Ich möchte leben

19.05.06 04:40 #1
Neues Thema erstellen
Ich möchte leben

ADo ist offline
Weiblich ADo
Beiträge: 3.125
Seit: 06.09.04
Hallo Shelley,
schön, dass du für so viele Sachen dankbar sein kannst

Die 13 ist mir als Zahl auch schon lange auf den Fersen. Aber "meine" Zahl ist die 3. Vllt schreibe ich ein anderes Mal mehr dazu. Heute gehts mir nicht gut

LG
__________________
Niveau ist keine Hautcreme!

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
liebe ado,

danke, dass du vorbeischaust, auch wenn dir nicht so gut geht.
ich wünsche dir ganz, ganz dolle gute besserung!
ich hoffe, dass es nicht so schlimm wird, dass du die operation nicht machen lassen kannst oder dass sie deswegen nicht komplizierter wird.
weil das wäre alles nicht lustig.
ich hoffe sehr, dass es dir danach besser gehen wird!

alles liebe; deine shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
brrrrrrrr.

diese neue luftmatratze stinkt sowas von übel.
das geht richtig ins gehirn und meine mcs-symptomatik wird schlimmer.
aber was soll ich machen?
vati fand keine andere und er war nicht nur in einem geschäft...
ohne matratze kann ich hier ja auch nicht liegen.
also was soll ich machen?

dann juckt mich noch überall von dem vielen staub.
ich habe mich halt wieder zwischen die eigentlich abgestaubten noten gehockt.
doch wenn man seit 1995 nicht mehr putzen konnte...
da sind dann auch abgestaubte noten noch staubig.
und das bei meiner stauballergie.
*ggg*

also; manchmal finde ich das noch lustig, wenn es alles so verstaubt ist.
da fühlt man sich wie in einem alten verlassenen schloss.
und wie in einem alten verlassenen schloss, finden sich auch bei uns allerlei schätze, wenn man mal zu graben beginnt.
gestern fand ich doch "die leiden des jungen werther" unter unserer kirchbank.
die diente als notenstütze und ich habe mich jetzt schon monate lang täglich daran gelehnt und wusste nichts davon.

ich fand auch meine alten chornoten.
na, ja.
eigentlich hätten wir die ja zurückgeben müssen.
mendelssohn psalme.
das sangen wir, als ich ganz neu und weil ich zu jung war mit spezialerlaubnis, im chor meine liebe treue freundin fand.
mit ihr hatten wir es immer lustig.

ach!
ich würde so gerne wieder in dem chor singen.
ich wollte schon mal den musiklehrer fragen, ob ich kommen darf, auch wenn ich im rolli bin und oft fehlen werde.
doch dann versuchte ich doch mal mit zu singen, als sich die knabenkantorei im casino für das konzert eingesungen hat und ich auf der empore ein wachendes auge auf meine neffen warf.
ich musste leider feststellen, dass meine stimmbänder nicht besser wurden und ich voll die schmerzen bekomme, schon nach nur wenig singen.
falls ich aber mal gesund sein werde, dann werde ich zu dem superguten gesanglehrer gehen, bei dem ich vor zehn jahren mal eine stunde besuchte.
hoffentlich lebt er dann noch.

meinen alten ballettlehrer finde ich doch auch nicht mehr.
kürzlich wollte ich ihm anrufen, um mal vorbeizuhören.
doch er war ja schon damals so alt.
er war noch von der alten garde mit dem stock, welcher manchmal auf unseren beinen landete.
das war echt nostalgisch bei ihm im unterricht.
er war ein spitzetänzer, als er jung war.
ein solotänzer im stadttheater.
ich hoffe, ihn über einen damaligen freund meines bruders zu finden.
er war auch bei ihm und weiss vielleicht, in welchem altersheim ich unseren lehrer finde.

schon komisch.
warum hat man manchmal einfach nach vielen, vielen jahren lust, leute mal zu sehen oder hören, mit welchen man jahrelang schon keinen kontakt mehr hatte?

meinem alten masseur wollte ich auch unbedingt mal wieder anrufen, bevor er gestorben ist.
und ich wollte ihm noch das rosenöl direkt aus pakistan schenken.
weil er liebt auch rosen und die pakistanischen rosen sind spitze!
ich fand sie im islamgeschäft, als ich mir damals ein kopftuch kaufen musste, weil ich ja die sonne nicht ertrage.

