden.

Ich weiss nicht ob das hier alles mit dem anderen zu tun hat. Aber ich schreibe es trotzdem mal hin.

Zitat von Brumm Beitrag anzeigen
Hallo Pesadilla

Ich denke...vielleicht keinen erholsamen Schlaf...über längere Zeit...
Wegen einer Funkbelastung in den Abendstunden...

Was ist erholsamer Schlaf?
Ein Schlaf, in dem man träumt..mehrere Sachen, egal was...

Bei mir ist dies auch so, wenn ich Nacht für Nacht gestört werde, egal ob von lauter Musik, oder von diesen unhörbaren gepulsten Strahlen...

Grüßle
Peter
Ich habe ca. 6-10 Stunden Schlaf - im Durschnitt eher 7. Es sollte ja reichen. Normalweise träume ich so 50/50. Wenn ich weniger als 8 Stunden schlafe ist es wie ich gehe ins Bett und es kommt mir so vor nach 1 Minute ust es schon Morgen. Wenn ich 8 oder mehr Stunden schlafe habe ich träume, so in der Aufwachsphase, ist ja normal. Und soviel ich weiss, wenn man nicht träumt, dann befindet man sich im Tiefschlaf. Also ich habe nie Probleme mit dem Schlafen oder Einschlafen. Laut ist da nichts und Strahlungen sollten keine sein, ich schalte alles aus.


Grüsse

in letzter Zeit Kurzgedächtnis-Probleme

Pesadilla ist offline
Themenstarter Beiträge: 16
Seit: 14.09.09
Zitat von Adlerxy Beitrag anzeigen
Hallo Pesadilla,

Trinkst du Alkohol ?
Kann oft sein.
Tja das kann jetzt alles mögliche sein oftmals sinds nur vitalstoffmängel B vitamine oder Zink, Magnesium.

Grüße Detlev
Ja, ich trinke. Wobei jetzt weniger als früher und eigentlich ist es nicht viel. Jden 2. Tag ein Bier damals. Jetzt unter der Woche im Normalfall nicht mehr. Und sich absaufen bis es geht nicht mehr, das passiert selten 1-2 mal in 6-12 Monaten.

Gruss

in letzter Zeit Kurzgedächtnis-Probleme

Pesadilla ist offline
Themenstarter Beiträge: 16
Seit: 14.09.09
Was ich für Symptome nebenbei hatte, seit nach den Ferien. Ich habe ab und zu stechende Bauchschmerzen ganz unten links oder rechts. Unterschiedlich. Ungefähr auf der Leistehöhe. Oft passiert es dann, wenn ich mich zu stark strecke. Die Schmerzen verschwinden nach 3-4 Stunden oder erst am nächsten Tag, wenn ich aufwache. Manchmal beim Rollerfahren tut es auch dort weh. Am öfftesten links. Beim Kickbox-Training bekomme ich diese Schmerzen auch meistens. 1 Mal hatte ich 3 Tage lang, da hatte ich Panik und wollte schon zum Arzt aber dann verschwanden sie für 2 Wochen. Und später kamen sie wieder. Sie kommen und gehen, kann da was Schlimmes sein? Mein Vater meinte, dass es ein Leistenbruch ist oder sogar doppeltes. Ich denke weniger, ich habe keine Schwellung oder so etwas förmiges an dem Ort und es wurde auch nicht schlimmer. Es kommt einfach ab und zu. Und noch etwas. Seit 3 Wochen bin ich Vegitarierin. War ich auch schon mal 6 Monaten, hatte nie Probleme.
Fleischersatz - Tofu? Naja, da wa mir schlecht geworden und Kollege musste sich übergeben, der mitgegessen hat. Besser vielleicht kein Tofu.

Gruss

in letzter Zeit Kurzgedächtnis-Probleme

Adlerxy ist offline
Beiträge: 725
Seit: 31.10.08
Zitat von Pesadilla Beitrag anzeigen

B-12 Werte sind sicher gut, weil ich hatte vor einem halben Jahr zu wenig und habe dann Spritze gemacht, der Wert war danach leicht zu hoch geworden.
Wenn B12 Mangel war das hängt dann meist auch mit anderen B vitaminen zusammen das da auch ein Mangel ist.

in letzter Zeit Kurzgedächtnis-Probleme

Pesadilla ist offline
Themenstarter Beiträge: 16
Seit: 14.09.09
Zitat von Adlerxy Beitrag anzeigen
Wenn B12 Mangel war das hängt dann meist auch mit anderen B vitaminen zusammen das da auch ein Mangel ist.
Ich habe auch andere getestet B1 und B6, da hatte ich genug.

in letzter Zeit Kurzgedächtnis-Probleme

Rudi Ratlos ist offline
Beiträge: 2.070
Seit: 01.02.08
Ein Vitamin B1 Mangel ist wahrscheinlich (Wernicke-Korsakow-Syndrom, anterograden Amnesie).
Bei B12-Mangel sollte an Nitrosativer Stress und an ein HWS-Trauma gedacht werden.
__________________
Gruß
Rudi

Medizinisches Dummi ich, gebe keinen Rat, schreibe allein von eigenem Elend.


Optionen Suchen


Themenübersicht