Hautrötung

12.03.13 09:57 #1
Neues Thema erstellen

Tin Lizzy ist offline
Beiträge: 37
Seit: 06.03.13
Hallo,
ich habe eine sehr empfindliche und trockene Haut. Seit einigen Jahren habe ich vertärkt Rötungen an den Wangen - das sind leider keine gesund-roten Bäckchen mehr.

Meine Allgemeinärztin meinte, das könnte an den Hormonen liegen (ich bin jetzt 48 Jahre) wenn es schlimmer wird sollte der Hautarzt Anitbiotikasalbe verschreiben.

Ich creme speziell die roten Stellen mit Schüsslersalbe Nr. 3 ein, nehme ein Hautöl auf Jojobabasis mit ätherischen Ölen wie Lavendel etc. Das mache ich selber seit vielen Jahren und ich vertrage es auch sehr gut.

Was könnte ich speziell gegen die roten Stellen tun?

Hautrötung

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.510
Seit: 26.04.04
Hallo Tin Lizzy,

die Vermutung Deiner Allgemeinärztin könnte stimmen; eine hormonelle Umstellung kann solche Symptome mit sich bringen.
Allerdings würde ich mir keinesfalls Antibiotikasalbe verschreiben lassen, sondern der eigentlichen Ursache nachgehen.

Du könntest einen Hormonstatus machen lassen, wobei ich auch an die Schilddrüse denke Schilddrüse

Liebe Grüße,
Malve

Hautrötung

Tin Lizzy ist offline
Themenstarter Beiträge: 37
Seit: 06.03.13
Ich war vor ein paar Wochen erst und habe einen Bluttest machen lassen, der überall normale Werte zeigte (Hintergrund war dass meine Friseurin etwas vermehrten Haarausfall feststellte)

Organisch müsste also eigentlich alles in Ordnung sein.

Hautrötung

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.510
Seit: 26.04.04
Hallo Tin Lizzy,

könntest Du die entsprechenden Befunde bitte einmal hier einstellen? (Du hast das Recht, Dir eine Kopie aushändigen zu lassen.)
Nicht immer ist eine Laboruntersuchung so vollständig, dass eine zuverlässige Diagnose gestellt werden kann...

Liebe Grüße,
Malve

Hautrötung

Tin Lizzy ist offline
Themenstarter Beiträge: 37
Seit: 06.03.13
Hallo Malve,

ich habe jetzt den Laborbefund.

Welche Werte sind für die Schilddrüse ausschlaggebend?

Hautrötung

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.510
Seit: 26.04.04
Hallo Tin Lizzy,

die Schilddrüsenwerte sind TSH, fT3, fT4; Antikörper TPO-AK, Tg-AK und TRAK.

Liebe Grüße,
Malve

Hautrötung

Tin Lizzy ist offline
Themenstarter Beiträge: 37
Seit: 06.03.13
Ich werde nicht ganz schlau draus - ich werde dir mal die Kopien als pn schicken.

Danke!

Hautrötung

Tin Lizzy ist offline
Themenstarter Beiträge: 37
Seit: 06.03.13
Ich kann da keine Datei anhängen

Hautrötung

Malve ist offline
Moderatorin
Beiträge: 22.510
Seit: 26.04.04
Hallo Tin Lizzy,

schau doch in Deiner Liste, ob die sechs genannten Werte dabei sind und stelle sie hier ein.

Liebe Grüße,
Malve

Hautrötung

Tin Lizzy ist offline
Themenstarter Beiträge: 37
Seit: 06.03.13
Als einzigen Wert habe ich hier TSH 2.40


Optionen Suchen


Themenübersicht