Weiß nicht weiter! Rheuma, Verdauung, Neurodermitis (länger)

13.10.08 15:26 #1
Neues Thema erstellen
Weiß nicht weiter! Rheuma, Verdauung, Neurodermitis (länger)

KM1956 ist offline
Beiträge: 6
Seit: 21.10.08
Zitat von regina24455 Beitrag anzeigen
wie lange hast du gebraucht bis du darauf gekommen bist?
Wie lange nach dem Verzehr hat es gedauert bis du wieder so einen Schub gehabt hast?

Bei mir sind Momentan die Gelenkschmerzen wiedermal wie weggeblasen....
Ich hab's rausbekommen durch Gründung eines eigenen Forums für Rheuma-Kranke und angeregte Diskussionen mit Betroffenen, die auf den Grund der Krankheit kommen wollten.
Das alternative Rheuma-Forum
Leider ist die Diskussion mittlerweile zum Erliegen gekommen.

Es war ein Zeitraum von wenigen Monaten im Jahre 2006, der dafür ausschlaggebend war - ich habe damals viel Zeit gehabt und bei google geschaut, ob ich was finde zu den Themen.

Das Thema Histamine kam auf, da ein Forenmitglied berichtete, dass man an den Entzündungsherden der Gelenke vermehrt Histamine festgestellt hat.
Anscheinend wird durch Zufuhr von Histaminen über die Nahrung der Histamin-Haushalt "durcheinander" gebracht, aber das habe ich bisher gedacht und jetzt weiß ich, dass die Candida-Pilze da eine Rolle spielen.

Ich habe durch "Eigenversuche" festgestellt, dass nicht Schweinefleisch bei mir Schübe auslöst, sondern geräuchertes Fleisch wie z B mancher Schinken - also alles was gereift, abgelagert usw ist, auch Essig und ein Essig ingelegte Sachen.
Es gibt versch. Methoden Schinken herzustellen, bei manchen Schinkensorten bekomme ich keine Probleme aber ich lasse im allgemeinen die Finger davon.

Meistens zeigt es sich am nächsten Morgen wenn ich abends am Vortag was gegessen habe, was schädlich war.

Wenn ich alles mit Histaminen belastete Zeugs weglasse geht es mir meistens gut, aber z Z habe ich wieder Schmerzen, wahrscheinlich durch Überlastung der rechten Hand.

Meine Diät besteht aus wenig Brot, Butter, viel Gemüse, Säfte und wenig Obst, Sojamilch, Vollkornreis, Kartoffeln, Weizenkeime und Leinsaat und ca 1x/Woche Geflügel. Mein Ziel ist aber nicht, das noch weiter einzuschränken, sondern mit der Pilztherapie zu beginnen. Es gibt ein Labor "Pilzambulatorium Floridsdorf" gleich bei mir "um die Ecke" und ich hoffe ich kann meinen Hausarzt überreden, mir einen Überweisungsschein zu geben für die Untersuchung.

Geändert von KM1956 (23.10.08 um 00:03 Uhr)

Weiß nicht weiter! Rheuma, Verdauung, Neurodermitis (länger)
Weiblich Lexi10
Themenstarter
Das hört sich nach einem langen Weg an.........

_Danke

Weiß nicht weiter! Rheuma, Verdauung, Neurodermitis (länger)

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Die Fortsetzung der Diskussion findet sich hier:
http://www.symptome.ch/vbboard/ern-h...tml#post211009

Dieser Thread wird deshalb geschlossen.

Grüsse,
Uta


Optionen Suchen


Themenübersicht