Nur eine Erkältung?

13.02.15 09:19 #1
Neues Thema erstellen

Student45 ist offline
Beiträge: 10
Seit: 06.11.14
Hallo Leute, ich bräuchte kurz euren Ratschlag. Letzte Woche Dienstag hatte ich mir einen Erkältung angefangen. Es fing mit starken Halsschmerzen an und es kamen noch die typischen Symptome(Schleim, Schnupfen...) hinzu. Am Mittwochabend bekam ich dann auch noch hohes Fieber (ca. 39,3 Grad). Donnerstag bin ich dann zur Ärztin gegangen und sie machte einen Abstrich vom Hals. Das Fieber war zur der Zeit wieder weg. Beim Abstrich konnte man auch nichts auffälliges feststellen(keine Streptokokken). Sie "verschrieb" mir Geloprosed/Gelomyrtol und das habe ich dann auch ein paar Tage eingenommen.

Inzwischen geht es mir schon besser( keine Halsschmerzen, kein Schnupfen), aber ich fühle mich einfach noch nicht fit! Fühle mich immer noch krank, bin ziemlich schlapp, habe auch noch ein wenig Schleim, Gliederschmerzen und ich schwitze Nachts noch!

Ich war gestern wieder bei der Ärztin und die hat die Lunge abgehört und meinte, dass die Lunge frei ist und das die Beschwerden noch vom Infekt kommen. Ich solle noch bis nächste Woche Dienstag warten und wenn es nicht besser wird, dann soll Blut abgenommen werden.
Denkt ihr, dass die Beschwerden wirklich noch vom Infekt sind?

Zudem habe ich noch eine Fructose- und Histaminintoleranz. Und das Gelomyrtol ist natürlich nicht besonders förderlich bei einer Histaminintoleranz wegen den Zutaten. Evtl. könnten ein Teil der Beschwerden auch von dem erhöhten Histamin kommen, oder?

AW: Nur eine Erkältung?

Marjorie ist offline
Beiträge: 165
Seit: 29.08.10
Hallo, wie lange warst Du denn insgesamt "im Bett"? Könnte Influenza gewesen sein (Grippezeit ist ja) und das Fieber ist für einen Erwachsenen hoch.
Ich hatte vor zwei Jahren eine echte Grippe. Ich lag ganze 8 Tage nur im Bett. Obwohl ich dann noch extra zwei Tage daheim geblieben bin, um mich ganz zu erholen, konnte ich am 11. Tag in der Arbeit kaum einen Fuß vor den anderen setzen!
Ich denke, es ist normal, dass Du nach so hohem Fieber nicht wieder sofort komplett fit bist.
Bitte erhol Dich ausreichend (und wenn das Fieber wieder steigt: ab zum Arzt.)
LG

Nur eine Erkältung?

Flummi ist offline
Beiträge: 369
Seit: 29.07.09
Zitat von Student45 Beitrag anzeigen
Zudem habe ich noch eine Fructose- und Histaminintoleranz. ...
Hast Du das auch seriös diangostizieren lassen, also per DAO-Test und Provokations-Atemtest?

Nur eine Erkältung?

Gleerndil ist gerade online
Beiträge: 3.893
Seit: 26.07.09
Zitat von Student45 Beitrag anzeigen
Und das Gelomyrtol ist natürlich nicht besonders förderlich bei einer Histaminintoleranz wegen den Zutaten.
An welche Inhaltsstoffe/Zutaten von Gelomyrtol denkst du dabei?

Gerd
__________________
Die Sinnesorgane der Engel sind unsere Edelsteine. Rudolf Steiner


Optionen Suchen


Themenübersicht