Herpes facialis

03.07.14 06:02 #1
Neues Thema erstellen

Patscho ist offline
Beiträge: 16
Seit: 11.06.10
Hallo

Ich melde mich nach langer Zeit wieder, es ist auch einiges passiert in den letzen Jahren, mehree Arztbesuche blieben erfolgslos, wie soll es auch anders sein.....


Gestern ein entscheidener Tip? Hoffe ich mal, den die Schmerzen am Kopf , die Rötung am Auge und die körperliche Erschöpfung sind nach wie vor vorhanden.

Ich lebe damit nun seit 8 Jahren und bin nicht mehr in der Lage arbeiten zu gehen....

Am freitag muss ich zum Hausarzt......

Bei mir kann es sein das es Herpes facialis ist, den ich habe auch schon lange einen gering hängenden Mundwinkel..... Lähmung des Nerves.

Vor 4 Jahren wurde mir eine Spritze in den Trigeminusnerv von einem HNO Arzt gegeben wegen den Schmerzen, für ein paar Tage war der Schmerz dann weg, aber danach war mein Leben nicht mehr wie voher, mein ganzer Körper war nun betroffen Ärztemarathon über Monate und Jahre, ich will mal hoffen das nun dies der entscheidene Hinweis von einer Dermatologion war....

Seit knapp 7 Monaten ständig Durchfall, jeden Tag .... es reicht nun langsam ....
Drückt mir die Daumen , ich werde berichten ob es das nun war oder nicht.....

Alles andere was ich hab machen lassen war FALSCH, naja man lernt immer dazu.....



Herpes facialis

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.472
Seit: 26.04.04
Hallo Patscho,

vielleicht ist es hilfreich, wenn Deine beiden älteren Threads berücksichtigt werden - als Hintergrund-Information

http://www.symptome.ch/vbboard/koenn...schmerzen.html
http://www.symptome.ch/vbboard/amalg...ergie-tun.html

Liebe Grüße,
Malve

Weiterlesen

Optionen Suchen


Themenübersicht