Blähbauch halbes Jahr nach Ernährungsumstellung?

12.04.15 21:05 #1
Neues Thema erstellen
AW: Blähbauch halbes Jahr nach Ernährungsumstellung?

Mochi ist offline
Themenstarter Beiträge: 5
Seit: 12.04.15
Hallo,
ich habe jetzt etwas Zeit verstreichen lassen, bevor ich mich wieder melde, da ich einfach mal Einiges ausprobieren wollte.
Ich habe eine Art Schonkost gemacht, wo alles gedünstet war, mäßige Mengen an Obst und Gemüse und generell nur so viel Essen wie ich Appetit hatte und siehe da, Blähbauch weg.
Wenige Tage später habe ich auch Hülsenfrüchte, Vollkorn und 1-2 Stück rohes Gemüse hinzugefügt und der Blähbauch blieb und bleibt noch immer weg. Die Verdauung ist zwar immer noch aus dem Lot, das merke ich, aber das Hauptsymptom ist weg. Natürlich freut mich das so weit, aber ich weiß nicht recht, wie ich die darmflora wieder aufbauen soll, ohne mich durch zehn verschiedene Präparate probieren zu müssen, die vielleicht auch noch Schaden anrichten.
Das mit dem Overgrowth klingt plausibel, das hatte ich ja auch vermutet, ist aber eben nichts, was vom Arzt in irgendeiner Weise bestätigt wurde - ebensowenig wie die anderen Punkte, die am Ende deines Posts genannt wurden. Zumindest habe ich nichts weiteres zu der Untersuchung erfahren, als auf den Anhägen, die ich gepostet habe, steht. Ich befürchte, dass ich nochmal zu einem (anderen?!) Arzt muss, wenn ich mehr herausbekommen möchte.

Ach ja, das erwärmte Trinken half nicht unbedingt gegen den Blähbauch aber ich habe generell das Gefühl, dass Tee mir guttut, daher gibt es jetzt auf jeden Fall täglich viel Kräutertee, auch mit entblähenden Zutaten, und zudem noch eine Kräutermischung mit Bitterstoffen. Das kann auch nicht schaden.

Dafür habe ich die HCL-Tabletten probeweise abgesetzt und der Effekt blieb völlig aus, das heißt die haben vermutlich eh nichts genützt. Jetzt ist damit zumindest das Magesäuremangelproblem auszuschließen.

Joa, das ist so der Stand der Dinge, Einiges hat sich getan, aber der Ursache komme ich einfach nicht auf den Grund. Falls sich da noch was tut, schreibe ich hier noch einmal, ansonsten bedanke ich mich für die Tpps.

Freundliche Grüße,
Mochi


Optionen Suchen


Themenübersicht