von der sonne hatten wir es heute auch mit der hausärztin.

sie sagte, vielleicht hätte ich vitamin d - mangel, weil ich es eben nicht ertrage und es deswegen meide.
bei sarcoidose sei das ja auch so, dass man vitamin d nicht erträgt.
ich werde das jetzt mal testen müssen mit so vitamin d - säften.
dass ich calcium-d3 nicht ertrage merke ich ja täglich, wenn ich mich so doll überwinden muss, um das runter zu würgen.
doch calcium braucht man ja bei muskelschwäche wegen der knochendichte.
ich komme also nicht drum rum.

sonst war es auch noch ganz unterhaltsam mit meiner ärztin.
sie war über zwei stunden bei mir.
wir hatten es von erbgesetz, von testamenten, von nisnutz (was ist denn das?), von ihren ersten erfahrungen mit krebspatienten im krebskrankenhaus, von ricckettsien, ich zeigte ihr sachen von basisallergie und meiner guten physiotherapie human neuro cybrainetics, wir plauderten von pilzen, mistel, sterbenserlebnissen, etc.

sie sagte, sie würde mal ihren laborarzt fragen, ob er aspergillus testen kann.
doch ich denke, sie wird es wieder vergessen.
ich werde ihr einfach mal so in zwei wochen anrufen und sie danach fragen.
oder ich frage meinen spezialisten, ob er den test rasch machen kann.

den katheter hat sie nicht gewechselt, doch es scheint schon, dass eine blasenentzündung im anmarsch sein könnte.
ich muss halt einfach notfall spitex rufen, wenn es schlimmer wird.
da hat die ärztin wohl nicht begriffen, dass ich es nicht schaffe, an einem tag an die hochschule zu gehen und dann noch rasch die spitex kommen zu lassen.
aber im notfall muss ich halt wirklich absagen, wenn was ist.
wenn dann am samstag was ist; ich weiss ja auch nicht.
hoffen wir einfach, dass die sache hält, bis ich keine termine mehr habe und somit genug kraft für noch einen besuch der krankenschwester habe.
vielleicht ist er ja wirklich nur verschoben.
ach mist.
so ein ding ist wirklich was ganz doofes.
damit kann man ja kein normales leben führen.
und ich hasse mich so doll dafür.
ich wollte mal alle gründe aufzählen, warum ich mich hasse.

die shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Oregano ist offline
Beiträge: 63.718
Seit: 10.01.04
Hallo Shelley,

nur kurz zur Luftmatraze: kannst Du nicht bei Bekannten anfragen, ob sie Dir eine ausgestunkene leihen können, bis Deine auch nicht mehr stinkt? Das dauert meiner Meinung nach so ca. 3 Monate.
Wenn Du jetzt ständig in dem Dunst der neuen Luftmatraze liegst, dann ist das sicher überhaupt nicht gut für Dich und auch nicht für Deine Eltern.

Gruss,
Uta
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Ich möchte leben

Juliette ist offline
Beiträge: 4.666
Seit: 23.04.06
Hallo Shelley,

Kann es nicht auch etwas anderes als eine Luftmatratze sein. Vielleicht eine Matratze aus dem Aldi, wenn diese mal wieder im Angebot sind. Gut die müssen auch ein paar Wochen ausgasen, aber sie werden auch für MCS'ler empfohlen, denn nach dem ausgasen sind sich clean und vor allem sie verlieren keine Luft.

Grüsse von Juliette

Ich möchte leben

Oregano ist offline
Beiträge: 63.718
Seit: 10.01.04
dass ich calcium-d3 nicht ertrage merke ich ja täglich, wenn ich mich so doll überwinden muss, um das runter zu würgen.
doch calcium braucht man ja bei muskelschwäche wegen der knochendichte.
Hallo Shelley,
daß Calcium bei Knochendichteproblemen = Osteoporose hilft, ist umstritten.
... Ob jedoch eine hohe Calciumaufnahme wirklich gegen Osteoporose hilft, ist in der Wissenschaft umstritten. Viele Studien sprechen zwar für den Nutzen einer gesteigerten Zufuhr, andere bezweifeln deren Wirksamkeit....
Calcium: Wieviel brauchen wir wirklich?; UGB - Gesundheitsberatung

Es wäre sicher besser, wenn Du über die Ernährung Calcium aufnehmen würdest.

