bitte helft mir, habe ständig ein Taubheitsgefühl bzw leichtes Kribbeln in der Hand

11.08.08 00:23 #1
Neues Thema erstellen

jayjay ist offline
Beiträge: 6
Seit: 11.08.08
Hallo,

ich habe seit ca. 2 Wochen vielleicht auch schon etwas länger fast jeden Tag ein Taubheitsgefühl bzw ein leichtes Kribbeln in der linken Hand und auch im Arm. Allerdings sind auch meist nur 3 Finger (kleiner,Ring-und Mittelfinger) betroffen. Würde gerne wissen ob Ihr euch damit auskennt ggf es selbst habt oder hattet oder Rat wisst.

Ich weiß nicht mehr was ich tun soll und woher das kommt. Habe auch etwas Angst davor zum Arzt zu gehen. Was mach ich wenn es etwas schlimmes ist. Aber ich glaube ich werde die nächsten Tage trotzdem zum Arzt gehen, denn so geht das nicht mehr weiter.

Außerdem habe ich zwischen den Oberschenkel so einen komischen blau-schwarzen sehr sehr harten Fleck, er hat ca die Größe eines Pickels vielleicht auch etwas größer. Kennt sich damit jemand aus? Bitte antwortet mir.


bitte helft mir, habe ständig ein taubheitsgefühl bzw leichtes kribbeln in der l

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo Jayjay,

die tauben Finger können z.B. von der Halswirbelsäule kommen. Sitzt Du viel am PC? Es kann auch andere Ursachen gaben, aber genau deshalb ist der Besuch beim Arzt wichtig. Gut, daß Du Dich offensichtlich schon dazu entschlossen hast.

Dieser
komische blau-schwarze sehr sehr harte Fleck
zwischen den Oberschenkeln. Wo genau sitzt der denn? Du könntest evtl. ein Foto machen und hier reinstellen.
Auch damit würde ich zum (Haut)arzt gehen und ihm das einfach mal zeigen. Der sieht da ganz schnell, um was es sich handelt: in das Arztzimmer rein > zeigen > Diagnose > nach 2 Minuten wieder draußen .

Grüsse,
Uta

bitte helft mir, habe ständig ein Taubheitsgefühl bzw leichtes Kribbeln in der Ha

Welcome2Miami ist offline
Beiträge: 27
Seit: 01.08.08
Das hab ichbeim schlafen auch oft...dann wach ich auch und hab einfach 2-3 finger eingeschlafen....bin gleich beim orthopäden, mal sehen, was er sagt...

bitte helft mir, habe ständig ein Taubheitsgefühl bzw leichtes Kribbeln in der Ha

jayjay ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 11.08.08
hallo welcome2miami,

danke für deine antwort. ja das ich zum arzt gehen muss und es ihm zeigen muss ist mir schon klar, dass was mein, aber um das als antwort zu bekommen schreibt man sicher nicht in ein Forum oder?!

Zum anderen Thema ja ich sitze sehr viel am Pc, arbeite im Büro und jetzt wo du es sagst, ich habe dass erst seid ich wirklich jeden Tag am Pc sitzte.

Danke für deine teilweise hilfreiche Antwort.

LG

bitte helft mir, habe ständig ein Taubheitsgefühl bzw leichtes Kribbeln in der Ha

jayjay ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 11.08.08
oh ich muss mich korriegieren. Das hallo geht an Uta und der darunter stehende Text auch.

und jetzt Hallo Welcome2Miami,

wann hast du dieses Kribbeln immer, ich mein beim Schlafen ist es ja fast normal oder nach dem Schlaf kann damit zusammenhängen, dass du nicht gut schläfst, hast du vielleicht ab und an Rücken- oder Nackenschmerzen?

Bei mir kommt dass zur Zeit häufig vor dass ich Rücken- und Nackenschmerzen habe, also wird mein Taubheitsgefühl wohl daran liegen.

