Farben meiner Seele

24.08.12 22:04 #1
Neues Thema erstellen
Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Letzte Nacht hatte ich einen Traum, der mich heute das eine oder
andere Mal einholte.
Ich sah eine große, große weiße Gestalt von hinten.
Sie war weiß durchleuchtet und kam mir wie ein Riese vor.
Und sie ging vor mir und ich bekam Angst.
Und dann ging ich auf eine große Straßenkreuzung zu.
Der Weg, der mich dorthin führte, war gerade.
An der Kreuzung angekommen, hielt ich an, da ich nicht
wußte, wo ich abbiegen sollte. Nach links, nach rechts
oder geradeaus weitergehen.
Ob ich nun zuerst nach links oder rechts schaute, weiß ich nicht
mehr. Ist ja letztlich auch egal.
Rechts sah ich im Gleichschritt viele, viele, viele weiße Gestalten.
Sie gingen in Reihen hintereinander.
Und ich konnte fast bis an den Horizont schauen, es waren
unendlich viele und sie kamen mit jedem Gleichschritt dieser
Kreuzung näher.
Links sah ich im Gleichschritt grau gekleidete Gestalten. Sie hatten
die gleiche Größe wie die weißen und sie gingen genau das
gleiche Tempo. Nur es sah viel angsteinflösender aus.
Und ich wußte nicht wohin und konnt mich nicht entscheiden.
Mir wurd nur langsam aber sicher klar, daß weiße und graue
Gestalten sich an der Kreuzung, an der ich stand begegnen
würden und ich wollte dem entrinnen.
Das geht nicht gut...
So ging ich über die Kreuzung und als ich auf der anderen Seite
war, tauchte diese riesenriesenriesengroße Gestalt vor mir auf
und ich hatte nicht mehr soviel Angst vor ihr.
Sie leuchtete in einem sehr beruhigenden samten weichen
weißem Licht.
Und hinter mir hörte ich den Gleichklang dieser Schritte.

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Daß ich das Universum in mir tragen soll, das ist so eine Sache.
Ob ich dann auch wohl Allschrott in mir trage. Schrott, der übrig
geblieben ist von Raketen.
Und ich als Mensch kann ja auch wohl mal eine Rakete abschießen.
Und Raketen können kaputtmachen, wenn sie ihr Ziel sekundengenau
mit gewisser Schnelligkeit erreichen. Und manchmal im Zorn kann
die Zunge wie eine Rakete sein.
Ob ich dann in meinem Universum, was ich da in mir tragen soll,
auch schwarze Löcher habe? Löcher, in denen ich verschwinden kann
und die mich aufsaugen.
Manchmal fühle ich mich energetisch so aufgesaugt.
Als würd ein Staubsauger mir meine Energie absaugen.
Und ist dieser Staubsauger nun das Schlundloch eines schwarzen
Loches und saugt mich ab in den Abgrund.
Und hab ich deswegen manchmal von mir den Eindruck, ich krabbele
den Abgrund von unten nach oben wieder hoch und bin froh, wenn
ich mich am Rand des Abgrundes abstützen kann und dieser Rand
mich hält und wenn ich aus dem Loch herausgucke seh ich so
wunderschöne Natur vor mir und es macht es riesig richtigen Spaß
dort wieder rauszukommen und die Blumen wachsen zu sehen,
die Vögel zu hören, die Menschen zu erleben und all das, was es so
wertvolles gibt im Leben. Und das Wertvollste ist die LIEBE.
Und gibt es dann in meinem Universum auch einen Hobbel oder wie
das Gerät nochmal heißt, das Sternenbilder macht.
Wieviel Sterne hab ich denn dann in mir.
Und Sterne finde ich so, so schön.

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Und mein Liebeshut ist mir heut echt oft heruntergerutscht.
Das lag an meinen beiden kleinen Zehen.
Die bunten zauberhaften Wattebommels wurden im Laufe des Tages
ganz schmutzig. Das liegt wohl am Wetter draußen.
Und ich habe sie ausgewechselt gegen was festeres.
Beim Laufen bin ich öfters drübergestolpert.
So selbstverständlich ist das gar nicht mit den kleinen Zehen
So werden sie doch gebraucht zum Abrollen des Fusses
und für das Gleichgewicht.
Auch, wenn sie noch so winzig klein sind, so sind sie doch wertvoll.

