soll ich etwa für immer so weiter leben?

23.03.09 18:12 #1
Neues Thema erstellen
soll ich etwa für immer so weiter leben?

Oregano ist gerade online
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Für eine Darmsanierung brauchst Du nicht unbedingt einen Umweltarzt, dessen Kosten von der Kasse weitgehend nicht übernommen werden.
Da kann Dir auch ein ganzheitlicher Arzt helfen.

Über Probiotika, also Mittel, die bei der Darmsanierung nützlich sein können, gibt es hier schon viele Infos.

Gruss,
Uta

evtl. schilddrüse???

angie291284 ist offline
Beiträge: 12
Seit: 24.01.09
es kann sehr gut möglich sein, dass deine ganzen beschwerden von der schilddrüse kommen können...

bei mir wurde bisher immer nur blut untersucht...aber das reicht NICHT aus!! man MUSS (gerade bei z.B. hashimoto) die schilddrüse richtig untersuchen lassen!!

des weiteren können die symptome auch von candida-pilzen oder einer fehlstellung des atlaswirbels kommen.

ich selbst plage mich mit all deinen symptomen auch rum und habe endlich nächsten monat einen termin zum endokrinologen...

lg und gute besserung!

soll ich etwa für immer so weiter leben?

gerold ist offline
Beiträge: 4.714
Seit: 24.10.05
Wie wäre es mit einer systematischen Gift- und Schwermetallausleitung?

Alles Gute!

Gerold
__________________
Jeder muß mit den Konsequenzen leben, die sich aus seinen Entscheidungen ergeben.

soll ich etwa für immer so weiter leben?

Sonora ist offline
Beiträge: 2.951
Seit: 10.09.08
Hallo illa!

Ich gehe zu meinem Umweltarzt mit Überweisung von meinem Hausarzt. Aber Uta hat schon Recht, es kann sein, dass du dort die Zeit bezahlen musst, die er mit dir spricht usw. Vielleicht versuchst du es über einen anderen Arzt, der ganzheitlich arbeitet, aber es ist sehr schwer, so einen zu finden. Aber für den Geldbeutel lohnt sich der Versuch sicher, der Umweltarzt kann ja zum Zuge kommen, wenn du mit anderen Ärzten nicht weiterkommst. Leider werden bei normalen Ärzten höchstens einige wenige Dinge im Stuhl untersucht, nicht die ganze Spannbreite, was man sehen kann. Sind halt immer die "lieben" Kosten.

Ruf doch einfach mal beim Umweltarzt an und frag nach den Kosten und ob es über Krankenkasse geht. Fragen kostet doch nichts!

Liebe Grüße
Sonora

soll ich etwa für immer so weiter leben?

illa ist offline
Themenstarter Beiträge: 7
Seit: 23.03.09
also wirklich, ich bin begeistert, dass ihr so fleißig antwortet.. ich werd erstmal versuchen was raus zu bekommen..und ich informiere natürlich über jeden erfolg
aber zum ersten mal hab ich wenisgtens das gefühl auf dem richtigen weg sein zu können
lg illa

soll ich etwa für immer so weiter leben?

Paolo ist offline
Beiträge: 8
Seit: 29.03.09
Hallo Illa,

wie hast du heraus gefunden, dass du eine Schimmelallergie hast?

soll ich etwa für immer so weiter leben?

mezzadiva ist offline
in memoriam
Beiträge: 955
Seit: 06.04.06
Hallo illa,

du schreibst dass du eine Schimmelallergie hattest (vielleicht noch hast?).
Keine Allergie kommt von nichts. Habt ihr die Wohnung gründlich durchsucht, ob es irgendwo Schimmel gibt (gerne hinter Schränken an Außenwänden, manchmal aber auch unsichtbar hinter der Tapete).
Deine Beschwerden erwecken in mir den Eindruck, dass du nach wie vor täglichen Kontakt mit den Auslösern deiner Beschwerden hast, der evtl. in der Wohnung liegt.

Gruß
mezzadiva

soll ich etwa für immer so weiter leben?

KatrinB ist offline
Beiträge: 299
Seit: 14.02.09
Hallo Illa,

wie gehts Dir jetzt?
Bist Du mit den Tipps aus dem Forum hier weiter gekommen?

Liebe Grüße, Katrin


Optionen Suchen


Themenübersicht