Grüsse,
Uta
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
liebe uta,

ich habe auch schon überlegt, was ich machen könnte, bis die matratze auf dem balkon "ausgestunken" ist.
ich rufe vielleicht gleich mal meine freundin an und frage, ob sie eine luftmatratze haben.
oder ich versuche die alte zu flicken, was ich zwar schon vergeblich versucht habe.
vielleicht klappt es ja beim zweiten mal?

die alte war eigentlich ein surfbrett.
so eines, welches man im schwimmbad braucht.
das hat am anfang nach plastik gestunken, doch nur ganz kurz.

jetzt habe ich so eine matratze zum camping machen.
die hat einen voll penetranten gummigestank.

mein vati hat sogar angeboten, mir eine wassermatratze zu besorgen, weil die so schlecht ist.
zum liegen ist es zwar bequemer habe ich gemerkt.
wenn ich es morgen raus schaffe, dann hoffe ich, dass ich noch bei migros reinfahren mag, wenn ich vorbeifahre.
ich schaue mal, ob ich so eine wasserluftmatratze finde.
die ist schneller ausgestunken.
dann könnte ich die als ersatz nehmen.
ich weiss nicht, ob das eine alternative wäre?

vielen dank für deinen tipp!

vorher nach dem aufwachen hab ich schon gemerkt, dass ich die ganze zeit die matratze schmecke.
mir ist total schwindelig und duselig.
ich fühle mich selbst wie eine gummimatratze.
es war das erste mal, wo ich einfach auf den balkon gehen muss, um die frische luft einzuatmen.
ich schaue auch, dass ich jetzt viel lüften kann.
aber dann frieren wir halt so fest.

viele liebe grüsse von deiner shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Oregano ist offline
Beiträge: 63.718
Seit: 10.01.04
Hallo Shelley,

gibt es denn für Dich keine Möglichkeit, solche Einkäufe entweder über das Internet zu machen oder jemand zu schicken? In Deutschland wäre das vielleicht ein Zivi oder eben jemand wie Deine "Lungenfrau". Gibt es die eigentlich noch?

Grüsse,
Uta
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.

Ich möchte leben

Shelley ist offline
Themenstarter Beiträge: 10.451
Seit: 28.09.05
liebe juliette,

danke für deinen tipp mit aldi.
wir haben aldi leider nicht.
darf ich dich deswegen fragen, was genau das für matratzen sind, die du meinst?
ich würde es super finden, eine bessere matratze, welche auch mcs-erträglich ist, benutzen zu können.

ich habe auch schon überlegt wegen anderen matratzen.
wegen richtigen.
doch die sind dann auch teuer.
zumal ich ja hier im wohnzimmer bin.
es ist schon eine zumutung für meine eltern, wenn ich hier ne luftmatratze hinlege.
ich denke; eine richtige - das schaffe ich nicht.
weil die luftmatratze kann ich sobald es mir besser geht einfach zusammenlegen.
oder wenn ich im krankenhaus bin, können es meine eltern auch besser wegräumen.
dann ist ja noch das problem mit dem staub.
weil wir alle nicht wirklich putzen können.
so eine richtige matratze stäubt ja auch sehr fest.
dann hat es noch mehr milben und so.

ich sah mal bei tshibo so matratzenklötze.
sowas hätte ich auch noch praktisch gefunden, obwohl es ziemlich gross ist.
ich weiss nicht, ob ich dazu den platz in anspruch nehmen könnte.
momentan ist sie leider nicht im angebot, sonst wäre ich es mir nochmals anschauen und überlegen gegangen.

danke dir für deinen lieben tipp mit aldi.

viele liebe grüsse von deiner shelley
__________________
IchDiskutierNichtMitIdioten.ErstZiehnSieMichAufIhrNiveauRab, DannSchlagen'sMichMitIhrerErfahrung.

Ich möchte leben

Oregano ist offline
Beiträge: 63.718
Seit: 10.01.04
Es gibt in der Schweiz ALDI-Filialen:

ALDI SUISSE AG - Filialstandorte

Grüsse,
Uta
__________________
They tried to bury us. They didn't know we were seeds.


Optionen Suchen


Themenübersicht