Alkoholkonsum

17.06.12 19:01 #1
Neues Thema erstellen

mark2502 ist offline
Beiträge: 6
Seit: 17.06.12
Hallo ich bin 15 jahre alt und ich trinke nur selten bis garnicht bis vor 2 tagen ich wollte es probieren ich habe eine 40 % whiskey flasche bis zur hälfte getrunken der alkohol ist mitlerweile abgebaut und ich bereue es getrunken zu haben aber das problem ist seit gestern habe ich beim essen brennen und schmerzen im bauch oder wenn ich was heisses trinke schmerzt es ist es noch der alkohol der abgebaut wird oder sind das bereits schäden ich bin sehr besorgt darum was ich machen soll. bitte schnell antworten

Alkoholkonsum

ElliK ist offline
Beiträge: 50
Seit: 17.06.12
Hallo Mark,

ich vermute, dass du dir eine Magenschleimhautentzündung eingehandelt hast. Du solltest morgen auf jeden Fall zum Arzt gehen. Mach dir keinen Kopf, das wird alles wieder gut. Nur solltest du es vielleicht zum Anlass nehmen, nicht mehr so viel zu trinken...:-) Ja, da kommt die Lehrerin in mir durch...

Alkoholkonsum

mark2502 ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 17.06.12
Zitat von ElliK Beitrag anzeigen
Hallo Mark,

ich vermute, dass du dir eine Magenschleimhautentzündung eingehandelt hast. Du solltest morgen auf jeden Fall zum Arzt gehen. Mach dir keinen Kopf, das wird alles wieder gut. Nur solltest du es vielleicht zum Anlass nehmen, nicht mehr so viel zu trinken...:-) Ja, da kommt die Lehrerin in mir durch...
Wann kann ich davon ausgehen das es aufhört?

Alkoholkonsum

ElliK ist offline
Beiträge: 50
Seit: 17.06.12
Hallo MArk,

mhm, also wenn es wirklich eine Magenschleimhautentzündung ist, dann wird sie dir noch einige Zeit erhalten bleiben. Aber wenn du zum Arzt gehst und ein richtiges Medikament bekommst, wird es bestimmt schnell wieder besser. Kopf hoch. Das ist nicht so schlimm, wie es sich anfühlt!!!

Alkoholkonsum

mark2502 ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 17.06.12
Zitat von ElliK Beitrag anzeigen
Hallo MArk,

mhm, also wenn es wirklich eine Magenschleimhautentzündung ist, dann wird sie dir noch einige Zeit erhalten bleiben. Aber wenn du zum Arzt gehst und ein richtiges Medikament bekommst, wird es bestimmt schnell wieder besser. Kopf hoch. Das ist nicht so schlimm, wie es sich anfühlt!!!

Oder kann es auch daran liegen das ich zusätzlich noch grippe hatte ?

Alkoholkonsum

Therakk ist offline
Beiträge: 1.693
Seit: 07.08.10
das werden wohl keine ernsten Schäden sein, blos die (bei dir noch zarte) Speiseröhre/magen die/der angegriffen ist durch das scharfe Zeugs.
40% Schapps ist relativ heavy. Er brennt ja auch wenn du ein Streichholz ranhälts....und ebenso auf den Schleimhäuten in dir......

Es wird vergehen(so 2 bis 5 Tage) aber erinnere dich an das Gefühl wenn du das nächte mal was schütten willst

LG Therakk
__________________
Wir leben in der Annahme, dass wir denken, wobei es genauso möglich ist, dass wir gedacht werden

Habe ich dauerhafte schäden?

mark2502 ist offline
Themenstarter Beiträge: 6
Seit: 17.06.12
Hallo liebe Community, ich bin 15 Jahre Alt und habe letzte woche 3/4 einer 40 % whiskey flasche auf einmal ausgetrunken was ich darauf sehr bereut habe, Zur selben zeit hatte ich Grippe und beim essen oder trinken brannte mir der bauch und ich hatte schmerzen das hat wieder aufgehört jetzt nur das einzige problem ist ob ich jetzt ausgeschlafen bin oder nicht fühle ich mich dauerhaft benebelt im kopf ich nehme die dinge um mir bisschen seltsam wahr ich höre ab und zu ein rauschen im kopf wenn ich mich nicht bewege das merke ich die ganze zeit vielleicht liegt es ja daran das ich leicht noch grippe habe aber anderseits befürchte ich auch das ich durch den alkohol dauerhafte nerven schäden habe weil ich mich davor anders gefühlt habe es sind zwar keine schmerzen die ich empfinde es ist erträglich aber es nervt könnt ihr mir erfahrungsgemäss irgendein tipp geben ob es möglicherweise auch mit dem ständig wechselndem wetter etwas zu tun haben könnte vielleicht?

ps: Sorry wegen Rechtschreibung


Optionen Suchen


Themenübersicht