Und so wünsch ich mir selber einen liebevollen Abend.
Das hört sich für mich so an, wie: ich geh mal eben 5 Brötchen
holen.

Das, was man als Mensch nicht gelernt hat, kann man noch nachholen,
ganz bestimmt. Auch, wenn es nur der Wunsch eines liebevollen abends
ist. Da werd ich dann mal wieder ganz still....
und es ist besser, mich ein weniglich abzulenken.
Die Kartoffeln kochen noch im Topf. Heut wurd es wieder recht spät.
Weihnachtsgeschenke gilt es noch einzupacken.
Und morgen kommt der liebe Sonnenschein von flowerfamilie
flowertochter
Es ist alles abgesprochen zwischen flowermann und mir.
Und ich werd beizeiten was wertvolles und schönes außer Haus machen.
Es ist nicht gut, wenn wir uns allzuoft über die Füsse laufen.
Wie sollen wir uns denn über die Füsse laufen, wenn wir ein Universum
in uns tragen. Dann können wir uns ja nicht mal umarmen oder wir
brauchen ganz, ganz lange Arme. Und bei der flowerfamilienumarmung
liegen wir uns dann gegenseitig auf unseren Universumsbäuchen.
Dann gibt es halt eine Universumsumarmung.
Hab noch nie ein Universum umarmt.
Im Winter ballt sich manchmal alles in drei Räumen oder besser gesagt
zwei Räumen zusammen.
Die Küche (16 m2) und das angrenzende Wohnzimmer (16 oder 18 m2).
Ich wünsch mir, daß es diesmal mit gewissen Distanzen besser wird
im Familienleben.

alles Liebe
flower4O

Geändert von flower4O (20.12.12 um 23:38 Uhr)

Farben meiner Seele
LieberTee
Zitat von flower4O Beitrag anzeigen
Wünsch mir selber mal einen wunderschönen Tag.

Und Geduld dabei, daß es nun alles länger dauert.
Einhändiges Handeln braucht nun mal seine Zeit.

"Es ist gefährlich, anderen etwas vorzumachen, denn
es endet damit, daß man sich selbst etwas vormacht."
Eleonore Duse

alles Liebe
flower4O
Liebe Flower,

der Spruch gefällt mir gut. Ich schätze, umgekehrt gilt es genauso: es ist gefährlich, sich selbst etwas vorzumachen....

Ja,ja, immer diese Selbsterkenntnis...

Alles Liebe Dir und eine schöne Zeit wünsche ich der Flowerfamilie.

Lieber Gruß
LieberTee

Farben meiner Seele

Wildaster ist offline
Beiträge: 5.642
Seit: 18.03.12
Liebe flower

wolltest du nicht dein Handgelenk schonen?
Stimmt's ,nur lesen fållt schwer,gerade dirEs wùrde auch etwas fehlen

Dein Spruch.......so ist es

Liebe Tee,Selbsterkenntnis kann ein endloser Prozess sein und etwas Humor gehōrt auch dazu,denn auch einmal ùber sich lachen,befreit.

Liebe Flowerich wùnsche dir und deiner Familie von ganzem Herzen schōne besinnliche Feiertage.

Herzlichst Wildaster
__________________
Wir haben Fröhlichkeit nötig und Glück,Hoffnung und Liebe.( Vincent van Gogh)

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07

Geändert von flower4O (22.12.12 um 22:01 Uhr)

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
"In der vollkommenen Stille hört man die ganze Welt."
Kurt Tucholsky

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

Karde ist offline
Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Liebe Flower
wünsche Dir von ganzem Herzen schöne Festtage:
hier ein Geschenk für Flowerpferdchen-- Hausmittel für Pferde.
HERZENSGRUESSE
KARDE
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Liebe Karde,
vielen Dank für Deine Feststagswünsche.
Hab mich sehr darüber gefreut.
Das Geschenk für Flowerpferdchen - Hausmittel für Pferde - ist
ein sehr wertvolles Geschenk. Danke.
Wünsch auch Dir von ganzem Herzen liebevolle Feststage
und schmück sie recht schön bunt Deine Zweige, die Du mit ins
Haus genommen hast.
Und wenn sich die Zeit fürs Schmücken nicht mehr findet, so sind
sie auch so eine Weihnachtspracht und wollen Dir Dein Zimmer
mit ihrem Duft füllen.

allles Liebe
flower4O


Optionen Suchen


Themenübersicht