Auf der Suche...

26.12.09 17:50 #1
Neues Thema erstellen
Auf der Suche...

Heiler1 ist offline
Themenstarter Beiträge: 356
Seit: 27.10.09
Ich glaube wenn mann in sich tief genug hört,wird man immer die Antwort finden.
Nur trauen wir uns das oftmals nicht.Wir leben halt in einer bipolaren Welt.
Mal gut mal schlecht!
Darleen,der Name gefällt mir so.Entschuldigung keine Anmache.
__________________
Wer an sich selbst glaubt,dem ist schon geholfen.

Auf der Suche...
darleen
Das trauen ist die eine Sache..das konzentrieren, das könnte der Knackpunkt sein..jedes Nachdenken in dieser Richtung, jede Sicht für diese Dinge ist der Konzentration unterworfen, und diese erreiche wir einfach nicht, weil unser Gehirn nun mal zu vollgestopft ist..vieleicht ist das aber auch so vorbestimmt, damit man nicht so genau hinter dem Horizont blicken kann..denn was würde dann passieren..?

ich meine mit Konzentration jetzt nicht die normale Konzentration ....

freut mich das dir der Name gefällt, sehe das nicht als Anmache...

liebe grüße darleen

Auf der Suche...

Heiler1 ist offline
Themenstarter Beiträge: 356
Seit: 27.10.09
Hi,kennst du eigentlich den Film"Hinter dem Horizont".
Ich glaube das erklärt vieles.
Außerdem ist nicht der Abschied der Geburt der Erinnerung,ich weis das es nicht so ist!
LG Manfred
__________________
Wer an sich selbst glaubt,dem ist schon geholfen.

Auf der Suche...
darleen
* Hinterm Horizont* einer meiner Lieblingsfilme...

so dann sag mir doch mal, warum Abschied nicht die Geburt der Erinnerung ist.. sondern?

liebe grüße darleen

Auf der Suche...

Heiler1 ist offline
Themenstarter Beiträge: 356
Seit: 27.10.09
Kannst du dich an dein vorheriges Leben erinnern?
Wenn ja erzähle mir davon.
Wenn du bereit bist zu tauchen sage es mir.
Aber dann mach dich auf einiges gefasst,
Der Traum der Erinnerung bringt manche Dinge zum Vorschein.
__________________
Wer an sich selbst glaubt,dem ist schon geholfen.

Auf der Suche...
darleen
Nein kann ich nicht, bin aber interessiert an einer guten Rückführung, um mal zu schauen woher meine Abneigungen gegenüber bestimmten Sachen sind , die nicht aus Erfahrung resultieren..

na dann mal los, bin neugierig..

darleen

Auf der Suche...

Dora ist offline
Beiträge: 2.848
Seit: 05.07.09
Toleranz ist das unbehagliche Gefühl, der andere könnte am Ende doch recht haben.
Robert Frost, 26.03.1874 - 29.01.1963


Ich wünsche einen guten und rutschfreien Start, in die neue Woche.


lg Dora
__________________
Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich schreibe - nicht dafür, was du verstehst!

Auf der Suche...

Heiler1 ist offline
Themenstarter Beiträge: 356
Seit: 27.10.09
Oh Dora schreib doch nicht so was,bricht mir das Herz.Auch wenn ich nur ein Mann bin.
__________________
Wer an sich selbst glaubt,dem ist schon geholfen.

Auf der Suche...

Juliette ist offline
Beiträge: 4.666
Seit: 23.04.06
Hallo Heiler,

ich habe vor kurzem ein Buch hier hereingestellt, das eine schlüssige Lösung bieten könnte.

http://www.symptome.ch/vbboard/staer...eber-gehe.html

Grüsse von Juliette

Auf der Suche...

Dora ist offline
Beiträge: 2.848
Seit: 05.07.09
Zitat von Heiler1 Beitrag anzeigen
Oh Dora schreib doch nicht so was,bricht mir das Herz.Auch wenn ich nur ein Mann bin.

Hey, ich wollte nicht auf die Tränedrüse drücken.
Ich würde Sie Dir ja gerne trocknen, aber Du bist zu weit weg.


Ging es nicht um die Gefühlswelt?


Darunter kann man sehr viel verstehen.

Zwischen den Tagen im alten Jahr, kommen immer solche Gedanken auf.
Gute Vorsätze werden gefasst und am Ende nicht in die Tat umgesetzt.
War doch alles irgendwann schon mal dagewesen, oder bin ich nur auf dem falschen Bahnhof?



Ich kann mich leider auch nicht daran erinnern, warum ich immer nur hier geschrien habe. Ein Leben auf der Schattenseite, war ich denn so eine böse Schlange in meinem vorherigen Leben? Oder begegne ich womöglich noch einem Prinzen?





Hauptsache wir bleiben gesund oder Symptomfrei.
__________________
Ich bin nur dafür verantwortlich, was ich schreibe - nicht dafür, was du verstehst!


Optionen Suchen


Themenübersicht