Kreislaufkollaps ohne Grund?!

04.12.12 10:57 #1
Neues Thema erstellen
Kreislaufkollaps ohne Grund?!

Oregano ist offline
Beiträge: 61.734
Seit: 10.01.04
Hallo ratlos,

das klingt irgendwie überzeugend, nur finde ich es seltsam, daß der Verdacht darauf anscheinend bei Dir gar nicht erst aufkam?

http://nierenentzündung.com/2012/01/...11;-urosepsis/

Woher stammt die Diagnose?

Grüsse,
Oregano
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Kreislaufkollaps ohne Grund?!

ratlos87 ist offline
Themenstarter Beiträge: 15
Seit: 04.12.12
Zitat von Oregano Beitrag anzeigen
Hallo ratlos,

das klingt irgendwie überzeugend, nur finde ich es seltsam, daß der Verdacht darauf anscheinend bei Dir gar nicht erst aufkam?

http://nierenentzündung.com/2012/01/...g-–-urosepsis/

Woher stammt die Diagnose?

Grüsse,
Oregano

Arzt in der Notaufnahme einer recht großen Klinik, der hat sich die Schilderung des Spitals durchgelesen und für ihn war das sofort klar.
Wieso ich nicht draufgekommen bin, hmmmm weil man jemanden doch wirklich nicht am gleichen abend wieder nach Hause lässt und irgendwie denkt man bei Sepsis immer an immungeschwächte, alte Menschen und vom schlimmsten will man ja auch nicht ausgehen...


Optionen Suchen


Themenübersicht