Was jetzt mein anderes Problem anbelangt da werd ich sicher erst einmal zum Arzt gehen und hier keine Bilder reinstellen wie Uta das vorschlug nicht böse gemeint. Sie sind ja Moderatorin aber ich finde diesen Vorschlag: Geh zum Arzt rein zeigs und dann kommt die Diagnose sinnlich vollkommen korrekt. Allerdings weiß dass jeder selbst trotzdem Danke für den guten Ratschlag dass das Kribbeln bzw Taubheitsgefühl vom Rücken aus kommen kann. Das könnte bei mir wirklich absolut zutreffen.

Vielen Lieben Dank an Uta und ein "ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen" an welcome2miami

bitte helft mir, habe ständig ein Taubheitsgefühl bzw leichtes Kribbeln in der Ha

Welcome2Miami ist offline
Beiträge: 27
Seit: 01.08.08
Hab mal ne Frage...mein Orthopäde hat mir veschrieben:

Rilex Tabletten No.10 N1 , 1 am Abend
Amitriptylin-neuraxpharm 30.0 N1, 4 Tropfen abends

Meine Mutter meinte nun, das seien echte Hemmer mit zahlreichen Nebenwirkungen und Suchtpotential...kann dazu jmd was sagen?

MfG

bitte helft mir, habe ständig ein Taubheitsgefühl bzw leichtes Kribbeln in der Ha

Physio ist offline
Beiträge: 21
Seit: 09.08.08
Hi Jayjay,

einschlafen und kribbeln der Hand od. der Digiti 3 bis 5 ( Nervus ulnaris ), deutet auf Blockierungen der 1. Rippe. Diese komprimiert den Plexus brachialis, der an der HWS austritt. Dieses Problem sollte ein Physiotherapeut ( Manualtherapeut ) in einer Sitzung beheben können. Das die Hand od. der Arm nachts einschläft liegt meist daran, dass man darauf liegt( = Kompression der Nerven ) oder den Arm in Abduktion ( abgespreizter Arm zur Seite )liegen hat.Das Problem ist, dass ab 90° ABD der Plexus brachialis, sowie die Arterien die den Arm versorgen, komprimiert werden, da der Humeruskopf ( Oberarmkopf ) an das Schulterdach stößt.

MfG Andre

bitte helft mir, habe ständig ein Taubheitsgefühl bzw leichtes Kribbeln in der Ha

Gina-NRW ist offline
Beiträge: 1.059
Seit: 15.06.08
Zitat von Welcome2Miami Beitrag anzeigen
Hab mal ne Frage...mein Orthopäde hat mir veschrieben:

Rilex Tabletten No.10 N1 , 1 am Abend
Amitriptylin-neuraxpharm 30.0 N1, 4 Tropfen abends

Meine Mutter meinte nun, das seien echte Hemmer mit zahlreichen Nebenwirkungen und Suchtpotential...kann dazu jmd was sagen?

MfG
5 Minuten googeln und lesen reichen mir um zur gleichen Schlußfolgerung zu kommen wie deine Mutter.
früher wurden solche Pillen als Drogen genommen. heute gibt´s die vom Orthopäden? cool.


Blockierung der ersten Rippe ....
wie gehst du sowas an, Andre? läßt sich das beschreiben?
wäre interessant, denn von solchen Beschwerden hört man ja recht häufig.

LG euch beiden
Gina

Geändert von Gina-NRW (11.08.08 um 19:31 Uhr)

bitte helft mir, habe ständig ein Taubheitsgefühl bzw leichtes Kribbeln in der Ha

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Ach, Ihr Fachleute ! Könntet Ihr Euer komprimiertes Wissen nicht mal abduzieren und Euch auf Deutsch ausdrücken?

Gruss,
Uta

bitte helft mir, habe ständig ein Taubheitsgefühl bzw leichtes Kribbeln in der Ha

Physio ist offline
Beiträge: 21
Seit: 09.08.08
Hi Gina,

beschreiben tue ich es nur ungern, da sonst "Laien"( nicht falsch verstehen ) anfangen sich selbst zu behandeln. Arbeiten tut man mit PIR ( Postisometrische Relaxation ). Für Uta = nach einer statischen Anspannung des Muskel"s folgt eine Entspannungsphase und der Muskel lässt eine weitere Bewegung zu ( keine Dehntechnik ! ). Zusätzlich kann man sie noch manuell nach caudal ( unten ) mobilisieren.

MfG Andre


Optionen Suchen


Themenübersicht