Farben meiner Seele

24.08.12 22:04 #1
Neues Thema erstellen
Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Was wäre -
es wohl,
ohne die,
die stirnrunzelnd
die helle
Farbenseelenrunde
herzlichst
umarmen -
eine warme
Geborgenheit
mit gebrochenem
Herzen.

Das Egoistische siegt manchmal über das Gemeinsame. Schafft das Erstgenannte Vertrauen, Hoffnung, Geborgenheit, Güte, Trost etc.
Oder schafft es das Zweitgenannte mit all dem, was menschliches Miteinander miteinander leben läßt. Was löst das Einsetzen von imaginären
Egoellenbogen/Egoellenbögen aus... Es kratzt doch hier und kratzt doch
dort und irgendwann, da ist man fort oder schweigt.
Das nie enden wollende Egoellenbogeneinsätzen - ELBE. In solch einer
Elbe möcht ich nicht mitschwimmen wollen - und doch sitzen manche Menschen in einem Boot.
Wir haben in jeglicher Hinsicht die in uns wohnende Entscheidungsmöglichkeit dessen, was Menschsein ausmacht.


alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
So geh ich mit dem, was in meiner Seele lebt und wohnt und wächst und gedeiht durch den liebevollen Farbenherbsttag, schau die bunte goldene
Herbstespracht, sich vorbereitend auf die Kühle des Winters. Und sie wärmen so herrlich die liebgewonnen Sonnenstrahlen und werden an kalten und grauen Wintertagen eingebunden sein in den damit gelebten und erlebten Erinnerungen und so läßt es sich leichter fühlen in der Kälte des Winters und
jede Jahreszeit trägt in sich ihr liebevolles Dasein.


Es verleiht zarte Seelenflügel, leicht sich schwingend von dem, was sie zum Blühen bringt.

Nightride across the Caucasus Songtext Übersetzung:
Reite weiter...
durch die Nacht...
reite weiter...
Reite weiter...
durch die Nacht...
reite weiter...

Dort sind Visionen...
Dort sind Erinnerungen...
Dort sind Echso von donnerden Hufen...
Dort ist Feuer...
Dort ist Lachen...
Dort ist der Klang von tausend Tauben...

Reite weiter...
durch die Nacht...
reite weiter...

Im Samt der Dunkelheit...
Von den Schatten stiller Bäume...
Dort wachen sie...
Dort warten sie...
Zeugen vom Geheimnis des Lebens...

Reite weiter...
durch die Nacht...
reite weiter...

Fallende Sterne über schlummernde Hügel...
Sie tanzen bis zum Ozean...
Reite über das Land...
Und du wirst spüren seine zarte Hand...
Führend zum Schicksal...


Reite weiter...
durch die Nacht...
reite weiter...


Nimm mich mit auf diese Reise...
Wo die Grenzen der Zeit nicht sind...
In Kathedralen des Waldes...
In den Worten der verlorenen Stimm'

Finde die Antworten...
Stell' die Fragen...
Finde Wurzeln eines alten Baumes...
Tanze mit mir...
Singe mit mir...
Ich werde weiter reiten...
bis der Mond das Meer berührt...

Reite weiter...
durch die Nacht...
reite weiter...

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

Wildaster ist offline
Beiträge: 5.642
Seit: 18.03.12
Lieber flower
danke für die wunderschönen Videos in der Nacht.

Schlaf schön
Liebe Nachtgrüße von Wildaster
__________________
Wir haben Fröhlichkeit nötig und Glück,Hoffnung und Liebe.( Vincent van Gogh)

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Danke liebe Wildaster
Schlaf auch Du schön und träum schön

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

Karde ist offline
Beiträge: 5.057
Seit: 23.05.12
Guten Morgen liebe Flower
ich sah das Video und hörte das schöne Lied "zum Frühstück" für meine Seele. Schön dass ich schon so weit bin etwas am Morgen früh zu hören. Draussen wurde es langsam immer heller-und eine wunderschöne Vogelstimme klingt im Dunst der Feuchtigkeit.
Nun geh ich mein Frühstück für meinen Körper machen.
Liebe Grüsse
KARDE
__________________
Alles was ich anschaue --- schaut zurück

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Liebe Karde,
es freut mich von ganzem Herzen, daß Dir solch ein "Frühstück" für Deine Seele am frühen Morgen möglich ist.
Wertvoll, daß Du dem Klang Deine Seele in Harmonie mit der Natur folgst.
Wünsch Dir weiterhin viel Kraft , Vertrauen, Hoffnung und Zuversicht.

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Ich bin nicht nur für mich alleine hier auf Erden und mag die Elbe noch so Süß
zwitschern.

Sich umdrehend
nach vorne schauend
hinter sich lassend
von gestern das Gewand
was miteinander verband.

Wünsch einen liebevollen und achtsamen Seelenfarbentag. Und möge das Seelenlicht alles zum Strahlen und Leuchten bringen.

alles Liebe
flower4O

Geändert von flower4O (02.10.13 um 14:38 Uhr) Grund: Änderung

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Hier geht es um ein Buch (unheilbar erkrankt).

http://www.symptome.ch/vbboard/buech...tml#post956650

alles Liebe
flower4O

Geändert von flower4O (02.10.13 um 16:11 Uhr) Grund: Beitrag für einen anderen Thread

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Hab Zeit und Geduld
Erscheint dir etwas unerhört,
bist du tiefsten Herzens empört,
bäume nicht auf,
versuch`s nicht mit Streit, berühr es nicht,
überlass es der Zeit.
Am ersten Tag wirst du
feige dich schelten,
am zweiten lässt du
dein Schweigen schon gelten,
am dritten hast du`s überwunden;
alles ist wichtig nur auf Stunden.
Ärger ist Zehrer und Lebensvergifter,
Zeit ist Balsam und Friedensstifter.
(Theodor Fontane)

Und es begegnet mir ein Lebensthema, bei dem ich denke: wann geht dieser Kelch endlich an mir vorüber....
So könnt ich streiten ohne Ende.. das würd all nichts bringen und es eh verschlimmern. Der Widerstand, der dagegen gesetzt würde und auch schon wurde, würd sich wie eine Endlosschleife weiter verselbständigen.
Theodor Fontane, welch weiser Mensch.
Ich bemüh mich, es der Zeit zu überlassen und mich anderem zu widmen.
Es ist kräftezehrend - mal zieht es innerlich da hin, mal dort hin, mal kreuz und quer und so zwischendurch, wenn es mir bewußt wird, was so so kreuzlich quert, hol ich tief Luft: atme ein und langsam wieder aus .... es entspannt und gebe meine Achtsamkeit auf das, was mich gerade beschäftigt. Und ich hoffe, daß es mit der Zeit sich friedlicher finden wird.

Wünsch einen farbigen Balsamseelentag.

alles Liebe
flower4O

Farben meiner Seele

flower4O ist offline
Themenstarter Beiträge: 3.930
Seit: 18.09.07
Dieses Gedicht ist ein kleines Gegengewicht
auf der Schale der Waage,
auf der immer zuwenig liegt.
Ein Gegengewicht zum Autolärm,
zu überfüllten Wartezimmern,
ein Gegengewicht zu den Nachrichten,
zu Schlagzeilen und Schlagbäumen,
Hochstraßen und Dampfwalzen,
Herzinfarkt und Krebsverdacht.
Ich lege es vorsichtig auf die Waagschale
zu all den andren leichten Dingen...
Einen Moment erschien es mir,
als hätte sich etwas verändert.
(Kruppa)

ein leg ich auf die Schale der Waage.

alles Liebe
flower4O


Optionen Suchen


Themenübersicht